Nilsa & BandSalada Moçambicana

Sa | 22. Dezember 2018 | 20.00 Uhr
Zum ersten Mal in der Cappella
1 / 1

Spieldaten

Dez 2018

Mit ihrer Musik versprüht sie Lebensfreude pur: Nilsa, die Sängerin mosambikanischer Herkunft, besticht mit ihrer unverwechselbaren Stimme und einem frischen Mix aus Reggae, Pop und Rap mit der nötigen Brise afrikanischer Sounds und Grooves.

Nilsa zeigt sich als wandlungsfähige Sängerin: Sie überzeugt mit wunderschönen sanften Melodien ebenso wie mit aggressiven Stücken, in denen die zierliche Musikerin mit lauten Tönen und gewaltiger Stimmkraft beeindruckt. Eine besondere Authentizität erhalten die Lieder zudem, weil Nilsa in ihren Muttersprachen Portugiesisch und Cena singt.  

Neues Album «Salada Moçambicana»

Nach sechs Jahren veröffentlichte Nilsa mit «Salada Moçambicana» endlich ihr neues Album. Ernsthaftigkeit, Engagement und pure Lebensfreude gehen darauf ebenso Hand in Hand wie Afropop, Reggae, Ragga und HipHop.  

Die musikalische Laufbahn von Nilsa begann 1995 im Teenageralter mit der Formation Djovana. Mit dieser trat sie bereits 1997 erstmal in der Schweiz auf, wo sie auch ihren heutigen Ehemann Rolf Mosele kennenlernte. Dieser begleitet seit über 20 Jahren den musikalischen Werdegang von Nilsa, angefangen bei Djovana bis zum neuen Projekt Nilsa, von der HipHop-Künstlerin zur vielseitigen Musikerin zwischen Pop und Afrogrooves. Nilsa und Rolf sind der Kern der Band und so dominieren neben ihrer Stimme die vielseitigen und eingängigen Gitarrenmelodien von Rolf Nilsa’s Musik.  

Line-Up:
Nilsa – Vocals
Rolf Mosele – Gitarre
André Buser – Bass
Peter Haas – Schlagzeug