Les Sirènes KlangFarben

Sa | 23. März 2019 | 20.00 Uhr So | 24. März 2019 | 17.00 Uhr
Première!
1 / 1

Spieldaten

Mär 2019

Ein musikalischer Regenbogen zum 20-Jahr-Jubiläum. Les Sirènes schillern in allen Nuancen.

Tönt Rot nach Liebe oder Wut? Klingt Grün natürlich oder hoffnungsvoll? Singt das Sonnenlicht gelb aus deinem Herzen, oder riechts hier nach Zitronen? Und überhaupt: Ist Schwarz eine Farbe? Ich Weiss es nicht. Sie auch nicht? Dann kommen Sie an ein Konzert von les sirènes und lassen sich vom neuen Programm – so bunt wie keines zuvor – inspirieren: Es werden Klänge in Farbe getaucht, gemischt, gepinselt, von klein- bis vorlautmalerisch auf die Bühne gebracht, bis alle Frauen des Ensembles ihre Couleur, Schattierungen und Leuchtkraft in diesem Klangfarbenrausch gefunden haben. Mal teuflisch rot, mal sentimental blau, dann erschallt Gelb und die Frau in Pink stimmt tanzend ein.  

Kreativ interpretiert, abwechslungsreich choreografiert, gekonnt farbig arrangiert: Unter der musikalischen Leitung von Yaira Yonne-Konishi (www.yairayonne.ch) erklingen die sechzehn unterschiedlichen Stimmen in immer wieder überraschenden Arrangements und Kompositionen. Ein weiterer Farbtupfer ist unser Gast Mirjam Grünig Heggendorn (www.mirjam-music.ch): Die leidenschaftliche Singer-Songwriterin wird unser Programm mit zusätzlichen Klängen gekonnt ergänzen.  

Wir malen wie es uns gefällt und tragen dabei dick auf. Schliesslich soll mit diesem Programm das zwanzigjährige Jubiläum von les sirènes gefeiert werden! Keine Farbe ist uns zu grell, keine Nuance zu klein. Jede Färbung hat ihren Ton, jedes Timbre seinen Teint. Sind nachts auch durch die rosa Brille alle Katzen grau? Welche Farbe hat ein Schlumpf, wenn man ihn würgt? Ach, und hören Sie den Regenbogen? Ja! Das Ohr sieht mit.


Sprache: Diverse