MorgainA Mantle So Green

So, 14. November 2021 | 20.00 Uhr
1 / 1

Spieldaten

Nov 2021

Morgain spielen Eigenkompositionen und Fundstücke aus der reichen Liedtradition rund um die grüne Insel, entstaubt, sorgfältig arrangiert und so ins Heute geholt.

Bei Vollmond hat das Versteckspiel ein Ende. Dann schwimmt die verzauberte Seehündin an die Küste, zieht sich elegant ihre Haut über den Kopf und geht auf zwei Beinen an Land: Als Mensch darf sie nun bis zum Morgengrauen zurück zu den Menschen...

Geschichten wie diese, von Verwandlungen und vom Verstecken, vom freiwilligen und vom notgedrungenen Verkleiden im alten Irland, erzählen die fünf Berner Musiker:innen in ihrem neuen Programm «A Mantle So Green».

Morgain verspricht gelebten vibrierenden Folk, welcher der Tonlage urmenschlicher Gefühle nachspürt und nie beliebig wird. Mal leise und verhalten, mal laut und leidenschaftlich erzählt ihre Musik vom Leben, von Melancholie und Freude, Trauer und Glück.

Morgain. Das ist das eindringliche Zusammenspiel von Stimme, Geige, Gitarre, Hackbrett und Kontrabass.

Stimme: Martina Lory
Geige: Sara Trauffer
Hackbrett: Hannes Boss
Gitarre: Mathias Probst
Bass: Christoph Utzinger


Sprache: Englisch