9 Volt Nelly – ABGESAGT Bäng! Bäng! Bäng!

Mi, 3. Juni 2020 | 20.00 Uhr (Ersatztermin: 20. Oktober 2020)
Berner Première!
1 / 1

+++ +++ Die Berner Première von 9 Volt Nelly muss wegen der Coronavirus-Epidemie verschoben werden. Das Erstazdatum lautet: Dienstag, 20. Oktober 2020. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. +++ +++ +++ 9 Volt Nelly ist zurück! Als «Whiskey Sisters» ballern und balladieren sich Lea Whitcher und Jane Mumford in die Herzen ihres Publikums. Bewaffnet sind sie mit Gitarre, Steckenpferd und einem Optimismus, der sogar die brutalste Realität unter den Tisch trinken kann.

Zwei furchtlose Ex-Beauty-Queens aus Texas lassen ihr altes, tristes Leben mit einem Knall zurück. Nun möchten sie im magischen «Swederland» ihre Träume wahr werden lassen: Berühmte Singer-Songwriterinnen werden, den Pegel halten und ganz nebenbei die grosse Liebe finden. Doch der Roadtrip zur Emanzipation lehrt sie schnell: das Leben ist hart - und der urbane Lifestyle härter. 9 Volt Nelly hinterfragen lustvoll, böse und mit jeder Menge Eierstock-Country die Tücken moderner Rollenbilder und unser Streben nach der sogenannten Freiheit.



Sprache: Mundart und «Hochdeutsch»