Spielplanfür Chanson

> Zurück zur Übersicht

Weitere Zusatzkonzerte nach der Sommerpause: Mi, 29.8., Di, 4.9. und Di, 16.10.2018 | Ticket

Das Erfolgsprogramm, seit November 2017

Ben Vatter Gvätterle

Möglicherweise kennen Sie Ben Vatter als Chorleiter, als Arrangeur, als Mundartkolumnist, als Musiklehrer, als Herausgeber des Mani-Matter-Liederbuches, als Fasnachtstrompeter – oder sogar noch vom Fernsehen, wo er vor zehn Jahren als «mutigster Chorleiter der Schweiz» einen Auftritt hatte? Mehr

Do | 30. August 2018 | 20.00 Uhr | Ausverkauft

Zum ersten Mal in der Cappella

SinaPärlutaucher – Sina taucht ab

Besser, Sie machen sich mal auf alles gefasst: Sina bittet wieder zum TRIOBOX-Programm - und da gelten übliche Regeln nicht. Beim ersten Mal, beispielsweise, spielte Sina schon mal auf einem ausrangierten Gartenschlauch. Diesmal vielleicht auf einer Giesskanne? Oder besser: auf einem Schnorchel? Sinnigerweise, denn das neue TRIO-BOX-Programm heisst «Pärlutaucher.» Mehr

So | 2. September 2018 | Ticket

TrummerLabor 1: Amene sichere Ort

Trummers wahrlich eigenartiges neues Album schlägt ein neues Kapitel auf. Der Berner Oberländer Songwriter Trummer legt sein achtes Album vor. Genau so hätte es wohl niemand von ihm erwartet. Mehr

Fr und Sa | 14. und 15. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Première!

EggiMaaRundiFrouDie Bergdorfet – Das etwas andere Operettenfest

Auch ihr zweites Musik-Theater-Programm hebt das Ensemble EggiMaaRundiFrou in der Cappella aus der Taufe. «Die Bergdorfet» ist ein buntes musikalisches Erlebnis mit einer feinen, kulturpolitischen Note. Mehr

So | 16. September | 14.30 Uhr | Ticket

CD-Taufe

BadwannepirateE Hampfele Chinderlieder

Familienkonzert mit CD-Taufe Mehr

So | 16. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Bern-Première!

Anna MateurMimikri

MIMIKRI PopART UnART GegenwART – über die ideologische und ästhetische Erziehung des Menschen durch Unterhaltungsmusik am Beispiel von Liedern ausm Spamordner. (Achtung: Kann Spuren von Jazz enthalten!) Oder: Das Beste von Anna Mateur zum 15-jährigen Bühnenjubiläum. Mehr

Mi | 19. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

siJamais: kriminellMusikalische Massnahme für Vorbestrafte und Unbedarfte

Das Trio hinter Gittern! Die drei Frauen geraten nach ihrer Trennung auf die schiefe Bahn und treffen sich gemeinerweise in derselben Zelle wieder. siJamais spielt sich gewohnt gekonnt und durch unterschiedlichste musikalische Stile und pendelt lustvoll zwischen berührendem Humor und augenzwinkerndem Melodram. Mehr

Do | 20. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Chica TorpedoLeinen los mit «corazón total»

Schmidi Schmidhausers CHICA TORPEDO ist wieder gefährlich gut unterwegs. Die Berner Kultband dockt auf ihrer diesjährigen Tournee zum ersten Mal in der Cappella an. Natürlich gibt’s in der Cappella neben den Songs aus dem neuen Album ein paar extra Balladen zum Jubiläum. Mehr

Fr und Sa | 28. und 29. September 2018 | Ticket

Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Amuse BoucheMiss Bissness

Linda Trachsel erzählt mit Wort und Gesang aus dem Alltag als Glückssucherin, Fettnäpfchenhopserin, Multitaskerin, Herzensbrecherin, Karrierefrau und Männernichtversteherin. Begleitet wird sie vom Pianisten Abdiel Montes de Oca, der virtuos seine Finger über die schwarz-weissen Tasten fliegen lässt. Mehr

Fr und Sa | 12. und 13. Oktober 2018 | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Ass-Dur3. Satz - Scherzo spirituoso

Ass-Dur ist das preisgekrönteste Musik-Kabarett-Duo Deutschlands. Die beiden verbinden klassische und moderne Musik sowie intelligenten (Benedikt) und weniger intelligenten Humor (Dominik). Nach ihren ersten zwei Erfolgsprogrammen präsentieren sie natürlich auch ihren dritten Wurf in der Cappella. Mehr

Fr und Sa | 19. und 20. Oktober 2018 | Ticket

Première!

Valsecchi & NaterMacht Liebe!

Valsecchi & Nater sind eine Zwei-Mann-Kabarett-Band. In Ihrem vierten Programm suchen die bissigen Satiriker nur eines: Harmonie! Und zwar auch zwischen ihren zweistimmigen Liedern. Mehr

Di und Mi | 23. und 24. Oktober 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Tina Teubner & Ben SüverküpWenn Du mich verlässt komm ich mit

Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen. Die Grenzen zwischen «privat» und «politisch» sind nicht mehr aufrecht zu erhalten. Die Welt brennt: Tina wagt den Blick ins Innerste. Mehr

Zweimal am Montag: 29. Oktober und 19. November 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première!

Gerhard Tschan Getönt

Am Anfang ist die Stille. Und dann steht Tschan (dem Cappella-Publikum bestens bekannt als die Hälfte des Erfolgsduos Schertenlaib+Jegerlehner) da – mit dem Ton in der Hand und erschafft Welten. Er drückt die Klangfarbe aus der Tontube. Mehr

Do | 3. November 2018 | Ticket

CD-Taufe

Gus MacGregotHalloween

«Halloween» heisst das neue Album von Gus MacGregor. Wir freuen uns, dass der englische Musiker sein taufrisches Werk in seiner früheren Wahlheimat Bern vorstellt. Die CD-Taufe von Gus findet eimal mehr ins seinem Berner Lieblingslokal statt, der jubiliernden Cappella. Mehr

Fr | 2. November 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Welcome back!

Klezmer PauwauMusik des Shtetls osteuropäischer Juden

Genau 20 Jahre zuvor haben sie das allererste Konzert in der Cappella gespielt: Das Trio Klezmer Pauwau. Noch immer öffnen die drei den musikalischen Vorhang zu einem Welttheater in der Streichholzschachtel: Jubel und Trauer, Not und Überschwang, Sehnsucht und Erfüllung, Tragik und Komik. Das ganze bunte tragische Leben. Mehr

Di und Mi | 6. und 7. November 2018 | Ticket

Berner Première

Uta KöbernickIch bin noch nicht fertig

Zu früh gefreut? Ja, aber wann sonst. In Köbernicks neuem Programm wird die Welt nicht geschönt, aber schöner. Mehr

Sa | 10. November 2018 | 20.00 Uhr
So | 11. November 2018 | 17.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Frölein Da Capo Kämmerlimusik

Frölein Da Capo präsentiert ihren dritten Streich - und das in kämmerlimusikalischer Besetzung: Frau, Blech, Tasten, Saiten und Gesang. Mehr

Mi und Do, 14. und 15. November 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

CARROUSELFiligrane'Tour

Nach dem erfolgreichen Start der Filigrane'Tour im 2017, spielen CARROUSEL im Herbst 2018 weitere Konzerte – und gleich zwei Abende in der Cappella. Eine Besionderheit für die Cappella: Es gibt Sitzplätze (auf dem Balkon) und Stehplätze im Parkett. Mehr

Dreimal am Dienstag: 20. und 27. November sowie 11. Dezember 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv in der Cappella

Berner Troubadours Eine Hommage

Die Berner Troubadours gehörten zu den wichtigsten Cappella-Künstlern des ersten Jahrzehnts – sie haben von 1999 bis 2009 weit über 100 Konzerte gegeben. Lisa Catena, Martin Hauzenberger, Oli Kehrli und Ben Vatter lassen sie noch einmal hochleben. Mehr

Sa | 24. November 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv in der Cappella

Christof Stählin (1942-2015)Eine Hommage

Mit Martin Betz, Luise Enzian, Markus Heiniger, Sebastian Krämer, Uta Köbernick und Annett Kuhr. Mehr

So | 2. Dezember 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Das etwas andere Weihnachtsprogramm

Irmgard Knef Prost Weihnacht!

Ganz vorweihnachtlich unsentimental präsentiert die Grande Dame des frechen Show-Biss ihr neues Weihnachts-Special. Von und mit Ulrich Michael Heissig. Mehr

Mi | 5. Dezember 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Einziger Schweiz-Termin im 2018 – empfohlen von Bodo Wartke!

Fee Badenius Feederleicht

Wir freuen uns mächtig, dass eine ganz besondere junge Liedermacherin erneut bei uns Halt macht (ihr einziger in der Schweiz in diesem Jahr): Fee Badenius. Sie sieht mit dem Herzen, ohne kitschig oder belanglos zu werden, erhebt sich, wo sie kritisch wird, nicht über ihr Publikum und grenzt sich doch freundlich, aber bestimmt ab, wo es nötig ist – von ihrer Freundin ebenso wie von militanten Vegetariern und allem ideologisch Verbohrten. Mehr

Sa | 15. Dezember 2018 | 15.00 Uhr | Ticket

Ueli Schmezer's ChinderlandBerner Familien-Weihnacht

Zum zweiten Mal in der Cappella: Familienweihnacht mit Ueli Schmezer! Mehr

Sa | 15. Dezember 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Ueli Schmezer's MatterLiveUeli Schmezer, Nick Perrin, Michel Poffet, Andi Pupato

Eine neue Tradition in der Cappella: In der Vorweihnachtszeit erklingen die unsterblichen Lieder von Mani Matter interpretiert von einer unglaublich lebendigen Live-Band: MatterLive. Mehr

Di und Mi | 25. und 26. Dezember 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal mit Hank Shizzoe

Tinu HeinigerHeiniger Abend

Im Dezember 2004 feierte Tinu Heiniger zum ersten Mal mit dem Cappella-Publikum Weihnacht. Seither lädt er alle Jahre wieder zum et- was besinnlichen, aber ja nicht allzu besinnlichen Mundartchanson-Konzert. Zum Jubiläum wird er erstmals begleitet vom Ausnahmegitarristen Hank Shizzoe. Mehr

Do | 27. Dezember 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Sina Hirzberger | Lea Nussbaumer & Christian Zatta DuoDoppelENTdecker

Willkommen zu einem weiteren Doppel-Programm aus unserer Nachwuchsreiche «DoppelENTdecker»! Mehr

Fr | 28. Dezember 2018 | 20.00 Uhr
| Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Amuse Bouche Pärchenallergie hoch zwei

Amuse Bouche tischt klassisches Kabarett im modernen Gewand auf: Das glamouröse Menu mit dem nötigen Biss besteht aus appetitanregenden Häppchen aus Anekdoten, Songs und Chansons serviert mit einer mundgerechten Portion Gesellschaftskritik, aufgelockert mit einem frechen Augenzwinkern und abgeschmeckt mit einem kräftigen Schuss Humor. Mehr

Mi | 9. Januar 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum erstn Mal in der Cappella

Bibi VaplanCler cler

Bibi Vaplan, die lebhafte Songpoetin aus Graubünden, singt kraftvoll-melancholische Lieder, ausschliesslich und leidenschaftlich in Rätoromanisch. Das neue Album "Cler cler" öffnet das Fenster in die tiefbunte, ungewöhnliche Klangwelt von Bibi Vaplan ein Stück weiter. Sie ist vielschichtiger, komplexer, melodischer geworden. Mehr

Fr | 11. Januar 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

Schweiz-Première!

Timo Brunke & Sebastian KrämerZACKEBUH

Schauerballaden von und mit Sebastian Krämer und Timo Brunke. Mehr

Sa | 12. Januar 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

The BowmansEin seltenes Glück

Musik, die unter die Haut geht: Die begnadeten Musiker-Zwillinge Sarah und Claire Bowman tref-fen sich in Bern für ein gemeinsames Konzert in der Cappella. Ein seltenes Glück, denn seit ein paar Jahren lebt Sarah in der Schweiz und ein Ozean trennt sie von Claire in den USA. Mehr

Do | 17. Janaur 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

Im Rahmen von 20 Jahre La Cappella

Sarah HakenbergNur Mut!

Wie man sich doch täuschen kann: Sie sitzt am Klavier und lächelt hold. Aber wenn sie loslegt, wird's oft ganz schön heftig. Die schwarzhumorige Kabarettistin Sarah Hakenberg hat in den letzten zehn Jahren alle neuen Stücke dem Schweizer Publikum zuerst in der Cappella vorgestellt. Ihr aktuelles Programm macht Lust, mal wieder etwas zu wagen! Mehr

Fr und Sa | 25. und 26. Januar 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv für die Cappella

Bodo WartkeIn guter Begleitung

Bodo Wartke und Melanie Haupt präsentieren – exklusiv zum 20-Jahr-Jubiläum der Cappella – zum ersten Mal ihr komplettes Duo-Repertoire. Mehr

Fr | 25. Januar 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

La Cappella präsentiert im Theater National

Bundesordner 2018Ein satirischer Jahresrückblick

Von und mit schön&gut, Kathrin Bosshard, Anet Corti, Jess Jochimsen, Laurin Buser, Les trois Suisses, 9 Volt Nelly. Mehr

So | 24. Februar 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in Bern

Das Geld liegt auf der Fensterbank, MarieGleich knallt’s

Dieses Duo hat seine eigene Form des Kabaretts gefunden: entwaffnend komisch bis romantisch-melancholische, politisch-agitierend bis kalauernd versöhnliche. Wenn sich das real-fiktive Liebespaar nicht gerade äusserst unterhaltsam verquatscht, singen und tanzen die beiden selbstkomponierte Lieder, spielen auf der Lichtorgel und führen eine Smartphonie auf. Ein Knaller folgt auf den anderen. Aber ganz leise. Mehr

Fr bis So | 1. bis 3. März 2019 | Ticket

Weitere Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Les trois SuissesTandem

Die Welt des Radsportes hält viele Träume, Erlebnisse und Geschichten bereit. Les trois Suisses beschreiben sie auf ihre Art: mit Witz und viel Musik. Dabei sparen sie nicht mit satirischen Seitenhieben und optischen Überraschungen. Mehr