Benefizvorstellung von ZONTA Bern Ursa: Duo Luna-tic – ABGESAGT Heldinnen!

So, 3. Mai 2020 | 17.00 Uhr
1 / 1

Der Vorstand des ZONTA-Klubs Bern Ursa hat entschieden, den Benefizanlass auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Das Datum wird so bald wie möglich bekanntgegeben. ||| Mademoiselle Olli aus Ost-Paris und Claire aus Berlin in ihrem neusten Klavier-AkrobatikLiederKabarett – ohne Akrobatik, dafür mit Sophokles. ||| Dies ist eine Benefiz-Veranstaltung des ZONTA-Klubs Bern Ursa. Karten können bestellt werden bei: margrit.gilardi@bluewin.ch

Die zwei kecken Damen von Luna-tic, Claire aus Berlin und Mademoiselle Olli aus Ost-Paris (Genf) wirbeln durch ihren Proberaum, erweitern ihren Bühnenrandhorizont und proben was das Zeug hält für die bekannte griechische Tragödie mit einer wahren Heldin namens Antigone. Die Lieder werden griechisch, das Klavier zur Antiquität, Olli wird Antigone und Claire übernimmt – nicht ganz freiwillig – sämtliche Nebenrollen. Der Blick hinter die Kulissen zweier Heldinnen der besonderen Art: urkomisch, voller Temperament und furchtbar tragisch...


Sprache: Hochdeutsch