> Zurück zur Übersicht

So | 15.10.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

ComartMerci beaucoup!

Spielfreude und ein hohes Mass an Professionalität kennzeichnen die jungen Schauspielerinnen der Theaterschule/Bewegungsschauspiel comart. Ein unterhaltendes Variété der leisen Töne, knallzart und voller Emotionen.... Mehr

Sa und So | 23. und 24.9.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Uraufführung!

Knuth und TucekHeimat – ein Ammenmärchen

Nicole Knuth und Olga Tucek, die wort- und stimmgewaltigen Königinnen dunkler Märchenstunden, knallen liederliche Farbbeutel an Patrias stahlgraue Fassade, zersingen patridiotische Schierlingsbecher und migrieren musengeküsst und zaunreitend über die Grenzen unheimeliger Vaterländer. Mehr

Di | 19.9.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Neues Programm – Première!

Bastler und Grautierchli BREIT

Mit ihrer Mischung aus Comedy, melodiösen Chansons und bissigem Humor bewegen sich Bastler & Grautier an der Grenze zwischen Kabarettduo und Zweimannband. Sie spielen Songs für biertrinkendes Publikum und treffen abwechselnd den Nerv der Zeit und die Lachmuskeln des Publikums. Mehr

Di | 12.9.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Am Piano: ROMY (Ruth O'Mahony-Brady)

Mark GearyIrish Songs

Auf der Bühne besticht der in Dublin geborene Mark Geary mit einem einnehmenden Mix aus spontanem Witz, charismatischem Geschichtenerzählen, sorgfältig ausgearbeiteten, eingängigen Songs und Lyrics mit Tiefgang. Mehr

So | 10.9.2017 | 17.00 Uhr |

Berner Première

ABGESAGT! Oper im Knopfloch Geneviève de Brabant – opéra bouffe von Jacques Offenbach

Geneviève de Brabant ist eine Opera buffa von Jacques Offenbach für wenige Sänger, Besen, Akkordeon (Yolanda Schibli Zimmermann) und Kontrabass (Jojo Kunz), auf Französisch gesungen mit deutschen Texten von Rosina Zoppi (Mezzosopran) Ueli Amacher (Tenor) und Fabrice Raviola (Bariton) unter der Regie von Matthias Flückiger. Mehr

Sa | 9.9.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv in der Cappella

Games! – Internationale Spezialitäten Mit Turbine Leipzig, Impro Infini und TAP14. Internationales Theatersport-Festival

Das diesjährige Festival spannt einen Bogen über verschiedene Theatersport-Formate und überrascht das Publikum mit einem Hauch nordischer Frische. Wir freuen uns auf die Gäste aus Frankreich, Berlin, Leipzig und Brest. Mehr

Fr | 8.9.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv in der Cappella

Plüsch! – Spiellust und pure Freude. Mit Turbine Leipzig, TS Berlin und TAP14. Internationales Theatersport-Festival

Das diesjährige Festival spannt einen Bogen über verschiedene Theatersport-Formate und überrascht das Publikum mit einem Hauch nordischer Frische. Wir freuen uns auf die Gäste aus Frankreich, Berlin, Leipzig und Brest. Mehr

Do | 7.9.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv in der Cappella

TAP Bern trifft auf Impro Infini (F) 14. Internationales Theatersport-Festival

Das diesjährige Festival spannt einen Bogen über verschiedene Theatersport-Formate und überrascht das Publikum mit einem Hauch nordischer Frische. Wir freuen uns auf die Gäste aus Frankreich, Berlin, Leipzig und Brest. Mehr

Mi | 6.9.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv in der Cappella

TAP Bern trifft auf Theatersport Berlin (D)14. Internationales Theatersport-Festival

Das diesjährige Festival spannt einen Bogen über verschiedene Theatersport-Formate und überrascht das Publikum mit einem Hauch nordischer Frische. Wir freuen uns auf die Gäste aus Frankreich, Berlin, Leipzig und Brest. Mehr

So | 3.9.2017 | 17.00 Uhr | Ticket

Ein Dialog mit Musik

Graziella Rossi, Helmut Vogel, Vera Schnider und Anne SchmidArkadien? Arkadien!

Arkadien! Schon einmal davon gehört? Land hinter den Bergen, irgendwo im südlichen Griechenland, nur mühsam erreichbar heute und früher erst recht. Dort soll das Glück zuhaus gewesen sein vor hoffnungslos langer Zeit. Seit da wirft Arkadien verlockende Bilder des andern Lebens an die Horizonte unserer Sehnsucht. Mehr

Sa | 2.9.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Schweiz-Première - der persönliche Ausgehtipp von Bodo Wartke!

Fee Badenius Feederleicht

Wir freuen uns mächtig, eine ganz besondere junge Liedermacherin zum ersten Mal in der Schweiz vorzustellen: Fee Badenius. Sie sieht mit dem Herzen, ohne kitschig oder belanglos zu werden, erhebt sich, wo sie kritisch wird, nicht über ihr Publikum und grenzt sich doch freundlich, aber bestimmt ab, wo es nötig ist – von ihrer Freundin ebenso wie von militanten Vegetariern und allem ideologisch Verbohrten. Mehr

Do | 22.6.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Duo luna-ticObladiblada – Ein Blinddate mit dem Duo luna-tic

Mademoiselle Olli aus Paris und das Berliner Gör Claire – zwei Frauen, die verschiedener nicht sein können - spielen sich durch ein herzerfrischendes Klavierakrobatikliederkabarett. Mehr

Do bis Sa | 15. bis 17.6.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Tina Teubner und Ben SüverküpWenn Du mich verlässt komm ich mit

Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen. Die Grenzen zwischen «privat» und «politisch» sind nicht mehr aufrecht zu erhalten. Die Welt brennt: Tina wagt den Blick ins Innerste. Mehr

Sa und So, 10. und 11.6.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première!

Lisa CatenaNume nid gsprängt!

In «Nume nid gsprängt!» zeigt die Bernerin Lisa Catena, wer Öl ins Feuer giesst – und ob es wenigstens Bio und kaltgepresst ist. Sie verabreicht das Gegenmittel zum alltäglichen Wahnsinn und weiss, dass Hintergründe mehr sind als Kulissen für Selfies. Frech, gnadenlos und zielgenau feuert sie ihre Beobachtungen ab, denn: Auch als Pazifistin darf man sich einen Panzer gegen den Irrsinn zulegen. Mehr

Fr | 9.6.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Weniger EgliIrgendwenn

Daniel Weniger und Wolfgang Egli sind Richter und Rockmusiker. Schon lange war klar, dass sie ihre Lieder und ihre geistreichen Texte nicht nur als Band, sondern auch als Kabarettisten ungefiltert zu den Leuten bringen müssen. Ihre Lieder sind witzig, bissig, tiefgründig, schön und berührend. Mehr

Di und Mi | 6. und 7.6.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv für Bern

Gus MacGregor und Jaël (Ex. Lunik)im Duo

Gus MacGregor, der britische Troubadour, der sieben Jahre in Bern lebte, hat jüngst eine schöne Sammlung von neuen Songs namens «Dead Horse» herausgegeben. Jaël – die Stimme von Lunik – ist auf einigen Songs von Gus' neuer Platte zu hören, und jetzt live auch auf der Bühne. Die beiden Stimmen harmonieren wunderbar miteinander. Auf ihrer Tour durch England und die Schweiz werden die beiden auch für zwei exklusive Abende in der Cappella Halt machen. Mehr

Fr und Sa, 26. und 27.5.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Plissé MusiktheaterquartettKalberei

Die Plissé-Damen machen sich auf Firn, Kar, Grat und Göpf zu erklimmen. Um Ruhe zu finden. Und sich selbst. Dort droben in kargen Chrächen und auf luftigen Gipfeln schnaufen sie aus. Und wieder ein. Weniger ist halt mehr. Beflügelt von der ’Waaaahnsinns-Rundumsicht’ galoppiert die Stimmung mit ihnen über die Hörner. Bis das Wetter umschlägt. Wenn dann noch der Gletscher kalbt, ohne etwas abzuwerfen, fragen wir uns zurecht: Wer übersteht diese Kalberei? Mehr

Do | 25.5.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Endlich wieder in Bern!

Piet Klocke«The Piet Goes On» oder «Funky Rhapsodie»

Diesjahr wird die beschauliche Auffahrt eher zu einer kabarettistischen Achterbahnfahr, am Steuerknüppel ein Sprachmächtiger und König des Unvollendeten: Piet Klocke. Mehr

So | 21.5.2017 | >> VERSCHOBEN AUF EINEN SPÄTEREN ZEITPUNKT << |

Art meets Science

Sibylle & Michael Birkenmeier mit Ganga Jey AratnamTo have or not to have

Nach dem Historiker Daniele Ganser teilt sich der Soziologe Ganga Jey Aratnam die Bühne mit dem Theaterkabarett Birkenmeier. Mehr

Di | 16. Mai 2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

GunklSo Sachen – ein Stapel Anmerkungen

Der österreichische Kabarettist Gunkl hält sich nicht mit Schenkelklopfern auf. In gewohnt unvergleichlicher, auf das Wesentliche reduzierter Manier stellt er sich wieder brennenden Fragen der Menschheit und gibt sich nicht mit einfachen Antworten zufrieden. Horizonterweiterung auf äusserst unterhaltsame Weise, hochgeschätzt von Publikum und Kritik im ganzen deutschsprachigen Raum. Mehr

So | 14.5.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in Bern!

Katie Freudenschuss  Bis Hollywood is eh zu weit

Katie Freudenschuss ist Sängerin, Musikerin und Sachensagerin aus Hamburg. Und ja, die heisst wirklich so. Mehr

Mi bis Sa | 17. bis 20.5.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Lorenz KeiserMatterhorn Mojito

Ein satirischer Begrüssungs-Apéro in der neuen Welt, von und mit Lorenz Keiser. Regie: Massimo Rocchi. Mehr

Mo | 8.5.2017 | 20.00 Uhr |

Buchvernissage | Eintritt frei, Kollekte

Erwin MessmerNur schnell das Glück streicheln

Der in Bern lebende Ostschweizer Lyriker stellt seinen neuen Gedichtband vor. Musikalisch umrahmt von Jürg Brunner am Flügel und im Gespräch mit dem Literaturredakor Hardy Ruoss von SRF2 Kultur. Mehr

19. bis 21. Oktober 2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

siJamais: kriminellMusikalische Massnahme für Vorbestrafte und Unbedarfte

Das Trio hinter Gittern! Die drei Frauen geraten nach ihrer Trennung auf die schiefe Bahn und treffen sich gemeinerweise in derselben Zelle wieder. siJamais spielt sich gewohnt gekonnt und durch unterschiedlichste musikalische Stile und pendelt lustvoll zwischen berührendem Humor und augenzwinkerndem Melodram. Mehr

Di | 31.10.2017 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Amuse Bouche Pärchenallergie hoch zwei

Amuse Bouche tischt klassisches Kabarett im modernen Gewand auf: Das glamouröse Menu mit dem nötigen Biss besteht aus appetitanregenden Häppchen aus Anekdoten, Songs und Chansons serviert mit einer mundgerechten Portion Gesellschaftskritik, aufgelockert mit einem frechen Augenzwinkern und abgeschmeckt mit einem kräftigen Schuss Humor. Mehr

So | 30. April 2017 | 15.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Augen in der GrossstadtHommage an Kurt Tucholsky

Texte und Lieder von Kurt Tucholsky. Mehr

Sa | 29.4.2017 | 14.00 | Ticket

Trio Alraun A Cappella

Es singen: Sylvia Langhans, Sopran, Monika Mayr-Häcker, Mezzosopran und Regula Berger, Mezzosopran Mehr

Fr und Walpurgisnacht-Sonntag | 28. und 30. April 2017 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Knuth und TucekHexe! Ein Ritt auf dem Zaunpfahl

Satire ist weiblich, lehren uns die beiden Kabarettistinnen Olga Tucek und Nicole Knuth. Was jahrhundertelang passierte, wenn die Weiblichkeit sich der patriarchalen Unterdrückung widersetzte, zeigen uns die beiden in ihrem neuen Programm. In einer sorgfältig recherchierten und auf Bern massgeschneiderten Version – und natürlich dann, wenn sich die Hexen den Sagen und Legenden gemäss auf ihre Besen schwingen: in der legendären Walpurgisnacht. Mehr

Do | 27. April 2017 | 20.00 Uhr | Ticket

TEXTEN mit Nils AlthausNomination Night

Wer schreibt die besten Texte zum Thema «Geld oder Leben»? Die von der Jury für das Finale des Wettbewerbs Nominierten stellen ihre Texte vor. Der Berner Schauspieler, Liedermacher und Kabarettist Nils Althaus rundet den Abend mit seinen Beiträgen ab. Mehr

Gründonnerstag | 13. April 2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Max Lässer und das ÜberlandorchesterVerbunden mit unserer eigenen Weltmusik

Eine musikalische Spurensuche nach Heimat und Weltverbundeheit. Mehr

Mi | 12.4.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Tom Freund2 Moons

In einer gerechten Welt wäre Tom Freund längst ein Superstar. 1992 veröffentlichten die beiden Musiker Ben Harper & Tom Freund zusammen das Album «Pleasure & Pain». Für Ben Harper war es der Start zu einer grossen weltweiten Karriere, während Tom Freund in Insiderkreisen zu einem Liebling avancierte. Mehr

Sa | 8. April 2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Vera KaaLängi Zyt

Vera Kaa ist eine der vielseitigsten Schweizer Sängerinnen. Die Luzernerin singt sich mit ihrer unverwechselbaren Stimme in die Herzen der Menschen – jetzt mit einer Hommage an die ursprünglichen Melodien der Schweiz. Mehr

Fr | 7. April 2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Patrick FreyDormicum – ein populärmedizinischer Abend

Patrick Frey hat sich vor 28 Jahren geschworen, nie ein Soloprogramm zu machen, weil er dann in der Pause das Bier hinter der Bühne alleine trinken müsste. Nun ist er etwas älter geworden, trinkt nur noch Gin Tonic und hat sich deshalb entgegen seinen Vorsätzen entschlossen, allein auf Tournee zu gehen. Mehr

Letzte Vorstellung! | Di, 9. Mai 2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Uraufführung

Carlo SeggingerJoker – die Bühnenshow

Sie können Körpersprache lesen? Was taugt dieses Wissen im Alltag? Carlo Segginger setzt seine Protagonisten gnadenlos dem Alltagsdschungel aus und prüft Signale und Strategien auf ihre Tauglichkeit! Mehr

Sa | 1. April 2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Valsecchi & Natergrenzwertig

Mit ihren beiden Programmen «Das alles kommt mit» und «Hier oder Jetzt» haben Diego Valsecchi und Pascal Nater bereits in der Cappella Furore gemacht. In ihrem dritten Bühnenprogramm «grenzwertig» berichten die Kabarettisten Valsecchi & Nater von einer Welt, in der Grenzen verteidigt, verschoben oder verschwommen werden. Mehr

Sa, 30. Dezember 2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme !

Johnny BurnWok the line

Wer schon einmal in Thailand in den Ferien war, meint ihn zu kennen, den Asiaten. Doch aufgepasst: same same, but different! In seinem Programm «Wok The Line» erfahren Sie die ganze Wahrheit über die ehemalige «One Man Boy Group» Johnny Burn. Er erzählt von seinem Leben zwischen Südostasien und Südost-Malters und serviert dabei Klischees von Schweizern über Asiaten, süss-sauer bis scharf. Mehr

Di, 28. März 2017 | 20.00 Uhr | Ticket

LOVAnorrsken/northern lights simply beautiful acoustic songs

Sie haben zusammen ein stimmungsvolles Album eingespielt, das einen aus dem Alltag reisst und in die Weiten des Nordens entführt. Im Frühling 2017 sind die schwedische Sängerin LOVA und der Berner Gitarrist Marc Rossier für ein paar ausgesuchte Konzerte in Deutschland und der Schweiz zu erleben. Sie werden dabei vom phantastischen Mundharmonika-Spieler Daniel Hildebrand kongenial zum Trio erweitert. Mehr

So, 17.12., 17.00 Uhr | Mo, 18.12.2017, 20.00 Uhr | Ticket

Zusatzvorstellungen wegen groser Nachfrage

Heinz DäppNümm wi aube – es satirisches Autersturne.

In seinem fünften abendfüllenden Programm versucht Heinz Däpp, den unerbittlichen Lauf der Zeit gelassen zu ertragen und sich damit zu trösten, dass die tödlich endende Raserei durch die Lebenszeit ja auch schon die Jungen erfasst hat. Mehr

So | 26.3.2017 | 17.00 Uhr | Ticket

ensemble mohnrot richtig, wichtig, nichtig – überlebensmaximen

Singen, zitieren und improvisieren - tiefgründig und mit Augenzwinkern; so philosophiert das Bieler ensemble mohnrot über Sinnfragen, mit Liedern und Texten verschiedener Herkunft, mit Kompositionen von Selma Rolli-Belart und Markus Fricker. Mehr

Sa | 25. März 2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Marco TschirpkeFrühling, Sommer, Herbst und Günther

Lapsuslieder und Gedichte von und mit Marco Tschirpke. Mehr

Fr, 24. März 2017 | >> ABGESAGT, VERSCHOBEN AUF EINEN SPÄTEREN ZEITPUNKT ! << |

Famous OctoberOne Day Baby

Das schweizerisch-amerikanische Indie-Folk Duo «Famous October» präsentiert sein Debütalbum. «One Day Baby» markiert einen Meilenstein auf einer gemeinsamen Reise, welche die Amerikanerin Sarah Bowman und der Nidwaldner Rene Coal Burrell nicht nur musikalisch, sondern auch privat durchs Leben führt. Mehr

Di, 21. März 2017, 20.00 Uhr | Ticket

Dänu BrüggemannSolo – reloaded ’17

«Brüggemann biegt ab, wo andere geradeaus fahren...» schrieb einst die Zuger Presse und brachte damit auf den Punkt, was auch für Dänu Brüggemanns aktuelles Soloprogramm seine Gültigkeit hat. Wortwitz, Groove und musikalische Raffinesse verbindet der Berner Songschreiber und Geschichtenerzähler zu einem bunten Strauss schräger Songs und Stories. Mehr

Mo, 20. März 2017, 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Gardi Hutter Jeanne d'ARPpO – Die tapfere Hanna

Eine kleine Wäscherin, die von grossen Heldentaten träumt. Mehr

Sa, 18. März, 20.00 Uhr | So, 19. März 2017, 17.00 Uhr | Ticket

Uraufführung

les sirènesC‘est le temps qui fait la musique

Sie können sicher sein: das neue Programm des Frauenvokalensembles les sirènes lässt niemanden im Regen stehen! Mehr

Do und Fr, 16. und 17. März 2017, 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Alex PortervielFalter

Der Poet, Fabulierkünstler und Musiker unter den Zauberern stolpert in seinem neuen Programm über sein eigenes Leben. Dabei entstehen Geschichten, die überraschende Wendungen nehmen und die dem Leben auch im Anblick der eigenen Abgründe mit Heiterkeit trotzen. Mehr

Mi, 15.3.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Corin CurschellasLa Nova – raetisch alpine Liedernovation

Corin Curschellas und ihr Ensemble nehmen uns mit auf eine musikalische Expedition ins Land der rätoromanischen Lieder. Ein Programm wie der Flug einer Schwalbe hoch am Himmel über den Alpen: Die Bergwelt aus der Vogelperspektive. Weit, stark und schön! Mehr

So, 12.3.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Sandy Patton, Peter Waters, David Elias und Thomas DürstReflective Perspectives

Die seit langem in Bern lebende amerikanische Sängerin und Gesangsdozentin Sandy Patton und ihr Trio nehmen uns mit auf eine musikalische Reise, welche den Zauber und die Schönheit der Kompositionen von Chopin, Bach, Debussy, Ravel oder Rachmaninoff offenbart und neu interpretiert. Mehr

Zusatzvorstellungen, Fr und Sa, 1. und 2.12.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Les trois SuissesTandem

Die Welt des Radsportes hält viele Träume, Erlebnisse und Geschichten bereit. Les trois Suisses beschreiben sie auf ihre Art: mit Witz und viel Musik. Dabei sparen sie nicht mit satirischen Seitenhieben und optischen Überraschungen. Mehr

Mi, 3.5.2017, 20.00 Uhr | Ticket

Uraufführung

Sibylle & Michael BirkenmeierMoment mal!

Das Theaterkabarett Sibylle und Michael Birkenmeier reagiert topaktuell und ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen kabarettistisch auf das, was gerade abgeht. Gestern, heute, jetzt. Mehr

Mo, 27.2.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Franz Hohler & GipfeltönerImmer höher

Franz Hohler ist ein ausdauernder Wanderer und passionierter Bergsteiger. In «Immer höher» steigt er von kleinen Gipfeln bis auf etliche Vier- und einen Fünftausender. Es ist ein angenehmes, ruhiges, beschauliches Wandern, Gehen und Klettern, mit offenen Augen und wachem Sinn. Mehr

Letzte Vorstellung! | So, 2.4. 2017, 20.00 Uhr | Ticket

Classic meets Comedy

Marianne Wälchli & Anthony Di GiantomassoWeiber reloaded

Die starken Frauen aus grossen Opern kehren nach zwölf Jahren in die Cappella zurück – ein Opernsoloprogramm mit Arien von Verdi, Puccini, Bizet, Beethoven, Wagner, Strauss, Leoncavallo und Ponchielli und mit vielen komischen Zwischentexten. Mehr

Di, 17.10. | Mo, 20.11.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Tour 2017

Philip MaloneyNeue haarsträubende Fälle

28 Jahre lang ermittelt Philip Maloney bereits im Radio. Damit der von Roger Graf ins Leben gerufene Privatdetektiv auch weiterhin fit bleibt, muss er sich viel in gesunder Umgebung bewegen. Dass er dabei auf Leichen und andere ungesunde Dinge stösst, versteht sich von selbst. Mehr

Do bis So | 9. bis 12.2.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Michael von der HeidePAOLA

Paola und Michael von der Heide – beide sind im Sternzeichen der Waage geboren - feiern in diesem Jahr ein grosses Jubiläum. Die 1989 hinter Uschi Glas als beliebteste Künstlerin der DDR ausgezeichnete und 2006 von RTL zur erfolgreichsten Schweizer Sängerin aller Zeiten gekürte St. Gallerin hat sich vor einem Vierteljahrhundert – und damals sehr überraschend auf dem Höhepunkt ihres Schaffens - aus dem Showbusiness zurückgezogen. Genau zum Zeitpunkt, als der ebenfalls aus Amden im Kanton St. Gallen stammende Michael von der Heide – kann das alles nur Zufall sein? - den Sprung auf die Bretter, die ihm bis heute die Welt bedeuten, gewagt hat. Zu seinem 25-jährigen Bühnenjubiläum macht sich der einzigartige Entertainer und grossartige Schweizer Sänger deshalb jetzt gleich das allergrösste Geschenk: Ein ganzes Album mit 16 Songs als Hommage an seine erste ganz grosse musikalische Liebe – an Paola. Mehr

So, 5.2.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Gus MacGregorDead Horse

Gus MacGregor, der britische Troubadour, der sieben Jahre in Bern in Bern lebte, hat eine schöne, brandneue Sammlung an Songs namens «Dead Horse» kreiert. Mehr

Sa | 4.2.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

HALUNKE HäniIm Trio

Der Berner Mundart-Sänger, Songschreiber und Gitarrist Christian Häni (Kopf von HALUNKE und ehemals Scream) lässt den E-Bass, die E-Gitarre und das Schlagzeug für einmal im Bandraum stehen und spielt mit «HALUNKE Häni» im Trio mit drei Stimmen, einer akustischen Gitarre und einem Piano ein unterhaltsames und charmantes Tourabschlusskonzert. Mehr

Do, 2.2.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Musique SimiliBrahms Tzigane

Das neue Bühnenprogramm von Musique Simili: wild, virtuos, betörend! Mehr

Mi, 1.2.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

MAREY im QuartettEin ganzes Universum aus melancholischen Klängen.

Stimme trifft Cello – Cello trifft Gitarre: Intime Songs von einem authentischen Duo, diesmal verstärkt zum Quartett. MAREY entführen uns in ihr eigenes Universum aus melancholischen Klängen. Mehr

Zusatzvorstellung: Mo | 13.2.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Zusatzvorstellung wegen grosser Nachfrage

Daniele Ganser mit dem Theaterkabarett BirkenmeierAm Anschlag

Subtile Forschung und forschende Satire: Art meets Science. Der Basler Historiker Daniele Ganser und das Kabarett-Duo Sibylle & Michael Birkenmeier. Mehr

Fr | 27.1.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in Bern - La Cappella präsentiert im Theater National

Bundesordner 2016 – im Theater National, Bern. Ein satirischer Jahresrückblick

La Cappella präsentiert im Theater National, Bern: Ein satirischer Jahresrückblick - von und mit schön&gut, Kathrin Bosshard, Anet Corti, Nils Althaus, les Trois Suisses, Jess Jochimsen, 9 Volt Nelly. (Die Cappella-Abos sind für diese Veranstaltung leider nicht gültig.) Mehr

Do | 26.1.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Songs from Ireland Old and New

Die irische Musik ist tief verwurzelt in einer keltischen Tradition, welche die irische Seele durchdringt und sich auch in heutigem irischen Songwriting fortsetzt. Mehr

Mi | 25.1.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Carlos MartínezMy Bible – meine Bibel

Seit Beginn seiner Laufbahn als professioneller Mime kreiert der spanische Künstler Carlos Martínez Bühnenstücke, die sich auf Figuren und Texte aus der Bibel stützen. Mehr

So | 19.11.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Stefan Waghubinger Aussergewöhnliche Belastungen

Waghubinger sollte ein neues Kabarett-Programm schreiben, mit dem er endlich die Welt erklärt, aber er kam nicht dazu, weil er noch seine Steuererklärung fertig machen musste. Das ganze Jahr über Unsinn gemacht und jetzt muss er ihn auch noch versteuern. Also macht er sie auf der Bühne, diese Steuererklärung. Ein Mann und eine Steuer. Ein Steuermann. Mehr

Mi bis Sa | 10. bis 13.1.2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Esther HaslerWildfang

Über ein Jahrzehnt ist Esther Hasler nunmehr unterwegs, solo im Duo mit Piano. Auch im fünften Einfraustück zieht sie doppelbödig und hintersinnig vom Leder und bleibt dabei ihren Markenzeichen treu: subtile Komik, stupendes Schauspiel, brillante Mimik, berührender Gesang, ausdrucksstarke Stimme, virtuos-poetisches Piano, groovige Kompositionen, luzide Wortakrobatik in Bühnendeutsch und vielfarbigem Esperanto aus Weltsprachen und Provinzdialekten. Kurz: betörendes Klavierkabarett und satirische Punktlandungen mit Charme und Scharfsinn. Mehr

Fr | 13.1.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum 10-Jahr-Jubiläum von Strohmann-Kauz

Strohmann-KauzLandfrouehydrant

Die beiden Senioren Ruedi & Heinz begleiten das Publikum durch einen lustvollen Abend, voller... äh... Dings und Vergesslichkeit. Mehr

Mi | 11.1.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Albumtaufe

Schöftland feat. Th. Hoffmann, Trummer und Der Dachs 13 neue Lieder

Das Duo Schöftland mach Halt in der Cappella – und bringt als Gast den Zürcher Liedermacher Th. Hoffmann mit. Mehr

Do und Fr | 29. und 30.12.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Jubiläums-Tour

Musique simili20 Jahre Musique Simili – Tour de Fête

Chapeau – die ersten 20 Jahre sind geschafft! Musique Simili – vom Publikum geliebt und von der Presse gelobt – darf sich zum Geburtstag gratulieren. Feiern Sie mit? Mehr

So und Mo | 25. und 26.12.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Zwei alte Freunde in neuer Kombination

Tinu Heiniger & Gerhard Tschan feiern Advent Heiniger Abend mit Tschan

Wer Tinu Heiniger kennt, der kennt auch seinen «Heiniger Abend». Nun taucht Gerhard Tschan (vom Duo Schertenlaib+Jegerlehner) bei ihm auf, und das heiter-besinnliche Adventsprogramm hebt ab in eine neue Dimension. Mehr

Fr und Sa | 23. und 24.12.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Alle Jahre wieder ...

TimmermahnZimetstärn & Chrüterschnaps. Di schönste Wienachtsgschichte us dr Gägend.

Sitzt Timmermahn auf einer Bühne, ist er weit mehr als der begnadete Vorleser seiner eigenen Geschichten. Er ist der Einstein der Surrealitätstheorie, der das Groteske zur natürlichsten Sache der Welt erklärt. Ein Schöpfer von schillernden Wortwelten. Stark und seelenvoll wie die Bilder, die er im wirklichen Leben malt. Mehr

So | 10.12.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme – jetzt im Quartett!

Ueli Schmezer's MatterLiveDie «Tour geht weiter»-Tour

Wir freuen uns auf das zweite Gastspiel von Ueli Schmezer's MatterLive in seiner neuen Formation – diesmal mit dem Star-Perkussionisten Andi Pupato. Mehr

Mi und Do | 13. und 14.12.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

madâme dodo hug & ensembleSchneebälle im Briefkasten

Eine winterliche Lausbubengeschichte almost a-cappella. Als Alternative zu Hektik, Stress und Kaufrausch ist «Schneebälle im Briefkasten» ein Seelenwärmer der Sonderklasse. Mehr

Mo | 19.12.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Roli FreiStrong is not enough

«Der vielleicht begabteste Sänger der Schweiz in Pop, Rock, Blues und Soul» ist mit seinem neuen Album «Strong is not enough» auf Tour. Roli Frei ist unterwegs – das Leben auslotend, auskostend, aushaltend, manchmal innehaltend. Aber er geht immer wieder ein Stück weiter – und singt. Singen bedeutet Freiheit und Emotionen. Mehr

So | 18.12.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Sebastian Nitsch >> WEGEN ERKRANKUNG ABGESAGT Frohes Fest und fix und fertig – Katastrophen-Kabarett mit Gratis-Keks

Für viele ist nach den Feiertagen kein Ros entsprungen, sondern der Geduldsfaden gerissen. Wem bitteschön ist Weihnachten denn überhaupt eingefallen? >> ACHTUNG: Leider wegen Erkranbkung abgesagt!! << Mehr

Letzte Vorstellung: 1.4.2017 | 15.00 Uhr | Ticket

Neue Staffel!

TAPs Schnuder-Gäng Improtheater für Kinder ab 6

TAP’s Schnuder-Gäng – erlebe mit uns frische und freche Abenteuer! Mehr

Weitere Zusatzvorstellungen: Di bis Fr, 19. bis 22.12.2017 | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

OHNE ROLF Seitenwechsel

Wer hätte das gedacht: Nach der Erfolgs-Trilogie setzten OHNE ROLF nochmals einen drauf und präsentieren ihr viertes Programm. Wir freuen uns, den brandneuen Wurf des innovativen Duos erstmals in Bern zu zeigen. Mehr

Dreimal am Dienstag: 12. Dezember 2017, 9. Januar und 13. Februar 2018 | Ticket

Wiederaufnahme !

Die LombardisTapetenwechsel

Ein nostalgischer, aber lebensheiterer und lustiger Abend, mit Liedern von deutschen Diven wie Hildegard Knef oder Marlene Dietrich und Musikern, die den Jazz im Blut haben. Mehr

Sa und So | 10. und 11.12.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Support Act: Marey

Jaël (Lunik)Akustiktrio feat. Vokalensemble «Suppléments Musicaux»

Kurz vor Weihnachten dürfen sich die Fans von Jaël auf ein echtes Highlight freuen: Gemeinsam mit dem Vokalensemble «Suppléments Musicaux» gibt sie sechs exklusive Konzerte – zwei davon bei uns in der Cappella! Mehr

Letzte Zusatzvorstellungen: 13. und 14.10.2017 | Ticket

Dernière!

Midwife CrisisEau de vie

In der neuen Produktion des Hebammenchors Midwife Crisis dreht sich alles ums Thema Wasser. Mehr

Di bis Sa | 3. bis 7.1.2017 | 20.00 Uhr


| Ticket

Uraufführung!

Uwe Schönbeck Uwe – alleine mit Heine

Eine lustvolle Annäherung an einen grossen Dichter. Mehr

So | 27.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Tourabschluss

Shirley GrimesLovesongs

Shirley Grimes’ neues Album und Programm «Lovesongs» ist zutiefst persönlich und zugleich sehr zugänglich. Mehr

Samstag | 26.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Peter Spielbauer Alles Bürste!

Jahrzehntelang selbst in den Ungenauigkeiten und Unsicherheiten unserer Existenz schwimmend, ist es dem Worttänzer und Objekttäter Peter Spielbauer mit seiner finalen Erkenntnis «Alles ist eine Bürste!» gelungen, endlich Klarheit und Halt in unser flüchtiges Dasein zu blasen. Mehr

Fr | 25.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Timmermahn und Frank Baumann ...... und ihre unglaublichen Geschichten!

... und wenn sie nicht gestorben sind – dann schreiben und erzählen sie heute noch ihre Märchen ... Zwei Schweizer Kulturgössen begegnen sich exklusiv auf der Cappella-Bühne. Den Rucksack voller fantastischer Geschichten. Mehr

Mo und Di | 13. und 14.11.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen groser Nachfrage

Pedro Lenz & Christian BrantschenDi schöni Fanny

Mit Lenz und Brantschen (Tastenmann von Patent Ochsner) haben sich in den letzten Jahren zwei Bühnenkünstler gefunden, die sich hervorragend ergänzen. Mit spielerischer Leichtigkeit verführen sie das Publikum sowohl mit leisen Tönen als auch mit packender Spannung. Mehr

So | 20.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Heidi HappyChristmas Tour

Weihnachten wird dieses Jahr so richtig zärtlich zelebriert: Heidi Happy versüsst unsere Adventszeit mit einer herzerwärmenden Weihnachtskompiliation. Mehr

Di bis Sa | 15. bis 19. November 2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

schön&gutMary

Der fünfte Streich von schön&gut bringt einmal mehr Wortwitz, Gesang, geistreiche Satire und grenzenlose Fantasie. Und die Spannung steigt: Erhält Agneta den Schweizer Pass? Passt er ihr überhaupt? Geht Schön? Wer ist hier eigentlich fremd? Und wer um alles in der Welt ist Mary? Mehr

Sa | 12.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Schweiz-Première!

Tina Häussermann Futschikato

Kabarett. Musik. Selbstverteidigung. Wir freuen uns mächtig über eine weitere Schweiz-Première unserer Stuttgarter Lieblingskünstlerin Tina Häussermann! Mehr

Di | 8.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum 100. Geburtstag von Dada

Faltsch WagoniDeutsch ist dada hoch 3

dada sei dadank für picabia bis punk für kabarett bis zappa frank für frischen wind im mottenschrank... zum 100. Geburtstag von Dada (1916-2016) darf der Dauerbrenner von Faltsch Wagoni noch mal ran, frisch herausgeputzt mit neuem Material und vielen Lieblingsnummern. Mehr

Fr | 4.11.2016 | Ticket

CD-Taufe

MorgainDonegal dreams

Morgain. Dieser Name steht für ausdrucksvollen Irish Folk. Für fünf MusikerInnen aus dem Bernbiet, die seit Jahren die reiche Liedtradition Irlands erkunden und dabei ihre eigenen Wurzeln nicht vergessen wollen. Weil ihre Sehnsucht nach der Fremde die Liebe zum Vertrauten einschliesst. Sie spielen und komponieren am liebsten inspiriert von irischen oder schottischen LyrikerInnen und lassen so Geschichten von der Grünen Insel in der Schweiz Wurzeln schlagen. Mehr

Do | 3.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Cappella-Geburtstags-Special

Angela Pina Ganzoni & Jacob StickelbergerDas Leben und die Liebe

Fast 50 Jahre trennen die junge Schauspielerin Angela Pina Ganzoni aus Winterthur und den Liedermacher und Anwalt Jacob Stickelberger, bekannt als Mitglied der Berner Troubadours an der Seite von Mani Matter und Fritz Widmer. Am Tag, an dem die Cappella volljährig wird, treffen die beiden auf unserer Bühne erstmals zusammen. Mehr

Sa, 18.11.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Weitere Zusatzvorstellung wegen grosser Nachfrage

Bruno Bieri Genau!

Genau genommen hat Bruno Bieri den letztjähren «Kleinkunst-Special»-Preis an der schweizerischen Künstlerbörse in Thun gewonnen. Genau genommen schreibt man keine solchen Superlativen im ersten Satz. Also nehmen Sie das nicht so genau! Mehr

Di | 1.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Max KüngWenn du dein Haus verlässt, beginnt das Unglück

Ein Haus, sieben Bewohner: Als alle gleichzeitig die Kündigung der Wohnung erhalten und notgedrungen mehr miteinander zu tun haben, kommen ungeahnte Charaktereigenschaften und Obsessionen an die Oberfläche – der pointenreiche, unterhaltsame und spannungsvolle neue Roman von Max Küng. Mehr

So | 30.10.2016 | 17.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Kabarett Sweet + SauerSchön isch anders

Lilu und Tömu sind ein typisches Schweizer Paar: Sie aus Manila, er aus Steffisburg. Mehr

Fr | 28.10.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première neues Programm

Sarah HakenbergNur Mut!

Die begnadete Bühnenkünstlerin Sarah Hakenberg, die ihre neuen Programme seit vielen Jahren dem Schweizer Publikum immer zuerst in der Cappella vorstellte, bringt uns ihr neuestes Baby mit. Mehr

Mi und Do | 1. und 2.11.2017 | 20.00 | Ticket

Wir gratulieren Christoph Simon herzlich zum «Salzburger Stier»!

Christoph Simon Zweite Chance

Wir freuen uns auf das neue Programm der Kabarett-Entdeckung von 2015. ZWEITE CHANCE ist eine Liebes- und Kapitulationserklärung an den Alltag. Eine urkomische und tiefsinnige Inititationsreise zu den Quellen der Zuversicht und des Wandels. ZWEITE CHANCE ist eine Komödie rund ums Geschenk, immer wieder Anfänger zu sein und von Vorne beginnen zu dürfen. Mehr

Fr | 23.9.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Trummer & Nadja StollerMit mim letschte Wort vergiischt

Frutigtaler Lieder und Texte nach Maria Lauber. | Trummer & Nadja Stoller: Sie singen nicht nur seit vielen Jahren zusammen, es verbindet sie auch ihre Herkunft im Frutigtal im Berner Oberland. Mehr

Mi bis Sa | 13. bis 16.9.2017 | 20.00 Uhr
So | 17.9.2016 | 17.00 Uhr | Ticket

Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Bänz FriedliKe Witz! Bänz Friedli gewinnt Zeit

Warum wir vor lauter Zeitgewinn immer mehr Zeit verlieren – Bänz Friedli erklärt es im Erfolgsprogramm «Ke Witz!» auf philosophisch-witzige Art. «Friedli ist in seinem neuen Programm politischer denn je – plaudert aber auch pointensicher über das längste italienische Wort und seine Sorgen als YB-Fan», urteilte die «Berner Zeitung». Mehr

So | 18.9.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

CD-Taufe

Puerta SurTres mil uno

Das Trio Puerta Sur stellt seine neueste CD vor. Erneut haben Marcela Arroyo (Gesang), Andreas Engler (Geige) und Daniel Schläppi (Bass) ein originelles Album mit einer aussergewöhnlichen Mischung aus World Music, Jazz, Tango und Klassik eingespielt – ein Hörerlebnis der anderen Art. Mehr

Sa | 18.2.2017 | 20.00 Uhr
So | 19.2.2017 | 17.00 Uhr | Ticket

Zusatzvorstellungen wegen groser Nachfrage

Nils Althaus Aussetzer

Wir funktionieren. Eine geölte Maschine im globalen Wettbewerb. Ein Rennen um die besten Plätze. Nils Althaus rennt mit. Sprachlich virtuos, musikalisch, vielseitig – der Charmante unter den Bösen. Und dann das. Nils Althaus hat einen Aussetzer. Mehr

Di | 13.9.2016 | 19.30 Uhr | Ticket

Vor dem Programm gibt es eine kurze Information von der Stiftung «Para Los Indigenas del Ecuador»

Bänz FriedliKe Witz! Bänz Friedli gewinnt Zeit

«Ke Witz!» Weil das Leben die besten, zuweilen auch die absurdesten Geschichten schreibt, schöpft Bänz Friedli aus dem Alltag. Mit Leichtigkeit und Rasanz spürt er dem Irrsinn der Jetztzeit nach, stellt fest, dass wir vor lauter zeitsparender Hilfsmittel immer mehr Zeit verlieren, und fragt sich, weshalb manche Vereinfachungen so kompliziert sind, dass heute schon vor dem Zvieri den Fernseher in Gang setzen muss, wer abends die «Tagesschau» sehen will. Vor dem Programm von Bänz Friedli gibt es eine kurze Information von der Stiftung «Para Los Indigenas del Ecuador» (www.paralosindigenas.org). Mehr

So | 11.9.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Albin Brun & Patricia DraegerGlisch d'Atun

Albin Brun und Patricia Draeger gehören zu den bekanntesten und innovativsten Musikern der Schweiz, welche im Spannungsfeld von Neuer Volksmusik und Jazz tätig sind. Jetzt endlich haben sie ihre erste Duo-CD «Glisch d'Atun» veröffentlicht, nachdem sie seit vielen Jahren in verschiedensten Zusammenhängen gemeinsam unterwegs sind. Mehr

Mi bis Sa | 7. bis 10.9.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Die Berner Gastgeber im spielerischen Wettstreit mit Teams aus Österreiche, Italien und Deutschland

TAP - Theater am Puls Bern 13. Internationales Theatersport-Festival

Beim diesjährigen Festival empfängt das TAP Bern Gäste aus Italien, Österreich und Deutschland. Mehr

Mi bis So | 31.8. bis 4.9.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Michael Elsener Mediengeil

Er ist jung, lockig und Zuger. Und nicht mehr aus der Schweizer Kabarettszene wegzudenken. Michael Elsener. Der Prix Walo-Gewinner, vielen bekannt aus «Giacobbo/Müller», sorgt mit seinen fiktiven Figuren und Parodien (Roger Federer, Peach Weber, Johann Schneider-Ammann und viele mehr) für Furore. Und ist bekannt dafür, dass er als studierter Politikwissenschafter gerne etwas kritischer hinschaut. Mehr

Do | 25.8.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Saisonauftakt mit der Première des neues Duos.

Endo Anaconda & Roman WyssSongperlen aus dem Fundus von 27 Jahren Stiller Has.

Zum Saison-Auftakt ein besonderer Leckerbissen: «Hasen»-Lieder, neu arrangiert für Piano und mit viel Interpretationsfreiraum für Endos unverkennbare Stimme. Mit dabei das eine oder andere neue Lied. Dieses Duo ist in der Cappella zum ersten Mal öffentlich zu erleben – und es wird Sie überraschen! Mehr

So bis Di | 26. bis 28.6.2016 | 19.30 Uhr | Ticket

Exklusive Jubiläumstour

Bodo Wartke20 Jahre – 20 Bühnen

Seit 20 Jahren steht der Klavierkabarettist Bodo Wartke auf den deutschsprachigen Bühnen. Schon seit längerem – seinem enormen Erfolg entsprechend – nur noch auf den grösseren. Zum 20-jährigen Bühnenjubiläum besucht er nochmals die Orte, die für seinen Werdegang prägend waren: 20 kleine Lieblingsbühnen, darunter: Die Cappella in Bern. Achtung: Ausnahmsweise KEINE Abendkasse, alle Tickets werden nach Bestelleingang per Post oder als PDF verschickt! Mehr

So | 5.6.2016 | 19.30 Uhr | Ticket

Jubiläums-Konzert

Lautari20 Jahre Trio Lautari

Die drei Musikerpersönlichkeiten präsentieren speziell zu diesem Anlass ein mitreissendes 4-Städte-Programm: Urbane rumänische Zigeunermusik aus Bukarest, Klezmer aus New York, Tango aus Buenos Aires und Musette aus Paris. Mehr

Do bis Sa | 26. bis 28.5.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Tina Teubner Aus dem Tagebuch meines Mannes

Tina Teuber ist zurück! «Wenn ich nicht einschreite, dann muss ich befürchten, dass mein Mann nahtlos von der Pubertät in den Altersstarrsinn durchgleitet.» Mehr

Di bis Sa | 18. bis 22.10.2016 | Ticket

Zusatzvorstellungen!

Joachim RittmeyerBleibsel

Im Mittelpunkt des 20. Soloabends von Joachim Rittmeyer steht eine Tafelrunde, die unwissentlich dabei ist, eines der grossen Rätsel der Menschheit zu lösen: Warum Kultur? Mehr

Fr | 13.5.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

NiNA-TheaterGschnorr

Die verbal-musikalische Bühnencollage bietet ein geistreiches Blitzgewitter für die genusssüchtigen Hirnregionen des Publikums und nimmt Redewendungen, Doppeldeutigkeiten, Phrasen und Tabus humorvoll aber schonungslos aufs Korn. Und wenn dann noch das «Lyric Petting» erfunden wird, bleibt man nichts als sprachlos zurück. Mehr

Fr | 6.5.2016 | 20.00 Uhr - ABGESAGT |

Wiederaufnahme - aktualisiertes Programm!

Lisa CatenaWahlversprechen

Mit Witz und einer klaren Haltung zeigt Lisa Catena, wie lustvoll der Biss in die Wade der aktuellen Schweizer Politik sein kann. Mehr

Do | 5.5.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Carrousel L'euphorie

Ein Karussell bewegt sich, dreht sich, leuchtet vielfarbig, begeistert und erfreut die Menschen. Deshalb ist die Namenswahl von CARROUSEL alles andere als zufällig. Sondern vielmehr Synonym für die Musik der Gruppe, die 2009 ihre ersten Konzerte gespielt hat und sich seither landauf landab in die Herzen des Publikums gespielt hat. Wir freuen uns auf den ersten Besuch des farbigen Trios um Sophie Burande und Léonard Gogniat in der Cappella. Hinweis: Weil die Musik von Carrousel dermassen in die Beine fährt, gibt es im Parkett ausnahmensweise KEINE Sitzplätze (Einheitspreis Stehplätze «Kategorie» Fr. 30.-). Auf dem Balkon finden Sie wie üblich Sitzplätze in verschiedenen Kategorien. Mehr

Di | 3.5.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Gunkl und KöbernickGrüsse aus Lakonien

Uta Köbernick: «Angst ist der rote Teppich für den Mut». Gunkl: «Ungeliebte Teppiche bekommt man mit Rotweinflecken raus». Mehr

So | 1.5.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

VIVA VOCE EGO – A Cappella Power

VIVA VOCE, die Pop Stars der A-Cappella-Szene, zeigen mit EGO eine energiegeladene Bühnenshow der Extraklasse. Modern, mitreissend und ganz ohne Instrumente. Diese sind auch völlig überflüssig: David Lugert, Heiko Benjes, Jörg Schwartzmanns, Bastian Hupfer und Mateusz Phouthavong ersetzen mit ihren Stimmen ein komplettes Orchester. Sie sind die «Band ohne Instrumente». Mehr

Fr und Sa | 29. und 30.4.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

William White Solo, akustisch

Die Auftritte von William White strotzen vor Energie. Er ist ein begnadeter Songwriter und Sänger, dem die Messages in den Songs aber ebenso wichtig sind, wie starke Melodien und treibende Grooves. Mehr

Do und Fr | 21. und 22.9.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Sibylle & Michael BirkenmeierFreiheit, Gleichheit, Kopf ab!

Eine kabarettistische Behauptung von und mit Sibylle & Michael Birkenmeier. Mehr

Fr und Sa | 15. und 16.4.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Schweiz-Première

mit Nini Stadlmann und Tom van HasseltALMA und das Genie

Die Gewinner des Deutschen Musical Theater Preises 2015 für beste Liedtexte zeigen ihr Miniatur-Musical zum ersten mal in der Schweiz. Mehr

Mi | 30.3.2016 | 20.00 Uhr |

Infoveranstaltung von Schwizerchrüz

Grosi Grossenbacher aus dem Flüchtlingscamp in IdomeniStimme der Tausenden

Es sind menschenunwürdige Zustände im Camp von Idomeni. Grosi Grossenbacher ist mit seinem Team vom schwizerchruez vor Ort und leistet wertvolle Hilfe. Er gibt den Menschen eine Stimme. Die Stimme derer, die dort festhängen. Die Stimme derjenigen, die verzweifelt sind. Eine Stimme voller Angst und Sorgen. Eine Zukunft welche ungewiss ist. Einer Zukunft, welcher man aus einem schlammverdreckten Zelt entgegen schaut. Es spielen sich Dramen ab. Michael Räber, Grosi und sein Team können und wollen nicht wegschauen. Mehr

Fr | 25.3.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Daniel Ludwig Mohammed is biking

«Ihr Weissen habt eine Uhr, wir Afrikaner haben Zeit!», sagt Mohammed, kein Prophet, aber Ex-MiG-Pilot. Das Solostück von Daniel Ludwig über eine aussergewöhnliche Begegnung mitten in der Wüste ist abgründig und komisch – und aktueller denn je. Mehr

Mo | 28.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Bern-Première

Timo Wopp Moral – Eine Laune der Kultur

Wir haben alle unfassbar viel Angst. Früher war es die Angst vor saurem Regen. Heute ist es die Angst vor Überfremdung. Oder schlimmer noch die Angst, kein Wlan zu haben. Unsere allergrößte Angst ist aber, von denen da oben belogen zu werden. Mehr

Mi | 29.6.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Zusatzvorstellung wegen grosser Nachfrage

Anet Corti «OPTIMUM» – Bis zum bitteren Maximum

Optimiere dich selbst! Dieser Herausforderung stellt sich Anet Corti und nimmt in ihrem Programm unsere Leistungsgesellschaft und deren Ego-Tuning-Manie ins Visier. Mittelmass macht keinen Spass! Was wir wollen, ist im Minimum das OPTIMUM. Mehr

Do | 17.3.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Anna Mateur Protokoll einer Disko - Das neue Programm!

«Kunst ist alles ist Kunst ist alles ist Kunst ist alles ist Musik.
» Mehr

Di | 15.3.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Simon Chen Meine Rede! Kabarett am Pult der Zeit

Nach Hazel Brugger, Christoph Simon, Valerio Moser und Manuel Diener präsentieren wir einen weiteren Vertreter der Slam-Poetry-Szene, der die Kabarettbühne entert. Mehr

So | 13.3.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Kompetente Komik

Helge und das UdoOhne erkennbare Mängel!

Nach 12 Jahren unermüdlicher Lektüre haben sich Helge Thun und Udo Zepezauer dazu durchgerungen ihren Zeitungskritiken Glauben zu schenken und sind zu dem Schluss gekommen, dass sie gut sind. Mehr

Sa | 12.3.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

CD-Taufe

Another MeTell A Song & Sing A Story

Die Berner Akustikpop-Band Another Me feiert in der Cappella die Plattentaufe ihres Erstlingswerks «Tell A Song & Sing A Story». Mehr

Fr | 11.3.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Clara Buntin Clip und Clara

Wortspielereien, skurrile Moderationen und Lieder voller Poesie, Schalk und Melodie. Mehr

Do | 10.3.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Sebastian Krämer Lieder wider besseres Wissen

Bitte einsteigen und Bügel schliessen! Das deutsche Chanson nimmt Fahrt auf. Da wird Selbsterfahrung zur Achterbahn. Sebastian Krämers romantische Studien im Selbstversuch. Ein Gegenprogramm zu Einsicht und Vernunft.
 Mehr

Mi | 9.3.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

DoppelENTdecker – die neue Reihe für Perlentaucher

Helena Danis und Johannes Dullin Helenka Romantickova – Eine Rohmantiše Revue | Komm und bring einen Freund mit!

Kurz vor dem internationalen Durchbruch beehrt die vielseitig begabte Entertainerin Helenka Romantickova aus Slovensko (Helena Danis) die Bühnen der Schweiz. Johannes Dullin lotet die Banalität und Tiefe des Seins aus. Eine liebevolle Ode an die gestaltenden, kämpfenden und sich verschwendenden Wesen. Mehr

Do bis Sa | 3. bis 5.3.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Uraufführung !

Valsecchi & Natergrenzwertig

In ihrem dritten Bühnenprogramm grenzwertig berichten die Kabarettisten Valsecchi & Nater von einer Welt, in der Grenzen verteidigt, verschoben oder verschwommen werden. Mehr

Mi | 23.3.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Vera Bauer & Christoph Greuter:Heute Hui, morgen Pfui. Deftig barocke Lebenspredigten von Abraham a Sancta Clara

Scharfzüngig und voll derbem Witz nimmt der Wiener Hofprediger Abraham a Sancta Clara die Freuden, Schwächen und Eitelkeiten der Menschen aufs Korn und entwirft in seinen Werken ein farbiges Panorama barocker Lebenswelt. Mehr

Fr | 26.2.2016 | 19.00 Uhr | Ticket

Exklusiv für Bern

Hagen Rether Liebe 5

Hagen Rether, mit Preisen hochdekorierter Kabarettist am Klavier, tarnt sich als Charmeur. Im Plauderton bringt er böse Wahrheiten unters Volk - genau beobachtet und ohne Rücksicht auf Glaubenssätze oder politische Korrektheit.

 Mehr

Mi und Do | 24. und 25.2.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Jess Jochimsen Krieg’ ich schulfrei, wenn du stirbst?

Weil immer irgendwas ist und ständig einer was will, schnürt Jess Jochimsen ein Paket mit Texten, Liedern und Dias, um gegen die Unbillen der Gegenwart zu Felde zu ziehen. Kabarett gegen den alltäglichen Wahnsinn. Mehr

So | 21.2.2016 | 17.00 Uhr
Mo | 22.2.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum 10. Todestag von Hilde Domin

Vera Bauer Hilde Domin: «Deine Stimme, die mich umarmt hat»

Poetische Hommage an eine mutige Dichterin von und mit Vera Bauer - Wort und Musik. Schluss-Regie: Klaus Henner Russius Mehr

Sa | 20.2.2016 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

JUNGE JUNGE!Hut ab! Edition Suisse

«Hut ab! – Edition Suisse» ist der gewagte Mix aus erstaunlicher und mitreissender Zauberkunst und quirligem Humor. Eine abwechslungsreiche Show, irgendwo zwischen Revue und Reisefieber, Comedy und Zauberteppich. Mehr

Fr und Sa | 26. und 27. August 2016 | Ticket

Berner Première

Dodo Hug & Efisio Contini Sorriso clandestino – working songs & maverick ballads

Lieder des Protests! Lieder der Leidenschaft! Lieder der Hoffnung! In ihrem neuen Programm interpretieren Dodo Hug & Efisio Contini in engagierter und geistreicher Weise sowohl europäische, nord- und südamerikanische Songs und Covers, wie auch neue, eigene Lieder. Mehr

So | 14.2.2016 | 19.30 Uhr | Ticket

feat. Daniel Küffer (Sax) und Andi Pupato (Percussion)

Désirée Dell'Amore Valentine’s Day Special

Die Harfenspielerin und Sängerin Désirée Dell’Amore bewegt sich mit Leichtigkeit und Eleganz über alle Grenzen hinweg in verschiedenen Stilrichtungen: World Music, Jazz und Pop verschmelzen zu zauberhaften Sounds und Songs. Mehr

Fr | 3.2.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Hank Shizzoe im TrioThis Place Belongs To The Birds

Mit seinem 14. Album in 20 Jahren kehrt Hank Shizzoe dorthin zurück, wo für ihn alles begann: zur akustischen Gitarre, zu Tiefe und Wahrheit des Folk. Mehr

So | 24.1.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusive Schweiz-Première

Marco Tschirpke Frühling, Sommer, Herbst und Günther

Lapsuslieder und Gedichte von und mit Marco Tschirpke. Mehr

Sa | 28.1.2017 | 20.00 Uhr
So | 29.1.2017 | 17.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Frölein Da Capo Nöies Zöigs

Während das Frölein im solobesetzten Orchester multiinstrumental loopen tut, parliert sie sich gekonnt in die Bredouille und frönt der bescheidenen Hochstaplerei. Mehr

Immer mittwochs:
24.1.2018 | 21.2.2018 | 14.3.2018 | 25.4.2018 | 23.5.2018 | 13.5.2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Jahrgang 2018

TAP Bern Härdöpfeler

In der hochprozentigen Improshow spielen jeweils drei TAP-Mitglieder um die Gunst des Publikums – auf zum achten Jahrgang des beliebten «Härdöpfelers»! Mehr

Sa | 16.1.2016 | 20.00 Uhr
(So, 17.1.2016 abgesagt!) | Ticket

Exklusive Schweiz-Première

Faltsch WagoniDamenwal

Silvana und Thomas Prosperi, die wassersüchtigen Wortjongleure von Faltsch Wagoni laden zu einem poetischen Kopfsprung ins feuchte Element. Lassen Sie sich entführen in das Universum von Haha-Zwei-O und verführen zu einem stimulierenden Bad in Musik, Komik und sprühender Satire. Mehr

Do | 14.1.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Tina Häussermann MIT OHNE ALLES

Noch einmal zeigt uns Tina Häussermann ihr Programm «mit ohne alles». Alleine, pur und mit ohne alles. Mit Charme, ohne Melone. Mit eigenen Songs, ohne Begleitpersonal. Mit Vollgas, ohne Bremse. Mehr

Mi | 13.1.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Gus MacGregor A Different Dream

Wir freuen uns auf seine Geschichten und Beobachtungen genauso wie auf seine wunderschönen Lieder. Ein intimer Abend mit Gus MacGregor. Mehr

Di bis Do | 26. bis 28.1.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

2. Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Uwe Schönbeck Uwe kocht Spaghetti

Eine Idee, eine Leidenschaft und ein Spass! Das kabarettistisch-literarische Soloprogramm von Uwe Schönbeck begeistert das Publikum landauf landab. Mehr

Fr | 8.1.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Roney Marczak – und das Quarteto DescobertasEin musikalisches und soziales Erfolgsprojekt aus Brasilien

Der brasilianische Meistergeiger Roney Marczak und sein Quartett spielen Samba, Baiao, Forró und Bossa Nova. Ein musikalisches und soziales Erfolgsprojekt aus Brasilien. Mehr

Sa | 29. April 2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Irmgard Knef Ein Lied kann eine Krücke sein

Nach der Schweiz-Première im Dezember 2015 kehrt die verkannte Zwillingsschwester zurück nach Bern. Wir verneigen uns vor Irmgard und ihrem Schöpfer Ulrich Michael Heissig! Mehr

Fr und Sa | 25. und 26.12.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Cappella-Weihnachts-Tradition

Tinu HeinigerHeiniger Abend

Und wieder ist Weihnachten. Und wieder lädt die Kapelle an der Allmendstrasse am 25. und am 26. Dezember zum traditionellen Heiniger Abend ein. Mehr

Di und Mi | 22. und 23.12.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Timmermahn«Zimetstärn & Chrüterschnaps». Di schönste Wienachtsgeschichte us dr Gägend.

Der langen Rede kurzer Sinn: Timmermahn ist der Dichterfürst. Mehr

Do | 7.12.2017 | 20.00 Uhr
| Ticket

Exklusiv für Bern

Marc Sway alias Johnny Marroni Marc Sway unplugged als Storyteller

Lieder, Geschichten und Situationskomik zeichnen einen Abend mit Johnny Marroni und seinen Freunden aus. Mehr

Sa | 12.12.2105 | 20.00 Uhr
So | 13.12.2015 | 17.00 Uhr | Ticket

Songs from Ireland: Old and New Tour Dezember 2015

Die irische Musik ist tief verwurzelt in einer keltischen Tradition, welche die irische Seele durchdringt und auch in zeitgenössischem irischen Songwriting spürbar ist. Die Show «Songs from Ireland: Old and New» bietet dem Publikum in diesem Sinne ein einzigartig irisches Erlebnis. Sie bringt eine Auswahl Irlands bester Musiker auf die Bühne und verbindet nahtlos das Traditionelle mit dem Zeitgenössischen zu einem einnehmenden, bewegenden Musikereignis. Mehr

Fr | 11.12.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Trummer Loryplatz

Wie schiffbrüchig uf dr Insel Wome vo allem gnue brchunnt, Stahni am Loryplatz und warte Uf ds Schiff am Horizont… Mehr

Mo | 7.12.2015 / 20.00 Uhr | Ticket

Appenzeller Mundart

Langenegger liest LongattiSinner Zit

Der Urnäscher Schauspieler Philipp Langenegger liest zum 120-jährigen Geburtstag von Werner Longatti aus seinem Buch «Sinner Zit». Wie immer mit dabei: Werner Alder am Hackbrett und Maya Stieger an der Kurzgeige. Mehr

Do und Fr | 3. und 4.12.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Jubiläums-Konzerte

Havana del Alma 10 Jahre «Havanna in der Seele»

Bereits zweimal hat diese Combo eine CD in der Cappella getauft – und nun freuen wir uns auf ihr 10-jähriges Bühnenjubiläum. Havana del Alma sind tief im traditionellen Són verwurzelt, den zeitlosen Volksliedern Kubas, welche der Musikfilm «Buena Vista Social Club» weltweit bekannt gemacht hat. Im virtuosen Spiel und Gesang des bühnenerfahrenen Quartetts verschmilzt altes kubanisches Erbe mit kreolischen Rhythmen und lateinamerikanischen Volksliedern zu einer feurigen Mischung aus Salsa, Bossa Nova und Latin Jazz. Mehrstimmige Arrangements verdichten den Sound der vier professionellen Multiinstrumentalisten zum vollen Klang einer ausgewachsenen Latin-Combo. Mehr

Mi | 2.12.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Duo CalvaDas scheinheilige Adventsprogramm

Während die beiden Cellisten zweifellos die falsche Besetzung für einen ernsthaft besinnlichen Abend sind, hofft man an diesem vorweihnächtlichen Konzert auf passende Texte, gelesen vom berühmten Gast Bruno Gans. Mehr

Jeweils am Di | Letzte Vorstellung: 26.4.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Andreas Thiel Der Humor

Kaum ein Schweizer Satiriker polarisiert wie er. Dandy und Paradiesvogel Andreas Thiel, von den einen bejubelt, von den anderen gehasst, forscht in seinem neusten Kabarettprogramm nach Wurzel und Wirkung von dem, was uns zum Lachen bringt. Mehr

Mi bis Sa | 14. bis 17.2.2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Manuel StahlbergerNeues aus dem Kopf

Im aktuellen Solo-Programm von Manuel Stahlberger spiegeln sich die grossen Lebensfragen in kleinbürgerlichen Bagatellen. Das Zufalls-Rendezvous im Kurhotel, die Crèmeschnitte in Kölliken-Nord oder die computergesteuerte Jagd nach Karma-Punkten verbiegt der Kleinkünstler zu urkomischen Alltagsgrotesken. Mehr

So | 22.11.2015 | 17.00 Uhr |

Schlussfeier des Projektes

500 Jahre ANDREAS VESALIUSRENCONTRE - une soirée avec André Vésale

Die Plattform Biologie der SCNAT lädt alle Beteiligten des Projektes 500 Jahre Andreas Vesalius zu einer Schlussfeier ein, an welcher neben dem Austausch der vielseitigen Erfahrungen auch das Theaterstück RENCONTRE aufgeführt werden wird. Mehr

Fr | 19.11.2015 | 20.00 Uhr |

CulturAll präsentiert:

Kaal ChakraA chronology of Kathak

Kaalchakra - Chronology of Kathak Namrta Rai & Shyam Kartik Mishra Kathak - /DelhiDehradun Piu Nandi - Vocal/Harmonium - Kolkata - India Anand Mishra - Sitar - Varanasi - India Udai Mazumdar - Tabla/Music/Concept - Ind/CH Infos und Kartenreservation: www.culturall.ch | Telefon: 061 382 74 08 Mehr

Mi | 18.11.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Preisträger Salzburger Stier 2015

Christoph und LolloDas ist Rock ’n’ Roll

Einst machten die beiden aus Wien Furore mit ihren Skispringerliedern. 20 Jahre nach ihrer Gründung, acht Jahre nach ihrer ersten skispringerliederfreien CD und vier Jahre nach «Tschuldigung» kommen Christoph & Lollo, die jüngst mit dem «Salzburger Stier» ausgezeichnet wurden, mit ihrem neuesten Wurf zurück in die Cappella: Das ist Rock ’n’ Roll. Mehr

Sa | 14.1.2017 | 20.00 | Ticket

Zum 10-Jahr-Jubiläum von Strohmann-Kauz

Strohmann-KauzMilchbüechlirächnig

Das Theaterduo Strohmann-Kauz zeigt ein lustvolles Stück Lebensabend und meistert dabei mit erfrischender Leichtigkeit und berührendem Fingerspitzengefühl die Balance zwischen Humor und Ernst. Mehr

Mo | 16.11.2015 | 20.00 | Ticket

Martin HauzenbergerFranz Hohler

Als Franz Hohler mit seinem (letzten) Kabarettprogramm «Im Turm zu Babel» im Jahr 2001 einen Monat lang in der Cappella gastierte, war das für die junge Kleinkunstbühne wie ein Ritterschlag. Sieben Jahre später eröffnete er die legendäre «Domino»-Reihe der Cappella mit seinem Gast Büne Huber (Patent Ochsner). Umso mehr freuen wir uns, dass ein weiterer Freund des Hauses, der Liedermacher, Journalist und Sohn eines Methodistenpfarrers Martin Hauzenberger seine Hohler-Biografie bei uns dem Berner Publikum vorstellt. Mehr

Fr | 13.11.2015 | 20.00 | Ticket

Angela Pina GanzoniEine tragische Komödie über das L(i)eben

Eine Philosophin auf der Bühne! Am Klavier und Akkordeon singt sich Angela Pina Ganzoni durch alle (un)möglichen Gefühle und verzaubert das Publikum mit ihrem Multitalent ebenso wie mit ihrem Charme. Mehr

Mi | 20.9.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Und wir sagen leise: «Servus»

Hazel BruggerHazel Brugger passiert

Die Poetry Slam-Schweizermeisterin von 2013 und «Magazin»-Kolumnistin Hazel Brugger bestreitet erstmals einen ganzen Abend auf der Bühne. Mehr

Fr | 6.11.2015 | 20.00 | Ticket

Première neues Programm mit zahlreichen Gästen

Oli KehrliZuekunftsnostalgie

Der Berner Chansonnier Oli Kehrli präsentiert sein drittes Programm «Zuekunftsnostalgie» in der Cappella. Dabei nimmt er das Publikum mit auf eine Zeitreise vom Ursprung seines Genres bis hin zu dessen heutiger Entfaltung. Mehr

Mi und Do | 4. und 5.11.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Comedia Zap Bitte wenden

Vielseitigkeit ist die Stärke des Schweizer Komiker-Duos Comedia Zap. Sie zappen locker und überaus unterhaltsam von der Clownerie zur musikalischen Parodie bis hin zur Comedy im Stummfilm-Stil. Mehr

Do bis Sa | 26. bis 28.10.2017 | 20.00 | Ticket

Weitere Zusatzvorstellungen wegen gosser Nachfrage

Schertenlaib & Jegerlehner Zunder - ein Nachbrand

Lieder, Geheul und haarsträubende Tempowechsel. Mehr

Mi | 28.10.2015 | 20.00 | Ticket

Jochen MalmsheimerIch bin kein Tag für eine Nacht oder: Ein Abend in Holz

Jochen Malmsheimer erreichte durch seine regelmässigen Auftritte bei «Neues aus der Anstalt» im ZDF ein Millionenpublikum. Umso mehr freuen wir uns, dass er nach seinem ersten Besuch im Mai schon wieder in der Cappella gastiert. Mehr

Di | 3.11.15 und Di | 10.11.15 | jeweils 20.00 | Ticket

17 Jahre La Cappella

Sibylle & Michael Birkenmeier mit Knuth und TucekEine Geburtstags-Begegnung

Zu ihrem 17. Geburtstag wünscht sich die Cappella eine ganz besondere Begegnung. Und so treffen die Geschwister Sibylle & Michael Birkenmeier zum ersten Mal auf die beiden Satirikerinnen Nicole Knuth und Olga Tucek. Mehr

So | 25.10.2015 | 17.00 Uhr | Ticket

CD-Release-Tour

Bendorim gelibte mayne

Eine musikalische Reise von Osteuropa über den Swinging Broadway bis in die Gegenwart. Bendorim hat Raritäten ausgegraben und Traditionals neu arrangiert: vom Volkslied über Instrumentals bis hin zum selbstgeschriebenen zeitgenössischen Song. Mehr

Sa | 24.10.2015 | 20.00 | Ticket

CD Taufe

Raul HuertaDe Colores

Das neue Album «De Colores» des Peruaners Raul Huerta vereint Latin Jazz, afroperuanische Musik, Nueva Trova, Singer-Songwriter-Songs auf Spanisch – und sogar auf Mundart. Poesie und gefühlvolle Stücke sind der rote Faden durch dieses Album. Raul präsentiert die neue CD, begleitet von einer hochkarätigen internationalen Band unter der Leitung des bekannten britischen Musikproduzenten Alex Wilson. Mehr

Fr und Sa | 14. und 15.10.2016
| Ticket

Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Amuse BoucheMiss Bissness

Linda Trachsel erzählt mit Wort und Gesang aus dem Alltag als Glückssucherin, Fettnäpfchenhopserin, Multitaskerin, Herzensbrecherin, Karrierefrau und Männernichtversteherin. Begleitet wird sie vom Pianisten Abdiel Montes de Oca, der virtuos seine Finger über die schwarz-weissen Tasten fliegen lässt. Mehr

Do | 15.10.2015 | 20.00 | Ticket

CD-Taufe mit Gästen

CaporicciBrilli di luce propria

Caporicci nehmen Dich flugs mit nach San Remo – in die «città dei fiori», der Cantautori und des Festival della Musica Italiana! Mehr

Mi | 14.10.2015 | 20.00 | Ticket

Slam Poetry

Laurin BuserElektrisch

Auf poetische und gleichsam humorvolle Weise paddelt der 23-jährige Basler Slam Poet Laurin Buser durch die Wehen der Informationsgesellschaft. Prägnant, schnell und energiegeladen. Mehr

Sa | 10.10.2015 | 19.30 bis 21.30 Uhr |

10.10. – Tag für die psychische Gesundheit

Podiumsgespräch und TAP BernArbeit trotz Krise – Krise trotz Arbeit?

PODIUMSGESPRÄCH mit Moderation: Philipp Schmutz, Psychologe, PZM Psychiatriezentrum Münsingen: Antonio Lanzarone, lic.phil.I, Leiter firstep – Berufliche Abklärung und Förderung; Erika Karlen-Oszlai, Teamleiterin Eingliederungsmanagement der IV-Stelle Kanton Bern und einer/einem Arbeitgeber/in und Betroffene/r. Das THEATER AM PULS (TAP) improvisiert zum Thema «Arbeit trotz Krise – Krise trotz Arbeit?». APÉRO und Austausch, Eintritt frei. Mehr

Fr | 9.10.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Première Jubiläumsprogramm

Theater EigenArtFrom Heaven to Earth

Zu seinem 10-Jahr-Jubiläum präsentiert das Theater EigenArt die Highlights der Engelstrilogie «From Heaven», «mitten drin» und «TICKET TO HEAVEN». Erleben Sie die Geschichten der beiden verspielten Engel Angelina und Alexis neu. Es erwartet Sie ein einzigartiges Theatererlebnis mit Poesie, Musik, Satire, live vertontem Film und himmlischen Leckerbissen. Ein Abend zum Abheben und Ankommen. Mehr

So | 5.11.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Uta KöbernickGrund für Liebe – politisch, zärtlich, schön.

Als scheinintegrierte Deutsche in der Schweiz schlägt die gebürtige Europäerin Uta Köbernick ihre Ostberliner Wurzeln tief in die Blumentöpfe unsrer Vorurteile. Mehr

Fr | 25.9.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Philipp GaliziaGratis zum Mitnehmen - ein Roadmovie

Erzähltheater mit Kontrabass und Liedern
von Philipp Galizia und Paul Steinmann
 Mehr

Do | 24.9.2015 | 20.00 | Ticket

Berner Première

ZapzarapDie Erben

Das Ensemble Zapzarap (Lotti Happle, Marion Mühlebach, Jan Hubacher und Giuseppe Spina) ist seit 14 Jahren auf kleinen und grossen Bühnen unterwegs. Wir freuen uns, dass die vier mit ihrer einzigartigen Mischung aus Theater und A-cappella-Gesang mit ihrem neuen Stück auch bei uns Halt machen. Mehr

Di | 21.2.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Hans-Jörg FreyBank, Banker, Bankrott

Humor und Witz, Boni und Beta-Blocker, Cash und Crash, Mobbing und Russen-Mafia. Das Kabarett-Programm von Hans-Jörg Frey bietet einen ebenso komischen wie erschreckenden Blick in das Haifischbecken der Bankenwelt. Mehr

So | 20.9.2015 | 17.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Trio Garufa Eine traumhafte Reise durch die Geschichte des Tango

Das Trio Garufa aus San Francisco gilt als eines der vielseitigsten Ensembles des zeitgenössischen argentinischen Tangos. Die drei Musiker spielen mit grossem Respekt für die Tradition des Tangos aus der goldenen Ära bis hin zum Tango Nuevo. Mehr

Di | 14.3.2017 | 20.00 | Ticket

Zusatzvorstellung wegen grosser Nachfrage

InterroBang?!Schweiz ist geil

Das junge Duo InterroBang?! errang 2013 und 2014 den Schweizermeistertitel im Team-Poetry-Slam, spielt mit Worten und Klischees und verbindet kraftvolle Performance mit geistreichem Witz. Mehr

Mi-Do | 16.-17.9.2015 | 20.00 | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Gardi HutterJeanne d'ArPpo – Die tapfere Hanna

Mehr

Di | 15.9.2015 | 20.00 | Ticket

CD Taufe

Daniel Schläppi & Marc CoplandMusic beyond limits

Die wunderbare musikalische Zusammenarbeit von Daniel Schläppi (Bern) und Marc Copland (New York) begann 2010. Seither haben die beiden eine CD herausgebracht, mehrere Europa-Tourneen gespielt und ein zweites Album aufgenommen, das nun in der Cappella getauft wird. Mehr

So | 13.9.2015 | 20.00 | Ticket

Zum ersten Mal in Bern

Mia PittroffGanz schön viel Landschaft hier

«Mia Pittroff linst mit einer hochgezogenen Augenbraue durch die Gesellschaftslupe, tänzelt vergnügt an ihre Staffelei und pinselt eine herrlich absurde, subtile bis subversive Collage. Fabelhaft!» frohlockt der «Bonner Generalanzeiger». Mehr

Mi-Sa | 2.9. bis 5.9.2015 | 20.00 | Ticket

TAP – Theater12. Internationales Theatersport-Festival

Die neue Improvisationstheater Saison wird mit Gästen aus München, Madrid und der Romandie eröffnet. Mehr

Di | 1.9.2015 | 20.00 sowie So | 6.9. | 17.00, Mo-Di | 7.-8.9. und Mo | 14.9.2015 | 20.00 | Ticket

Première

Heinz DäppWahlzirkus – ein Programm zu den eidgenössischen Wahlen 2015

Die eidgenössischen Wahlen am 18. Oktober 2015 kommen Heinz Däpp gerade recht: Der Satiriker, der jahrzehntelang als Journalist über den Ernst der Lage in der Schweiz berichtet hat, betrachtet das eidgenössische Politgetümmel nun aus ironischer Distanz. Mehr

Do bis So | 29.6. bis 2.7.2017 | 19.30 Uhr | Ticket

Unser Sommer-Highlight

Bodo Wartke Was, wenn doch?

Der Gentleman-Entertainer am Flügel meldet sich zurück! Mit seinem fünften Klavierkabarettprogramm bezeugt Bodo Wartke, dass es möglich ist, seiner Bühnenkunst treu zu bleiben und zugleich für neue Begegnungen und Einflüsse offen zu sein. Mehr

Sa | 4.7.2015 | 20.00 | Ticket

Queenz of PianoTasta Tour

Mit sprühendem Witz und einem Hang zur Selbstironie schaffen die Queenz of Piano ein Klavierkonzert, das Jung und Alt gleichermassen begeistert und dem angestaubten Image klassischer Klavierkonzerte einen vollkommen neuen Anstrich gibt. Mehr

Do | 2.7.2015 | 20.00 | Ticket

2. Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Marjolaine Minot Mir stinkt das Glück

Die französische Wahlschweizerin Marjolaine Minot zeigt noch einmal ihr ebenso berührendes wie zum Schmunzeln verführendes Soloprogramm über die schrullige Claudine. Mehr

Mi | 1.7.2015 | 20.00 | Ticket

Anette HerbstSo sieht gute Laune aus

Anette Herbst steht für freche und handfeste Sprüche, grossen Wortwitz, ausgefallene Sprachbilder, vortrefflich-bestechende Mimik und sagenhafte Phantasie. Mehr

Di | 20.10.2015 | 20.00 | Ticket

The SparklettesFour Women

Zum ersten Mal präsentiert sich die A-Cappella-Pop-Jazz-Soul-Formation mit den vier tollen Frauenstimmen in ihrer neuen Besetzung. Mehr

Mi-Sa | 8.-11.6.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Ass-Dur3. Satz - Scherzo spirituoso

Ass-Dur ist das preisgekrönteste Musik-Kabarett-Duo Deutschlands. Die beiden verbinden klassische und moderne Musik sowie intelligenten (Benedikt) und weniger intelligenten Humor (Dominik). Nach ihren ersten zwei Erfolgsprogrammen präsentieren sie natürlich auch ihren dritten Wurf in der Cappella. Mehr

Do | 11.6.15 | 20.00 | Ticket

Jakob Hampels FRIZZONacoustic-jazz-pop

Die Reise beginnt mit Kaffee und einem Kuss: Die Kompositionen des Gitarristen Jakob Hampel sind Songs, denen die Musiker des Quartetts eine Stimme leihen, die meist ohne Sprache auskommt. Mehr

So | 7.6.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Max KüngWir kennen uns doch kaum

Die meisten kennen ihn als Reporter und humorvollen Kolumnisten beim MAGAZIN. Wir freuen uns, Max Küng als Romanautor vorzustellen. Er liest in der Cappella aus seinem Erstling «Wir kennen uns doch kaum» vor. Mehr

Sa | 9.5.2015 | 20.00 | Ticket

BalkanesSéfarades - Bulgariens mystische Gesänge

Den Liedern Bulgariens schreibt man eine mystische Kraft zu. Die kräftigen Frauenstimmen und die Art, wie die Melodien verziert werden, lassen keinen Vergleich mit einem anderen Musikstil zu. Mehr

Fr | 8.5. und Mi | 13.5.2015 | 20.00 | Ticket

Berner Première

Lisa CatenaWahlversprechen

Die Berner Kabarettistin und Liedermacherin Lisa Catena macht in ihrem zweiten Satireprogramm aus jedem Kartoffelsack einen Bundesrat. Mehr

Do | 7.5.2015 | 20.00 | Ticket

Berner Première

Michael KrebsZusatzkonzert

Unverschämt, charmant und schlagfertig wickelt Michael Krebs sein Publikum um den Finger. Mehr

Mi | 6.5.2015 | 20.00 | Ticket

LOVANorsken/Northern Lights

Die schwedische Sängerin LOVA im Trio mit dem Berner Gitarristen Marc Rossier und dem Mundharmonika-Virtuosen Daniel Hildebrand. Mehr

So | 3.5.2015 | 17.00 | Ticket

Cellocomedy

Duo Calva Cellolite

CELLOLITE – Zwei Celli beim Vorspiel. Das Duo Calva ist zurück in Bern. Und lässt uns hautnah miterleben, welch harte Konkurrenz im Klassikgeschäft herrscht. Mehr

Sa | 2.5.2015 | 20.00 | Ticket

Erstmals in Bern

Jochen MalmsheimerWenn Worte reden könnten oder: 14 Tage im Leben einer Stunde

Jochen Malmsheimer, der vielfach preisgekrönte Kabarettist und «König der Komiker», ist ein Meister des epischen Kabaretts. Seine leidenschaftliche Vortragsweise ist unverwechselbar, unberechenbar und lustvoll. Mehr

Fr | 1.5.2015 | 20.00 | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Annika Strand, Diego Häberli & Daniel KaufmannSlam Poetry trifft Musik

Zum Abschluss ihrer Frühlingstour durch die Schweiz freut sich Singer/Songwriterin Annika Strand auf einen ganz besonderen Abend in ihrer Heimatstadt Bern. Zusammen mit dem Gitarristen Daniel Kaufmann und dem Slam-Poeten Diego Häberli lädt die Bern-Schwedin das Publikum zu einer einmaligen Kombination aus Poesie und Musik ein. Mehr

So | 19.4.2015 | 20.00 | Ticket

Moni und die LuftpostAlles & nüt

Moni liebt Post und macht daraus Pop. Postpop! Mehr

Fr-Sa | 17.-18.4.2015 | 20.00 | Ticket

15 Jahre ScherzGrenze

Cabaret ScherzGrenzeQuerschnipsel – Höhenflüge in Retrospektiefen

Zum Jubiläum eine «Mixtour d’horizon» durch die fünf Kabarett-Programme, mit unverändert aktuellen Erfolgsnummern, frisch angerichtet und angereichert durch neue Leckerbissen. Quasi Höhenflüge durch Retrospektiefen aus fünfzehn Jahren ScherzGrenze. Mehr

Mi-Do | 11. und 12.11.2015 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme

Dominic DevilleBühnenschreck

Nach zwei Jahren quer durch die Schweizer Kleinkunstszene packt Punk-Kindergärtner und Enfant terrible Dominic Deville aus. Ein rohes Stück Kleinkunst mit vielen Einsichten und noch mehr Ausfälligkeiten. Mehr

Di 7.4.2015 | 20.00 | Ticket

Wegen Erkrankung ABGESAGT

ABGESAGT: Uta Köbernick und Martin Zingsheim Doppelabend

ACHTUNG: Das Konzert muss leider wegen Erkrankung abgesagt werden! Mehr

Fr und Sa | 23. und 24.6.2017 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Duo Luna-tic ON AIR – Ein Klavierakrobatikliederkabarett

Claire aus Berlin und Olli aus Ost-Paris (Genf), zwei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, begleiten sich gegenseitig am, auf, neben und unter dem Klavier. Mehr

Do-Sa | 19.-21.3.2015 | Ticket

Berner Première

Dodo Hug Vielsittich – digi tales live

Seit 40 Jahren begeistert Sängerin und musikalischer Vielsittich dodo hug auf nationalen und internationalen Bühnen ihr Publikum. Und gehört ganz unbestritten zu den ganz Grossen der Schweizer Musikszene. Mit dem kürzlich erschienenen Doppel-Album «digi tales» best of 2003 – 2013 zum 40 Jahr-Bühnenjubiläum lieferte die in Zürich wohnende Bernerin einen brillanten Querschnitt ihres musikalischen Schaffens der letzten Dekade ab. Mehr

Do-Sa | 12.-14.3.2015 | 20.00 | Ticket

Première

Willy Schnyder, Samuel Joss, Jürg Lehmann, Kaspar Sigrist und Ernst C. Sigrist Öppis isch geng

Eine turbulent-musikalische Lesung mit Texten von Ernst Burren, Ernst Eggimann; Kurt Marti, Heinz Stauffer, Eugen Gomringer und Dieter Fringeli. Mehr

Mi | 11.3.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Wale Däpp & Ronny Kummer Gschichte & Blues

Kurt Marti hat ihn als «leisen, aber unbeirrten Humanisten und Alltagserforscher» bezeichnet. Pedro Lenz rühmt ihn als «einen Poeten, der sich selber Journalist nennt, was in seinem Fall das gleiche ist». Nun tritt der langjährige «Bund»-Journalist und Radio-SRF-Morgengeschichtenerzähler Walter Däpp mit seinen berndeutschen Alltagsgeschichten «live» auf – zusammen mit dem Bluesmusiker Ronny Kummer, mit dem er die Doppel-CD «zuegspitzt» herausgegeben hat. Mehr

Sa | 28.3.2015 | 15.00 | Ticket

Berner Première

Theater Kanton BernFründe

Das erfolgreiche Kinderbuch «Freunde» von Helme Heine wird in Schweizerdeutsch auf die Bühne gebracht. Mehr

So | 8.3.2015 | 18.00 | Ticket

Jubiläums-Konzert

Andy Trinkler 25 Jahre Border Affair

Der Berner Singer/Songwriter Andy Trinkler ist kein Mann der grossen Worte, viel lieber lässt er seine Songs für sich sprechen. Aber was für Songs! Mehr

Fr-Sa | 6.-7.3.2015 | 20.00 | Ticket

Première

Les Sirènes She

Sie ist mal frech, mal jung, mal betörend, mal traurig, mal schön, mal nachdenklich, immer wieder überraschend und vor allem nie langweilig – «SHE», die Frau. Und um sie – ihre Geheimnisse und Facetten – geht es im neuen Programm von les sirènes. Mehr

Mi | 28.12.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Dernière des Soloprogramms

Gustav Hinter dem Thujahaag

Gustav liest, singt und performt eigene Kolumnen, Lieder, Kurzgeschichten, 1. Augustreden und unveröffentlichte Predigten. Ein Lese-Lieder-Abend für Kinder Ü16. Wir freuen uns, dass Gustav nach der Première im März 2015 auch die Dernière seiner Solo-Tour bei uns macht! Mehr

Do | 26.2.2015 | 20.00 | Ticket

Berner Première

Klaus EckelWeltwundern

«Die Wiener Seele als Lachhit» jubelt die Presse. Wir freuen uns über den ersten Besuch des Kabarettisten Klaus Eckel, eines Vertreters der «Königsklasse des österreichischen Kabaretts». Mehr

Zweimal am Mi: 21.6. und 28.6.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Weitere Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Christoph SimonWahre Freunde

In seinem ersten abendfüllenden Kabarett- Programm erzählt Christoph Simon, der Schweizermeister im Poetry Slam, von seinen Freunden: Von Serge, mit dem er das Konfirmationslager, an eine Tanne gefesselt, verbracht hat. Vom Wohngenossen Max, zusammengeschweisst dank Interrail und Baywatch. Von Reisebekanntschaften und Arbeitskollegen und Verliebtheiten, die zu Freundschaften geworden sind. Aber erleben Sie selbst: fesselndes Poesie-Kabarett Mehr

Mi-Do | 11.-12.2.2015 | 20.00 | Ticket

UrstimmenBeziehungsweise

Warum eigentlich sollten die Beziehungen zwischen den Menschen reibungslos funktionieren? Reibung erzeugt Wärme. Die Urstimmen zerlegen singend und spielend die menschliche Beziehung bis ins kleinste Atom. Mehr

Sa | 7.2. | 20.00 und So | 8.2.2015 | 17.00 | Wegen Erkrankung ABGESAGT | Ticket

ABGESAGT: Christof StählinWunderpunkte

Das Gastspiel muss leider wegen Erkrankung kurzfrisitg abgesagt werden. Wir wünschen Christof Stählin von Herzen gute Besserung! Mehr

Do, 5.2.2015 | 19.30 |

Benefizanlass des Zonta Club Bern

Valsecchi & Nater Das alles kommt mit

Der Walliser Diego Valsecchi singt über Vergessenes und Vergebenes, vom Weggehen und Wiederkommen, von Abschieden und Neuanfängen – und vom Land ennet dem Lötschberg. Am Flügel der Pianist Pascal Nater. Mehr

Sa | 31.1.2015 | 20.00 | Ticket

Songs from IrelandÉamonn de Barra, John McLoughlin, Sean Regan, Mark Geary, Grainne Hunt, Mark Penny und Nicole Maguire

Das Herzstück aller irischen Musik bildet eine keltische Tradition, welche die irische Seele durchdringt und sich auch in heutigem irischen Songwriting fortsetzt. Mehr

Mi-Fr | 28.-30.1.2015 | 20.00 | Ticket

Berner Première

Flurin Caviezel S'isch doch asò

Der Bündner Kabarettist Flurin Caviezel spielt auch in seinem neuen Soloprogramm mit Sprachen, mit Musikinstrumenten, mit Haltungen und mit dem Publikum. Mehr

Mi und Fr-So | 21. und 23.-25.1.2015 | 20.00 | Achtung: Do 22.1. fällt aus | Ticket

Première der Uraufführung

Theater Klappsitz Kleiner Idiotenführer durch die Hölle

Roswitha Dost und Bernd Rumpf vom Theater Klappsitz schlüpfen in zahlreiche ganz unterschiedliche Rollen und servieren köstliche Persiflagen und ätzende Satire auf die geistlichen wie auf die weltlichen Mandarine von heute. Verspottet werden die Missgriffe Gottes und die Moralvorstellungen der mannigfaltigen selbsternannten Vertreter Gottes und ihrer Schäfchen. Autor Pierre Gripari verschmilzt Phantastisches, das Traumhafte, die Posse schamlos miteinander. Heraus kommt dabei – die Wahrheit. Dargeboten in typischer Klappsitz-Manier. 80 Minuten «Unterhaltung mit Haltung». Mehr

Einmal monatlich am Dienstag: 21.4. | 19.5. | 9.6.2015 | 20.00 | Ticket

Kabarett der rote Stuhl

ABGESAGT: Thomas KreimeyerSteh-Greif-Kabarett

ACHTUNG: Die Vorstellungen von Thomas Kreimeyer sind ABGESAGT. Er wird in der kommenden Spielzeit wieder bei uns auftreten. Wir freuen uns drauf! Thomas Kreimeyer ist ein sich unterhaltender Unterhalter. Er kommt mit den Zuschauern ins Gespräch. Die Zuschauer kommen mit ihm ins Gespräch. Und schon entsteht Unterhaltung. Mehr

Sa | 17.1.2015 | 20.00 und So | 18.1.2015 | 17.00 | Ticket

Berner Première

Frölein Da Capo Gemischtes Plättli

Die Demoiselle im Petticoat serviert Geschichten und Anekdoten aus dem Leben eines Fröleins. Auf ihrem gemischten Plättli findet man alltägliche Wahr- und Feinheiten und auch gewonnene Weisheiten aus Pleiten, Pech und anderen Pfannen – natürlich äusserst appetitlich angerichtet. Ein Schmaus für Aug und Ohr. Mehr

Do | 15.1.15 | 20.00 | Ticket

Zum ersten Mal in Bern

Olaf BossiGlücklich wie ein Klaus

Seit vielen Jahren schon schreibt Bossi hinter den Kulissen Lieder und Texte für andere Künstler. Mal mit und auch mal ohne Erfolg. Die eigene Person blieb dabei bewusst im Hintergrund – denn eigentlich ist Bossi eher zurückhaltend und schüchtern. Mehr

Sa | 7.11.15 | 20.00 und So | 8.11.15 | 17.00 | Ticket

Wiederaufnahme

Esther Hasler SPOTLIGHTS! Das Beste aus 1001 Vorstellung

Hasler hoch drei ist Essenz in Potenz! Subtile Komik, brillantes Schauspiel, ausdrucksstarke Stimme, beseelter Gesang, virtuoses Klavierspiel, stupende Mimik und luzide Wortakrobatik in Bühnendeutsch und vielfarbigem Esperanto aus Weltsprachen und Provinzdialekten. Mehr

Mi | 8.1.2015 | 20.00 | Ticket

Berner Première

Kurt & DaisyTake off. Nimms lazy – mit Kurt & Daisy

Abheben, geniessen und den Stress zu Hause lassen, das empfehlen die Stewardessen Kurt & Daisy. Mit viel Flair wird der neuen Reisegesellschaft auf dem Flug ins Schattegibeleggtäli mit Fly Emmital eine erlebnisreiche Zeit angepriesen. Mehr

Sa | 3.1.15 | 20.00 und So | 4.1.15 | 17.00 | Ticket

Für die ganze Familie!

Compagnie Aventure und Compagnie Gilbert & OlegDer vierte König

Erfrischend freches Erzähltheater, mit viel Humor gewürzt. Für Erwachsene und Kinder in Begleitung ab 7 Jahren (frei nach der Legende von Edzard Schaper). Mehr

Di | 23.12.2014 | 20.00 | Ticket

Konzert wegen Erkrankung abgesagt

ABGESAGT: The Bowmans Make Sure The Snow Falls

ACHTUNG: Das Konzert wurde leider wegen Erkrankung einer Künstlerin abgesagt! Das neue Album der Zwillingsschwestern Claire und Sarah Bowman wird von der Presse als «eines der vollkommensten weihnachtlichen Musikerlebnisse überhaupt» gelobt. Mehr

Mi & Do | 17.12. & 18.12.2014 | 20.00 | Ticket

Die schönsten Songs von Lunik und MiNa

JaëlJaël im Duo

Jaël gelingt es mit ihrer zarten Stimme eine überwältigende Präsenz zu schaffen, welche aus rhythmischen Liedern gelebte Träume machen und in ruhigeren Stücken wahre Emotionen wecken. Mehr

Di und Mi | 5. und 6.12.2017 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Nils AlthausApfänt, Apfänt!

Mundartchansons und Kabarett - alle Jahre wieder... Manche freuen sich ja schon seit letzten Dezember auf die zweite Runde... Mehr

Do bis Sa | 11. bis 13.12.2014 | 20.00 | Ticket

Berner Première

Duo Calva Zwei für eins

Im neuen Programm von DUO CALVA wird abgerechnet! Weil die beiden Cellisten Alain Schudel und Daniel Schaerer trotz aller Anstrengungen keine Subventionen bekommen, stehen sie kurz vor dem finanziellen Ruin. Mehr

Mi | 10.12.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Ferruccio Cainero Cosmos

Ferruccio Cainero ist zurück – und wie: In seinem neuen Stück «Cosmos» bittet er an Bord seines Geschichten-Raumschiffs und fliegt mit seinem Publikum durch Zeit und Raum. Eine abenteuerliche, unvergessliche Reise mit der bewährten Prise Poesie und feinstem Humor. Mehr

So, 7.12. | 17.00 Uhr | Mo, 8.12.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv in der Cappella!

Lisa Catena & Heinz Däpp2014 – Satirischer Jahresrückblick

Träfe Politsatire auf Berndeutsch: Lisa Catena und Heinz Däpp lassen das Jahr 2014 ausgenzwinkernd Revue passieren und liefern den den überaus unterhaltsamen Spott auf die Sieger und all jene, die den Schaden haben. Mehr

Sa | 6.12.2014 / 20.00 Uhr | Ticket

Das etwas andere Weihnachtsprogramm

Irmgard Knef Prost Weihnacht!

Ganz vorweihnachtlich unsentimental präsentiert die Grande Dame des frechen Show-Biss ihr neues Weihnachts-Special. Mehr

Sa | 29.11.2014 | 20.00 Uhr sowie So | 30.11.2014 | 17.00 Uhr | Ticket

Tour-Start des neuen Programms!

MorgainMaze of Mirrors

Das brandneue Programm der Berner Band, die für ausdrucksstarken Irish Folk garantiert. Wir freuen uns auf dem Tourstart in der Cappella! Mehr

Do | 27.11.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Die OHNE ROLF-Trilogie - Alle drei Programme in drei Tagen

OHNE ROLFSchreibhals

Und das war der zweite Streich: Mit ihren wortstarken Plakaten haben OHNE ROLF einen Senkrechtstart hingelegt und den Schweizer Innovationspreis SurPrix sowie den Deutschen Prix Pantheon gewonnen. Am zweiten Abend präsentieren sie ihr zweites Programm. Mehr

Mi | 26.11.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Die OHNE ROLF-Trilogie - Alle drei Programme in drei Tagen

OHNE ROLF Blattrand

Erlesene Komik, das ist es, was Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg als komplett neue Kleinkunstform erfunden haben. Mehr

So | 23.11.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

DELL’AMORENavigando. Ein zauberhafter Moment über die Liebe und das Leben.

Drei Persönlichkeiten laden ein zu einer musikalischen Reise zwischen Traum und Realität. Désirée Dell’Amore (Harfe, Gesang), Daniel Küffer (Saxofon) und Andi Pupato (Percussion) verbinden Sanftheit, Kraft und Lebensfreude zu einer wunderbaren Musik jenseits aller Stilgrenzen. Songs in Italienisch, Deutsch und Englisch verbunden mit instrumentaler Virtuosität. Ein Vergnügen für alle Sinne! Mehr

Mi-Do | 29.-30.4. und Do-Sa | 21.-23.5.2015 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Uwe Schönbeck & Wieslaw PipczynskiUwe, Pip und Ringelnatz

Ein Ringelnatz-Abend voller Lyrik, Lieder, Lust und Leiden. Lassen Sie sich von Uwe und Pip entführen zu einem staunenswerten literarisch-musikalischen Abend mit dichterischen Seltsamkeiten, lustigen Spässen, Tiefsinnigem und Berührendem! Mehr

Fr | 3.7.2015 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Edle SchnittchenHerzrasen

Sarah Ley und Sarah Zuber mit Chansons, Liebeserklärungen und Gartentipps. Mehr

Mi | 19.11.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Eine musikalische Lesung

Toni Vescoli MacheWasiWill

Dass Autoren aus ihren Büchern vorlesen, ist sehr verbreitet. Dass aber einer seine Lebensgeschichte auch gleich noch musikalisch illustriert, ist eher selten – und ein Hochgenuss! Mehr

Fr, 12.6. | 20.00 Uhr | Ticket

Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Knuth und Tucek Rausch

Eine Offenbarung in Wort und Lied - Ein Heimatfilmtheater, Satire mit Musik und Gesang. Ab Mitte November zeigen wir das brandneue Opus der bezaubernd-bitterbösen Kabarettistinnen Nicole Knuth und Olga Tucek. Mehr

Mo | 17.11.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Der «Appenzeller des Jahres 2013» live auf der Cappella-Bühne

Langenegger, Alder ond Stieger Narregmend

Eine Hommage an den «Appenzeller Sängervater» Alfred Tobler. «Gooscht ond Ogooscht». Ein wenig «zöösle», ein wenig «breesele» – das gehört zu den Auftritten des Appenzeller Trios von Langenegger, Stieger und Alder, gespickt mit Geplänkel, Schlagfertigkeit, Können und Charme. «Ihre Geschichten sind zeitlos, die Sprache geht zu Herzen und der Dialekt ist ein Stück Heimat», rühmt der «Volksfreund». Mehr

Do bis Sa | 7. bis 9.4.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Dernière

schön & gutSchönmatt

Mit diesem Gastspiel verabschieden sich Anna-Katharina Rickert und Ralf Schlatter von ihrem aktuellen Programm um den Emmentaler Metzger Herr Schön und die Hamburger Matrosentochter Frau Gut. Mehr

Sa | 8.11.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

TrummerHeldelieder

Mit dem neuen Album des Berner Singer-Songwriters Trummer, taucht man ein in einen Mikrokosmos von Geschichten und Begegnungen in einer Berner Bar. Mehr

Fr | 7.11.2014 / 20.00 |

Culturall präsentiert:

Tanz und Musik aus IndienROT – Entfesselte Kraft, Romanze und Leidenschaft…

Namrta Rai – Kathak Dance – Dehradun, India Latika Chauhan – Vocal/Harmonium – New Delhi, India Deeptesh Bhattacharya – Sarod – Kolkata, India Udai Mazumdar – Music/Concept/Tabla – Basel/New Delhi Platzreservation direkt beim Veranstalter: culturallch@gmail.com, Tel. 079 668 35 13 Mehr

Mi | 5.11.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

CD-Taufe

NoCrowsWaiting for the Tide

In Sligo, im Nordwesten Irlands, haben sich sechs Musiker aus verschiedenen Ecken Europas zusammengefunden, um mitreissenden Folk aus aller Welt auf 36 Saiten zu spielen (Kontrabass, Gitarre, Fiddles, Mandoline, Cello). Das Repertoire reicht von Irish Folk über Gypsy Swing bis in den Mittelmeerraum… Mehr

Mi | 5.11. | und So | 9.11.2014 | jeweils 15.00 Uhr | Ticket

Uraufführung

Theater FabulatriaVerpuppt und zugeschnappt

Im Schrebergarten von Hanna und Helga geht es friedlich zu und her. Bis zu jenem Morgen, als die Gärtnerinnen voller Schrecken feststellen, dass Margrit, Peterli, Rosmarie und andere Schützlinge aus ihren Gartenbeeten verschwunden sind. Mehr

So | 26.10.2014 | 15.00 | Ticket

EdelvoiceDie lustige Witwe im Maxim

Die weltberühmte Operette «Die lustige Witwe» von Franz Lehár wurde von Edelvoice neu inszeniert und in erfrischend witziger Weise für vier Sängerinnen und Sänger arrangiert. Mehr

Fr-Sa | 1. und 2.1.2016 | 20.00 | Ticket

Zusatzkonzerte wegen grosser Nachfrage

SingtonicSalto vocale

Die neue Show von SINGTONIC – hohe Gesangskunst, augenzwinkernde Parodien und Komik mit viel Herz. Mehr

Do | 23.10.2014 | 20.00 Uhr |

«reformiert.» lädt ein:

Katharina KilchenmannFreitod für Prometheus

Die Redaktion «reformiert.» lädt ein zur szenischen Lesung von «Freitod für Prometheus», einem Theaterstück von Katharina Kilchenmann. Auf der Bühne: Silvia Jost, Rainer zur Linde, Andreas Berger u.a. Mehr

Di und Mi | 21. und 22.10.2014 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Michael ElsenerStimmbruch

Mit seinen Auftritten bei Giacobbo/Müller wurde Michael Elsener zum Überflieger der Kaberettszene. Der junge Senkrechtstarter aus Zug mit seinem aktuellen Soloprogramm. Mehr

So | 12.11.2017 | 17.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Les PapillonsPatchwork Classics

Die Jagd auf Ohrwürmer im Notenwald der Musikgeschichte ist wieder eröffnet. Mehr

Di-Sa | 14.-18.10.2014 | 20.00 | Ticket

Sibylle & Michael BirkenmeierDings14 – Ein Abend, der weit darüber hinausgeht

Seit 30 Jahren sind Sibylle und Michael Birkenmeier Fackelträger für eine Gesinnung ohne Maulkorb und verordnetes Schweigen. Mehr

Fr | 10.10.2014 | 19.30 Uhr |

www.psychischgesund.ch

Tag für die psychische Gesundheit Schizophrenie – Macht Wahn Sinn?

Das Thema des Tags für die psychische Gesundheit der Weltgesundheitsorganisation WHO lautet für 2014 „Leben mit Schizophrenie“. International und schweizweit finden am 10. 10. verschiedene Aktionen statt. Auch im Kanton Bern werden zum Motto SCHIZOPHRENIE – MACHT WAHN SINN? von diversen regionalen Arbeitsgruppen Anlässe organisiert. Ziel dieser Anlässe ist es, die Öffentlichkeit über das Krankheitsbild „Schizophrenie“ zu informieren, Ängste abzubauen und Vorurteile zu korrigieren. Eintritt frei, Platzreservation unter Tel. 031 332 80 22 oder info@la-cappella.ch erwünscht. Mehr

Mi-Sa | 9.-12.9.2015 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Bänz FriedliGömmer Starbucks?

Bänz Friedli – Gewinner des renommierten Kabarettpreises «Salzburger Stier» 2015 – macht sich einen Reim auf die Jugend. Nach der fulminanten Berner Première des neuen Programms im letzten September nun die Wiederaufnahme in der Cappella. Mehr

Sa 20.9.2014 | 20.00 | Ticket

Carlos MartínezFata Morgana

Im aktuellen Programm «Fata Morgana» des spanischen Mimen Carlos Martínez dreht sich alles ums Wasser. Mehr

Do | 13.10.2016 | 20.00 | Ticket

Premiere und Live-CD-Aufnahme des neuen Programms

Mischa Wyss Schrift für Schrift

Mischa Wyss, «Vertreter der neuen Troubadour-Generation» (NOZ, 2016), spielt sich mit seinen Chansons «wie der junge Mani Matter» (SRF, 2013) direkt von den Kleinkunstbühnen der Deutschschweiz in die Ohren und Herzen des Publikums! Mehr

Sa 11.10. | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Margrit BornetBornet Identity

Nachdem Margrit Bornet spielend leicht einen ganzen Frauenverein auf die Bühne gebracht hat, kommt nun – in ihrem brandneuen Programm – die ganz neue Figur von Margrit Bornet: Margrit Bornet. Mehr

Do | 28.4.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme!

Carlos HenriquezI bi nüt vo hie

«I bi nüt vo hie» ist ein Deutschschweizer Dialekt-Stück, geschrieben und gespielt von einem Romand, Carlos Henriquez, der, wie sein Name sagt, Deutschschweizer ist. Mehr

Jeweils samstags: 9.12.2017, 6.1., 3.2. und 3.3.2018 | 15.00 Uhr | Ticket

Neue Staffel!

TAP's Schnuder-GängImprotheater für Kinder ab 6

TAP’s Schnuder-Gäng – erlebe mit uns frische und freche Abenteuer! Mehr

Fr | 12.9.2014 | 20.00 | Ticket

Marcela Arroyo & Julio AzcanoNew Tango Songbook

Die Lieder von Astor Piazzolla Mehr

Sa | 7.5.2016 | 20.00 - ABGESAGT und verschoben auf späteren Zeitpunkt |

Gigi & LuluDie Zauberassistentinnen schlagen zurück!

The Bunnies go Magic. Ein Wiedersehen auf der Cappella-Bühne. Mehr

Mi | 10.9. | und Di | 16.9.2014 | 20.00 | Ticket

Däpp & DäppHene u Wale

Zum ersten Mal gemeinsam auf der Cappella-Bühne. Mehr

Jeweils am Di | 28.4. und 12.5.2015 | 20.00 | Ticket

Try-out

Andreas ThielDie Entfernung des Überflüssigen

Andreas Thiel hat nicht nur die steilste Frisur, sondern auch die schärfste und geschliffenste Zunge des Schweizer Kabaretts. Wie braut er seinen explosiven Humor, welche Zutaten mixt der elegante Hexenmeister in sein neues Programm, das im Herbst 2015 als «Politsatire 5» herauskommt? Auf der Bühne der Cappella lässt sich Thiel exklusiv in seine Reagenzgläser schauen. Mehr

Fr-Sa | 20. und 21.2.2015 | 20.00 | Ticket

Les trois SuissesDuo-Pack

Eine rechte Krise macht auch vor Les trois Suisses nicht Halt. Die lustigste Popband der Schweiz muss redimensionieren und mit schlankeren Strukturen auskommen. Mehr

Do-So | 26.6.-29.6.2014 | 19.30 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Bodo Wartke Klaviersdelikte

In seinem jüngsten Programm beweist Bodo Wartke einmal mehr seine vielfältigen Qualitäten als Gentleman-Entertainer am Flügel. Ob er Liebeslieder singt, rappt, Gedichte rezitiert, Samba tanzt oder mehrere Instrumente gleichzeitig spielt: sein facettenreiches Klavierkabarett in Reimkultur ist unterhaltsam, mitreissend und immer auf den Punkt gebracht. Mit augenzwinkernder Leichtigkeit führt der Sprachjongleur das Publikum singend durch den Abend und erzählt seine Geschichten, die sich in einem rauschenden Bilderbogen entfalten. Mehr

So | 23.10.2016 | 17.00 | Ticket

3. Wiederaufnahme !

siJamaisfatal normal

siJamais rettet die Welt – und noch ein wenig mehr. Mehr

Fr | 13.6.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

La Cappella zu Gast im Yehudi Menuhin Forum Bern

Hagen Rether Liebe

Die Welt wird immer komplizierter, das Geflecht aus politischen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten zunehmend undurchsichtig: Vor diesem Hintergrund lässt Rether Strippenzieher und Marionetten, Strohmänner und Sündenböcke aufziehen, versucht den oft absichtsvoll verborgenen Nutzen von Klischees und Drohkulissen aufzudecken und so genannte Sensationen als mediale Ablenkungsmanöver zu enttarnen. Mehr

Di | 24.6. sowie Do-Fr | 3. und 4.7.2014 | 20.00 | Ticket

Nicole D. KäserAnleitung zur sexuellen Unzufriedenheit

Nicole D. Käser weiss, was Frauen und Männer wollen! Unser Sommerklassiker – das umwerfende Seminarkabarett von Bernhard Ludwig – ist zurück. Mehr

Fr und Sa | 21. und 22.4.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Ass-Dur2. Satz - Largo maggiore

Dominik Wagner und Benedikt S. Zeitner bieten Musik- Kabarett auf höchstem Niveau. Zu ihrem Repertoire gehören noch nie dagewesene Performances, bei denen auf hochkulturelle und intelligente Weise moderne und klassische Musik, Comedy und Zauberei miteinander verschmelzen. Mehr

Mi und Do | 19. und 20.4.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Ass-Dur1. Satz - Pesto

Egal, wo das Klavier-Kabarett-Duo auftritt: «Sie hinterlassen ein begeistertes Publikum, das zwischen Ehrfurcht und Fassungslosigkeit schwelgt.» (Haller Kreisblatt) Mehr

Di | 17.6.2014. | 20.00 | Ticket

Jobert & PancettaDie graue Spinne

Auch schlichte Bühnenbilder können Durcheinander entfalten. Robert Stofer und Eveline Dietrich als Jobert und Pancetta in ihrem dritten Bühnenstück. Mehr

So | 1.6.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Veronika’s Ndiigo Feel it all

Veronika trifft mit ihrer Stimme direkt ins Herz der Menschen. Mehr

Fr-Sa | 26.-27.6.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Dernière

Midwife CrisisMuttermund

Der Hebammenchor mit seinem nigelnagelneuen Programm – einer musikalischen Hommage an die Mütter. Mehr

So | 18.5.2014 | 20.00 | Ticket

Zum ersten Mal in Bern!

Timo WoppPassion – «Die Show»

«Weltklasse...», jubiliert der «Bonner Generalanzeiger» und dem schliessen wir uns an. «Das Gesamtkunstwerk wirkt wie aus einem Guss und präsentiert einen Künstler, den man gesehen haben muss, um es zu glauben.» Mehr

Sa | 17.5.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Roney Marczak und Quarteto Descobertas Ein musikalisches und soziales Erfolgsprojekt aus Brasilien.

Vor vier Jahren gründete der brasilianischen Violonist Roney Marczak das Quateto Descobertas. Ziel war es, dadurch die finanziellen Schwierigkeiten der Musikschule «Sol Maior» - sie fördert aus armen Verhältnissen stammende, musikalisch begabte Kinder – zu lösen. Mehr

Fr | 16.5.2014 | 20.00 |

Shujaat Husain KhanDer indische Sitar-Meister

Einer der bemerkenswertesten Musiker unserer Zeit Mehr

Mi & Do | 14. und 15.5.2014 | 20.00 | Ticket

Andreas Thiel & Heinz DäppSchlagabtausch der Berner Politsatiriker

Bereits zum dritten Mal treffen die beiden Berner Politsatiriker auf der Cappella-Bühne aufeinander. Während Heinz Däpp aus linker Warte wettert, zieht Andreas Thiel mit liberaler Gesinnung in die Schlacht. Das Publikum kommt bei diesem lust- und geistvollen Schlagabtausch gleich doppelt auf seine Kosten. Mehr

Sa | 10.5.2014 | 19.30 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella. Abschiedstournee.

Georg Schramm Meister Yodas Ende. Über die Zweckentfremdung der Demenz.

Einer der ganz Grossen des deutschen Kabaretts macht zum ersten Mal Halt in der Cappella - und leider auch zum letzten Mal. Denn er ist auf Abschiedstournee. Erleben Sie Georg Schramm live in Bern! Mehr

Mi - Fr | 7. bis 9.5.2014 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Dodo HugJokerwoman revisited

Dodo Hug, der musikalische Vielsittich der Schweizer Kleinkunstszene, fliegt zusammen mit ihren beiden Musikern Efisio Contini und Andreas Kühnrich durch eine spielerisch-fantastische Welt von Traum und Wirklichkeit. Mehr

So | 4.5.2014 | 20.00 | Ticket

Hauzi & FriendsMundartlieder im Quartett

Seit 40 Jahren steht der Liedermacher und Hackbrettspieler Martin Hauzenberger auf den Schweizer Kleintheaterbühnen, und er fühlt sich sowohl in Bern als auch in Zürich zu Hause. Mehr

So | 11.5.2014 | 15.00 | Ticket

Theater Kanton BernDr Froschkönig

Stellt euch vor, ihr geht ins Theater aber die Vorstellung beginnt einfach nicht. Keine Schauspieler… nichts… niemand auf der Bühne und ihr, die Zuschauer wartet… und wartet… und wartet. Mehr

Do-Sa | 23.4.-25.4.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme

Michel Gammenthaler Scharlatan

Augen auf bei der Berufswahl! Eine solide Grundausbildung: Zauberer! Mehr

Sa | 26.4.14 | 20.00 und So | 27.4.14 | 17.00 | Ticket

Berner Première

Hanspeter Müller-Drossaart Himmelhoch!

Ein kabarettistisches Solo über die Höhenflüge des Daseins! von und mit Hanspeter Müller-Drossaart. Mehr

Fr | 25.4.2014 | 20.00 | Ticket

Huerta-Correa-Vente TrioSpannende Fusion aus Nueva Trova, Latin Jazz, afroperuanischem, andinem und kreolischem Klang

Endlich wieder in Bern – das tolle Trio mit seiner feurigen Musik: Raul Huerta – Cesar Correa – Edgar Vente. Mehr

Do | 12.6. | 20.00 | Ticket

Duo CalvaHeute Abend: Zauberflöte. Grosse Oper für zwei Celli

Wird in der Oper üblicherweise geliebt und gestorben, so darf an diesem Abend auch einfach gelacht werden. Die beiden Cellisten und Komiker Alain Schudel und Daniel Schaerer machen sich auf, die Herzen des Berner Publikums zu erobern. Mehr

Sa | 12.4.2014 |20.00 | Ticket

Kieran GossLive in Concert

Der irische Singer/Songwriter gilt als einer der führenden Musiker Irlands und ist mittlerweile so etwas wie eine Institution. Über die letzten 20 Jahre entwickelte sich seine Karriere konstant und führte zu diversen mit Platin veredelten Alben. Seine hochwertigen Songs mit einfachen, aber mitreissenden Melodien überzeugen Fans rund um den Globus. Mehr

Fr | 11.4.2014 | 20.00 | Ticket

Plattentaufe

SchüppHuus

Schüpp spielt Rumpel- und Lumpenlieder. In saloppem Berndeutsch besingt und erklärt die Band das Leben, die Liebe und die Wahrheit. Charmant und liebenswürdig durchtrieben! Mehr

Do | 10.4.2014 | 20.00 | Ticket

Sebastian NitschUnsterblichkeitsbatzen

Der Newcomer aus Berlin bringt Komik zwischen Feingeist und grober Leberwurst. Mehr

So | 6.4.2014 | 20.00 | Ticket

The BowmansFolk, angereichert mit Americana und klassischer Musik

Musik, die unter die Haut geht: Die begnadeten Musiker-Zwillinge Sarah und Claire Bowman – die eine lebt in der Schweiz, die andere in den USA – treffen sich in Bern für ein gemeinsames Konzert in der Cappella. Mehr

Fr und Sa | 4. und 5.4.2014 | Ticket

Uraufführung!

Lionel Winternet

Der Walliser Zauberer Lionel nimmt uns mit in die Welt der Magie. Auf charmante und witzige Weise versetzt er uns in Staunen. Magie, Komik, Artistik und sein einzigartiger Dialekt verschmelzen bei Lionel in einer neuen Kombination zu einem besonderen magischen Erlebnis. Mehr

Di-Do | 1. bis 3.4.2014 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Hohe StirnenI bi meh aus eine

Die bemerkenswerte Geschichte eines Emmentaler Siedlers von und mit Schriftsteller Pedro Lenz und Musiker Patrik Neuhaus. Nach dem fulminanten Erfolg im April 2013 gibt's jetzt Zusatzvorstellungen im April 2014... Mehr

So | 30.3.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Peña flamenca Los Caracoles Bern präsentiert:

Antonio ReyRecital Flamenco

Eine Hommage an Paco de Lucía. Wer könnte es besser, als einer der ihn kannte?! Der grosse Sologitarrist Antonio Rey liess sich von Los Caracoles für ein Gastspiel in Bern gewinnen. Sein grossartiges Spiel und seine Hommage an den grossen Paco de Lucia werden berühren. Mehr

Do und Fr | 2. und 3.3.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Jess JochimsenFür die Jahreszeit zu laut

Texte, Dias, Songs zur allgemeinen Lage Das aktuelle Programm von Jess Jochimsen ist der Versuch, dem grossen Geklapper zu entkommen und dabei Haltung zu bewahren. Ein Misstrauensvotum gegen Lärmmacher aller Art. Mehr

Sa | 11.4.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

ZU ZWEIT Umtausch ausgeschlossen

Grosse Töne. Loses Mundwerk. Tina Häussermann und Fabian Schläper begeistern mit ihrem aktuellen Programm. Mehr

Mo | 17.3.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Saxismtangoprimavera porteña – Zeitgenössischer argentinischer Tango

Tango ist die grosse Leidenschaft des international besetzten Ensembles. Eine ansteckende Leidenschaft! Mehr

Mi-Sa | 19. bis 22.3.2014 | 20.00 | Ticket

Eine A-Cappella-Comedy-Show

BlissDie Premiere

Es ist soweit, heute ist Premiere. Der rote Teppich ist ausgelegt, die Bleistifte der Kritiker sind gespitzt und die Promis laben sich an der Cüplibar... Mehr

Do | 13.3.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Karim Slama Welsch ein Slamassel

In seinem aktuellen Programm entführt Karim Slama die Zuschauer mit seiner auf die eingespielten Geräuschkulissen und Tonelement präzise ab-gestimmten Slapstick‐Satire in seine ganze eigene Welt. Mehr

Do-Sa | 4.-6.6.2015 | 20.00 Uhr | Ticket

2. Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage !

Tina Teubner Männer brauchen Grenzen

Lieder, Kabarett und Unfug von und mit Tina Teubner und Ben Süverkrüp. Mehr

Do | 5.3.2015 | 20.00 | Ticket

Wir freuen uns auf die Rückkehr des «kleinen Bruders»

Giorgio Conte Rock'n'Roll & Cha-Cha-Cha

Der jüngere der Conte-Brüder kehrt mit seinem neuen Trio zurück in die Cappella. Ein musikalischer Höhepunkt voll Italianità zum nahenden Frühjahrsauftakt. Mehr

Mi und Do | 29. und 30.3.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Allerletzte Zusatzkonzerte wegen grosser Nachfrage

Die Exfreundinnen Musikalische Therapie mit Nebenwirkungen

Drei verschiedene Haarfarben, aber eines haben sie gemeinsam: Den Exfreund. Gibt es Überlebende? Mehr

Do | 6.3.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Spezial-Programm zu den Berner Wahlen

Heinz DäppKaderli Rösi, Gemeindepräsidentin

Das Spezialprogramm von Heinz Däpp zu den Berner Wahlen. Mehr

Zweimal am Mittwoch: 5.3. und 12.3.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Thomas Rabenschlag & Max LässerArr ju launsam tuneit?

Lauter listige Lieder. Ein Abend voller hintersinniger Lyrik, verpackt in jazzig-klassische Songs. Von und mit Thomas Rabenschlag und Max Lässer. Mehr

Sa | 1.3.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Ela ela Eine musikalische Reise nach Griechenland

Mal melancholisch, sehr melodiös, mal virtuos – und immer mitten ins Herz! So, wie es von der griechischen Musik erwartet wird. Warme Stimmen - mystische Klänge - lassen beim Publikum mediterrane Gefühle wach werden. Mehr

Fr | 28.2.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Première

Dänu Brüggemann Solo reloaded

«Brüggemann biegt ab, wo andere geradeaus fahren…» schrieb einst die Zuger Presse und brachte damit auf den Punkt, was auch für Dänu Brüggemanns aktuelles Soloprogramm seine Gültigkeit hat. Wortwitz, Groove und musikalische Raffinesse verbindet der Berner Songschreiber und Geschichtenerzähler zu einem bunten Menu neuer Songs & Stories, gewürzt mit Estrich-Trouvaillen und Evergreens. Mehr

Jeweils am Di: 18.3. und 25.3.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Dominic Deville Kinderschreck!

Eine pädagogische Apokalypse in knapp zwei Schullektionen! Mehr

So | 13.4.2014 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Helge und das UdoSonst macht's ja keiner!

Kompetente Komik: Zum vierten Mal setzt das völkerverständigende Duo aus dem zungenfertigen Kieler und dem ganzkörperkomischen Schwaben zum ungewöhnlichen Mix aus Sketchen und Improvisationskomik an. Mehr

Mi | 19.2.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Martin Zingsheim OPUS MEINS

Zingsheim, das bedeutet kritische, innovative und blitzgescheite Abendunterhaltung und eine «schwindelerregende, intellektuelle Achterbahnfahrt, die man so schnell nicht vergisst». Mehr

So, 16.2.2014 | Sa, 22.2.2014 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahame wegen grosser Nachfrage

Uwe Schönbeck & Thomas Walter Vornherum ist alles blank - Die Knopp-Trilogie von Wilhelm Busch

«Abenteuer eines Junggesellen» «Herr und Frau Knopp» und
«Julchen» ... Mehr

So, 2.3.2014 | 20.00 | Ticket

Pigor & Eichhorn Volumen 8

Pigor & Eichhorn konzentrieren sich. Klavier und Gesang. Wortgewalt und Stil. Salon Hip Hop. Der Hick Hack geht weiter. Mehr

Fr und Sa | 1. und 2.4.2016 | 20.00 | Ticket

Dernière

Nils Althaus Ehrlich gheit

Nils Althaus steht für die grössten Schweizer Regisseure vor der Kamera, zuletzt für den Oscarpreisträger Xavier Koller als «Dällenbach Kari». Doch hinter dem Filmstar steckt auch ein scharfsinniger Autor und Liedermacher. Seit mehreren Jahren sorgt er mit seinen Auftritten auf den Kleinkunstbühnen für spitze Ohren und staunende Augen. Weil's so schön war, hier noch einmal sein drittes Soloprogramm: «Ehrlich gheit». Mehr

Fr | 7.2.14 | 20.00 | Ticket

Oli KehrliChansongs à la Bernoise

Bereits zum fünften Mal gastiert Oli Kehrli bei uns und nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise durch seine zwei bisher erschienenen CDs und ganz neuen Berner Chansons. Mehr

Fr-Sa | 13.-14.2.2015 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme

Faltsch WagoniLadies first, Männer Förster

Nach der Schweiz-Première im Januar 2014 kehren die Rhythmus-Poeten Silvana und Thomas Prosperi mit ihrem neuesten Wurf zurück in die Cappella. Mehr

So | 26.1.2014 | 20.00 | Ticket

Marco TschirpkeAm Pult der Zeit

Komik nach Noten – neues Programm! Mehr

Sa | 5.7.2014 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme

Sarah HakenbergStruwwelpeter reloaded

Sarah Hakenberg ist die junge Frau, die mit einer unvergleichlichen Liebeswürdigkeit die schwarzhumorigsten Songs und Geschichten zum Besten gibt, die man sich vorstellen kann! Mehr

Fr | 24.1.2014 | 20.00 | Ticket

zum ersten Mal in der Cappella

Urstimmenthe fantastic foUr stimmen

Sie sind unglaublich cool, Sie sind unglaublich sexy, Sie sind the fantastic foUr stimmen. Mehr

Do | 23.1.2014 | 20.00 | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Nils Heinrich... weiss Bescheid

Geboren im Sozialismus, sozialisiert im Kapitalismus, kapituliert in der EU. Mehr

Letzter Abend der 2015er-Staffel | 24.6.2015 | 20.00 | Ticket

TAP BernHärdöpfeler

In der hochprozentigen Improshow spielen jeweils drei TAP-Mitglieder um die Gunst des Publikums – auf zum fünften Jahrgang des beliebten «Härdöpfelers»! Mehr

Sa | 18.1.2014 | 20.00 | Ticket

Dschané15 Jahre Romani Gili – Chants tziganes

Seit 15 Jahren hat sich Dschané den Liedern der Roma verschrieben. Ein Jubiläum, das gefeiert werden will. Mehr

Do | 16.1.2014 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme

Tina HäussermannDie Letzte beisst den Hund

Tina Häussermann weiss, wo der Hund begraben ist, holt sich eine Schaufel, buddelt ihn aus und wer wen beisst, das werden Sie an diesem Abend schon noch sehen. Mehr

Mi | 15.1.2014 | 20.00 | Ticket

Schweiz-Première!

Carrington-BrownDream a little Dream

Die brandneue Show des britischen Duos Carrington-Brown ist eine eigenwillige Mischung aus Musik und Comedy, garniert mit allerlei amüsanten Geschichten aus dem Alltag. Mehr

So | 12.1.2014 | 20.00 | Ticket

Les PapillonsConcert Phantastique

Eine wilde Ohrwurmjagd auf Tasten, Saiten und Bogen. Mehr

Sa | 31.12.2017 | 16.00 & 19.30 Uhr | Ticket

TomazobiSilvester-Spezialprogramm

Same procedure as last year? Same procedure as every year! Tomazobi lassen einmal mehr die Korken knallen und die Konfetti regnen. Das traditionelle Silvester-Spezialprogramm, Glühwein, Cüpli und Häppli inbegriffen..! Mehr

Fr & Sa | 27. & 28.12. | 19.30 | Ticket

Tinu HeinigerBest-of mit All-Star-Band

Zum Jahresausklang spielt und singt der Mundart-Liedermacher Tinu Heiniger bei wenigen exklusiven Konzerten seine schönsten und beliebtesten Lieder, begleitet von einer hochkarätigen All-Star-Band. Mehr

Sa, 21.12. | 20.00 | So, 22.12. | 16.00 und 20.00 | Ticket

Im Yehudi Menuhin Forum Bern

BlissMerry Blissmas - Die zweite Bescherung

Mehr

Sa | 5.12.2015 | 18.00 & 20.30 Uhr
So | 6.12.2015 | 17.00 & 19.30 Uhr | Ticket

Das besondere Erlebnis für die Sinne

Konzerte im DunkelnEine intensive musikalische Weltreise

Sandro Schneebeli und Max Pizio spielen auf verschiedensten Instrumente Melodien aus allen Kontinenten. Bei den Konzerten im Dunkeln erleben die Zuhörerinenn und Zuhörer Musik, Geräusche, Klänge, Töne und Stimmen aussergewöhnlich intensiv. Die Sensibilität wird durch die Dunkelheit gesteigert. Wenn wir nichts sehen, verstärken sich die anderen Sinneswahrnehmungen auf eine beglückende Art und Weise. Es gibt keinerlei Ablenkung von Musik und Klang. Mehr

So | 15.12. | 20.00 | Ticket

Erstmals in der Cappella

Annamateur & AussensaiterScreamshots

Annamateur. Eine musikalische Wucht. Erstmals in der Cappella – endlich! Mehr

Fr und Sa | 27. und 28.2. | 20.00 | sowie So | 1.3.2015 | 17.00 | Ticket

Dernière

Schertenlaib & JegerlehnerSchwäfu - ein stilles Glück

Die Preisträger des renommierten «Salzburger Stier 2013» mit Liedern, Gedichten und Irrsinn. Poetisch, kauzig und grandios musikalisch. Und zum allerletzten Mal mit «Schwäfu»! Mehr

Do | 17.12.2015 | 20.00 | Ticket

Hérisson & CoEt sa voix couvre ma voix

100 Jahre Edith Piaf! Die grosse Sängerin wurde am 19. Dezember 1915 geboren. Auch, heute mehr als 50 Jahre nach ihrem Tod lebt ihre Stimme – in unzähligen Aufnahmen und in unserer Erinnerung. Sie inspiriert und fasziniert noch heute viele Menschen. Mehr

Mi | 11.12. | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme

Valsecchi & NaterHier oder Jetzt

Auch mit ihrem zweiten Chansonprogramm haben der singende Schauspieler Diego Valsecchi und der sprechende Pianist Pascal Nater den Nerv des Publikums punktgenau getroffen und sind nun erneut bei uns zu Gast. Mehr

Sa & So | 7.12. um 20.00 | 8.12. um 16.00 | Ticket

Musique SimiliNomades

Eine musikalische Fata Morgana von und mit Line Loddo, Juliette Du Pasquier und Marc Hänsenberger. Mehr

Do | 1.1.2015 | 20.00 | Ticket

Neujahrskonzert

Michael von der HeideWinterreise

Nach einem wunderbaren Auftritt im Dezember 2013 kehrt der Sänger, Entertainer und Charmeur auf unsere kleine, feine Bühne zurück. Im Reisegepäck hat er viele eigene Lieder wie «jeudi amour» oder «immer wenn du denkst» und «la nuit dehors» – Stücke, die vielen Menschen in den vergangenen Jahren zu treuen Begleitern wurden. Mehr

Di | 3.12. | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme

Knuth und TucekWeimarer Weihnachtsspiel oder Jesses Maria!

Zum Advent servieren wir auch diesjahr ein satirisches Weihnachtsspiel, ein Heimatfilmtheater von und mit Nicole Knuth und Olga Tucek, den preisgekrönten Spezialistinnen für musikalisches und gesellschaftskritisches Kabarett, das kein Lametta vor den Mund nimmt. Mehr

So | 1.12. | 20.00 | Ticket

KnackeboulPicasso

Der Langenthaler ist Rapper, Songwriter, sympathischer Entertainer – und erstmals zu Gast in der Cappella. Mehr

Sa | 30.11. | 19.30 | Ticket

Orientalische ImpressionenEin orientalischer Abend

Der Orient, Ägypten, das Tanzen, die Musik und die Kunst des Erzählens – seit Jahren meine grosse Passion und Liebe. Umso mehr freut es mich, all diese Themen in einem Programm in der "La Cappella" präsentieren zu dürfen. aischa. Mehr

Sa | 30.11. 11.00 bis 12.30 Uhr | Ticket

Eintritt frei

Kiosque à musiques - live aus der Cappella

Die beliebte Radiosendung «Kiosque à musiques» des Westschweizer Radios RTSR La Première wird am 30. November erstmals live aus der Cappella gesendet. Mehr

So, 2.2. | Do, 6.2.2014 | 20.00 | Ticket

Uraufführung

Uwe SchönbeckUwes Trost - prost!

Nach den Spaghetti die Tranksame: Uwe Schönbeck präsentiert ein neues literarisch-musikalisches Programm mit viel Geist und ebensoviel Humor. Mehr

Di | 26.11. | 20.00 | Ticket

Philipp ProbstDie Boulevard-Ratten - eine Krimi-Leseshow

Ein flirtender Bundesrat, ein tödliches Virus, ein Anschlag auf einen Paparazzo. Dies sind die Ingredienzien des neuesten Medienkrimis von Philipp Probst: Spannend, schnell und erschreckend nah an der Realität. Mehr

So | 24.11. | 20.00 | Ticket

Zärtlichkeiten mit FreundenDas Letzte aus den besten 6 Jahren

Dieses Programm ist wie Flaschenwegbringen. Musik-Kasperett von und mit Stefan Schramm und Christoph Walther. Mehr

Mo | 18.11. | 20.00 | Ticket

Langenegger & AlderSonnesiits ond schattehalb

Eine literarisch-musikalische Huldigung an die Appenzeller. Der sprichwörtliche Appenzeller Humor, die träfe Erzählkunst, dazu das lustvolle Spiel mit dem Publikum: Wer den Geschichten zuhört, fühlt sich rasch in eine andere Zeit versetzt. Mehr

So | 17.11. | 20.00 | Ticket

Dernière!

Les trois SuissesHerzverbrecher

Wie kriegt man Frauen rum? Drei Herzverbrecher plaudern aus dem Nähkästchen. Ein Crashkurs von und mit „Les trois Suisses“ aus Bern. Wir freuen uns, dass Les trois Suisses die Dernière ihres Programms in der Cappella zum besten geben - am 17. November 2013 zeigen sie «Herzverbrecher» zum ultimativ letzten Mal. Mehr

Di und Mi| 7. und 8.2.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Nico SemsrottFreude ist nur ein Mangel an Information - Update 2.5

Weil Freude nur ein Mangel an Information ist, versorgt Nico Semsrott sein Publikum mit vielen Informationen – und die zeigen eine durch und durch schlechte Welt. Mehr

So | 16.11.2014 | 20.00 | Ticket

Aufzeichnung einer Live-CD!

Gus MacGregorA Different Dream

Der aus Nordengland stammende Wahlberner Gus MacGregor stellt sein neuestes musikalisches Baby vor: Die intime CD «A Different Dream». Mehr

Mi-Sa | 27.-30.5.2015 | 20.00 | Ticket

Dernière des aktuellen Programms

Joachim RittmeyerZwischensaft

Sein 19. Soloprogramm ist ein weiterer Experimentierabend. Joachim Rittmeyer verkörpert bei diesem skurrilen Mehrpersonensolo die Lieblingsfiguren Hanspeter Brauchle und Theo Metzler, den Osteuropäer Nabo sowie den Jugendlichen Paddy. Sie alle widmen sich mit Inbrunst der Enträtselung des Alltags. Mit Stolz und grosser Freude dürfen wir die Dernière des Programms aus der Cappella-Bühne ankündigen. Mehr

Mi | 30.10. | 20.00 | Ticket

Pure JoyceShirley Grimes, Rob Kloet und Stefan Kollmuss

Die irische Sängerin Shirley Grimes und der Schlagzeuger Rob Kloet von der legendären Popband The Nits überraschen in ihrem jüngsten gemeinsamen Projekt, einer lebendigen Hommage an James Joyce, auch als natürliche schauspielerische Talente. Mehr

Letzte Vorstellung | 4.2.2014 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme

Andreas Thiel mit Knuth und TucekGipfeltreffen der Schweizer Satire

Sie gehören zum Pointiertesten, was die deutschsprachige Kabarettszene zu bieten hat. Das Duo Knuth und Tucek und Andreas Thiel sind gern und oft gesehene Gäste. Nun bescheren sie dem Cappella-Publikum einen exklusiven Abend. Mehr

So | 27.10. | 19.30 | Ticket

Wiederaufnahme zum Geburtstag von La Cappella

Carlos MartínezTime to celebrate

1982 begann Carlos Martínez, eine Welt des Theaters zu erschaffen, in der sich Temperament und Finesse zu zeitgenössischer Pantomimenkunst vereinigen. 2013, nach 30 Jahren der Stille, feiert Carlos Martínez mit der jubilierenden Cappella – Time to Celebrate! Mehr

Fr | 28.11.2014 | 20.00 | Ticket

Die OHNE ROLF-Trilogie - Alle drei Programme in drei Tagen

OHNE ROLFunferti

Sie reden gedruckt: Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg von OHNE ROLF, das weltweit erste und einzige Plakattheater. Mehr

Do | 24.10. | 20.00 | Ticket

Sebastian KrämerTüpfelhyänen - Die Entmachtung des Üblichen

Ein literarisches Konzert von und mit Sebastian Krämer. Mehr

Mi | 23.10. | 20.00 | Ticket

Uta Köbernick...auch nicht schlimmer: Uta Köbernick singt Rabenlieder

«Wegschauen hilft leider nicht – da sieht’s nämlich auch nicht besser aus.» Mehr

Mo, 14.11.2016 | 20.00 Uhr | Ticket

Weitere Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Philip MaloneyNeue haarsträubende Fälle

Als er vor 26 Jahren zum ersten Mal am Radio zu hören war, konnte niemand ahnen, dass die beiden Schauspieler Michael Schacht und Jodoc Seidel ein Vierteljahrhundert später regelmässig die Kleintheater mit ihrer lebendigen Hörspiellesung füllen. 2017 kehrt Philip Maloney mit neuen haarsträubenden Fällen zurück in der Cappella (am 20.2., 5.4., 23.5. und 20.6.) Mehr