Spielplanfür Mundart

> Zurück zur Übersicht

Mi | 18.10.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Die SiegerCatena >> Christ / Muheim / Rutishauser / Simon – Die Kabarett-Casting-Tour der Oltner Kabarett-Tage

Sie sind nicht so bekannt wie Roger Federer, nicht so beliebt wie Michelle Hunziker und sie füllen keine Hallen wie Divertimento. Sie haben weder «Die grössten Schweizer Talente» noch «The Voice of Germany» gewonnen. Trotzdem nennen sie sich «Die Sieger»: Lisa Catena (vertreten durch Lisa Christ), Dominik Muheim, Jan Rutishauser und Christoph Simon – dem Gewinner des «Salzburger Stiers 2018». Weil sie Sieger sind: die Sieger des Oltner Kabarett-Castings. Die Boy-and-one-Girl-Group der Oltner Kabarett-Tage. In einer Welt, in der Siegertypen gefeiert werden, hinterfragen diese Sieger in ihrem ersten gemeinsamen Abendprogramm, was Gewinnen heisst. Mehr

Do bis Sa | 26. bis 28.10.2017 | 20.00 | Ticket

Weitere Zusatzvorstellungen wegen gosser Nachfrage

Schertenlaib & Jegerlehner Zunder - ein Nachbrand

Lieder, Geheul und haarsträubende Tempowechsel. Mehr

So | 29.10.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Mike BaaderVollzyt-Chaot

Frisch entdeckt am Oltner Kabarett-Casting: Der Berner Radiomoderator und Nachwuchskabarettist zeigt uns sein erstes, nigelnagelneues Programm. Mehr

Mo | 30. Oktober 2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Literarisch-musikalisches Geschichtenprogramm

Walter Däpp & Ronny KummerLangsam pressiere

Wenn Wale und Ronny gemeinsam auftreten, kann man zurücklehnen, mitdenken und schmunzeln: Walter Däpp ist der frühere langjährige «Bund»-Journalist, der seit sechzehn Jahren auch als Radio-SRF1-Morgengeschichtenerzähler bekannt ist. Ronny Kummer begleitet Däpps Texte mit bluesigen Zwischentönen. In der «Cappella» präsentieren sie ihr neues Programm: «Langsam pressiere». Mehr

Mi und Do | 1. und 2.11.2017 | 20.00 | Ticket

Wir gratulieren Christoph Simon herzlich zum «Salzburger Stier»!

Christoph Simon Zweite Chance

Wir freuen uns auf das neue Programm der Kabarett-Entdeckung von 2015. ZWEITE CHANCE ist eine Liebes- und Kapitulationserklärung an den Alltag. Eine urkomische und tiefsinnige Inititationsreise zu den Quellen der Zuversicht und des Wandels. ZWEITE CHANCE ist eine Komödie rund ums Geschenk, immer wieder Anfänger zu sein und von Vorne beginnen zu dürfen. Mehr

Mo und Di | 13. und 14.11.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen groser Nachfrage

Pedro Lenz & Christian BrantschenDi schöni Fanny

Mit Lenz und Brantschen (Tastenmann von Patent Ochsner) haben sich in den letzten Jahren zwei Bühnenkünstler gefunden, die sich hervorragend ergänzen. Mit spielerischer Leichtigkeit verführen sie das Publikum sowohl mit leisen Tönen als auch mit packender Spannung. Mehr

Do | 16.11.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv für Bern

Linard BardillBest of 33 – Jubiläumstour

Für seine Jubiläumstour hat der Bündner Liedermacher, Autor und Geschichtenerzähler seine besten und beliebtesten Lieder zu einem Solo-Erwachsenenprogramm verarbeitet und macht auf seiner Tournee auch Halt in der Cappella. Mehr

Zusatzvorstellungen, Fr und Sa, 1. und 2.12.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Les trois SuissesTandem

Die Welt des Radsportes hält viele Träume, Erlebnisse und Geschichten bereit. Les trois Suisses beschreiben sie auf ihre Art: mit Witz und viel Musik. Dabei sparen sie nicht mit satirischen Seitenhieben und optischen Überraschungen. Mehr

Di und Mi | 5. und 6.12.2017 | 20.00 | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Nils AlthausApfänt, Apfänt!

Mundartchansons und Kabarett - alle Jahre wieder... Manche freuen sich ja schon seit letzten Dezember auf die zweite Runde... Mehr

Do, 30.11.2017, 20.00 Uhr
Mo, 4.12.2017, 20.00 Uhr
Sa, 9.12.2017, 20.00 Uhr | Ticket

NEU: Der Berner Impro-Krimi! Exklusiv in der Cappella

TAP Bern TAP im Dunkeln

Alles beginnt an einem düsteren Ort: ein unheimliches Geräusch, ein kurzer Schatten, ein Schrei! Dass es einen Mord gegeben hat, ist sicher – sonst aber nichts. Mehr

So | 10.12.2017 | 15.00 Uhr | Ticket

Ueli Schmezer's ChinderlandBerner Familien-Weihnacht

Die beliebtesten Lieder aus dem CHINDERLAND-Programm von Ueli Schmezer, dazu ein paar klassische Weihnachtslieder zum Mitsingen und das Ganze in der heimeligen, weihnächtlichen Cappella – das ist die erste Berner Familienweihnacht. Mehr

So | 10.12.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme – jetzt im Quartett!

Ueli Schmezer's MatterLiveDie «Tour geht weiter»-Tour

Wir freuen uns auf das zweite Gastspiel von Ueli Schmezer's MatterLive in seiner neuen Formation – diesmal mit dem Star-Perkussionisten Andi Pupato. Mehr

Fr und Sa | 15. und 16.12.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

CD-Taufe LIVE – das Album

Oli KehrliZuekunftsnostalgie LIVE – das Album

Mit den Specialguests Gwendolyn Masin, Housi Wittlin und Jacob Stickelberger Mehr

So, 17.12., 17.00 Uhr | Mo, 18.12.2017, 20.00 Uhr | Ticket

Zusatzvorstellungen wegen groser Nachfrage

Heinz DäppNümm wi aube – es satirisches Autersturne.

In seinem fünften abendfüllenden Programm versucht Heinz Däpp, den unerbittlichen Lauf der Zeit gelassen zu ertragen und sich damit zu trösten, dass die tödlich endende Raserei durch die Lebenszeit ja auch schon die Jungen erfasst hat. Mehr

Sa und So | 23. und 24.12.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Alle Jahre wieder, alle Jahre neu!

TimmermahnDas feierliche Weihnachtsspecial

Es schneielet, es beielet... Die schönste Wiehnachtsgschichte us de Bärner Wälte Mehr

Mo und Di | 25. und 26.12.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv für Bern

Tinu Heiniger und Gerhard TschanHEINIGER Abend mit Tschan

Nachdem bei den dreizehn Konzerten und Zusatzkonzerten im Dezember 2016 die Säle und Kleintheater voll und ausverkauft waren, und weil sich die zwei erstaunlicherweise immer noch mögen, haben Heiniger und Tschan beschlossen, im 2017 nochmals zusammen aufzutreten. Mehr

Fr | 29.12.2017 | 20.00 Uhr | Ticket

CD-Taufe

Mischa WyssSchrift für Schrift

Erneut beschert Mischa Wyss uns mit Schrift für Schrift einen Abend voller sprachlicher und musikalischer Delikatessen und spielt sich damit von der Cappella-Bühne direkt in die Köpfe und Herzen seines Publikums. Er präsentiert sein aktuelles Programm mit feinsinniger Wortgewandtheit und pointierter Raffinesse. Mehr

Sa | 31.12.2017 | 16.00 & 19.30 Uhr | Ticket

TomazobiSilvester-Spezialprogramm

Same procedure as last year? Same procedure as every year! Tomazobi lassen einmal mehr die Korken knallen und die Konfetti regnen. Das traditionelle Silvester-Spezialprogramm, Glühwein, Cüpli und Häppli inbegriffen..! Mehr

Immer mittwochs:
24.1.2018 | 21.2.2018 | 14.3.2018 | 25.4.2018 | 23.5.2018 | 13.5.2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Jahrgang 2018

TAP Bern Härdöpfeler

In der hochprozentigen Improshow spielen jeweils drei TAP-Mitglieder um die Gunst des Publikums – auf zum achten Jahrgang des beliebten «Härdöpfelers»! Mehr

28.11.2017, 5.1. und 26.1.2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Première des ersten Soloprogramms

Ben Vatter Gvätterle

Möglicherweise kennen Sie Ben Vatter als Chorleiter, als Arrangeur, als Mundartkolumnist, als Musiklehrer, als Herausgeber des Mani-Matter-Liederbuches, als Fasnachtstrompeter – oder sogar noch vom Fernsehen, wo er vor zehn Jahren als «mutigster Chorleiter der Schweiz» einen Auftritt hatte? Mehr

Mi bis Sa | 14. bis 17.2.2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Manuel StahlbergerNeues aus dem Kopf

Im aktuellen Solo-Programm von Manuel Stahlberger spiegeln sich die grossen Lebensfragen in kleinbürgerlichen Bagatellen. Das Zufalls-Rendezvous im Kurhotel, die Crèmeschnitte in Kölliken-Nord oder die computergesteuerte Jagd nach Karma-Punkten verbiegt der Kleinkünstler zu urkomischen Alltagsgrotesken. Mehr

Fr bis So | 2. bis 4.3.2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Première!

Christoph Simon Der Richtige für fast alles

Auch sein drittes Soloprogramm hebt der Schrifsteller, Slam-Poet und Satiriker Christoph Simon in der Cappella aus der Taufe. Wir freuen uns auf den neuesten Wurf des kabarettistischen Senkrechtstarters, der 2018 mit dem renommierten «Salzburger Stier» geehrt wird. Gewiss erwartet uns auch diesmal die «betörende Präsenz» (Die ZEIT) und «raffinierte Wortgewalt» (SonntagsZeitung) des «begnadeten Humoristen» (journal-b). Mehr