Nicole D. KäserAnleitung zur sexuellen Unzufriedenheit

Di | 24.6. sowie Do-Fr | 3. und 4.7.2014 | 20.00

Nicole D. Käser weiss, was Frauen und Männer wollen! Unser Sommerklassiker – das umwerfende Seminarkabarett von Bernhard Ludwig – ist zurück.

Die mehrfach preisgekrönte Kabarettistin Nicole D. Käser spielt das Erfolgsprogramm des legendären Wieners Psychoanalytikers und Erfi nders des Seminarkabaretts. Was anfangs wie ein gemütlicher Kabarettabend ausschaut, entpuppt sich bald als Grossgruppen-Kurzzeit-Therapie. Laut Spielregel darf nämlich nicht geklatscht werden. Wer interaktiv beim Stück mitmachen will, kann dies durch Summen tun. So werden auch heikle Sexualthemen mit dem Publikum besprochen und vielen geht da so manches Licht auf.

100% Wissenschaft – 100% Kabarett!
Das Stück enthält keinen einzigen Witz und trotzdem lacht das Publikum zwei Stunden durch. Nicole D. Käser tischt uns rotzfreche Wahrheiten auf und hält ihrem Publikum einen Spiegel vor, sie redet über Alltagsprobleme von Frau und Mann, operiert mit explizitem Vokabular und nennt die Dinge beim Namen. So verwandelt sich Halb-Bewusstes aus maskulinen und femininen Erfahrungssphären in deftige Erkenntnisse. Das Publikum wird lustvoll auf sich selber und eigene Erfahrungen zurückgeworfen.

Sie bringt das Thema auf den (G-)Punkt
Nicole D. Käsers Heimat ist die Bühne. Sie bewegt sich auf ihr sprühend und souverän und versteht es, das Publikum in ihren Bann zu ziehen und es bis zum Schluss nicht mehr loszulassen. So kann sie auch spielerisch mit dem Thema Sex umgehen. Und obwohl sich ihre Show ausschliesslich um dieses sogenannt «heikle» Themen dreht – unter der Gürtellinie landet nicht eine einzige ihrer Aussagen.


Sprache: Berndeutsch