Spielplanfür Chanson

> Zurück zur Übersicht

Sa | 28. April 2018 | 20.00 Uhr
| Ticket

Berner Première!

Another MeA Second

Another Me – zwei Geschwisterpaare, ein anderes Ich. Mehr

So | 29. April 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Mischa WyssSchrift für Schrift

Erneut beschert Mischa Wyss uns mit «Schrift für Schrift» einen Abend voller sprachlicher und musikalischer Delikatessen und spielt sich damit von der Cappella-Bühne direkt in die Köpfe und Herzen seines Publikums. Er präsentiert sein aktuelles Programm mit feinsinniger Wortgewandtheit und pointierter Raffinesse. Mehr

1.5., 5.6. und 28.6. (ausverkauft) | Weitere Zusatzkonzerte: 29.8., 4.9. und 16.10.2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Uraufführung

Ben Vatter Gvätterle

Möglicherweise kennen Sie Ben Vatter als Chorleiter, als Arrangeur, als Mundartkolumnist, als Musiklehrer, als Herausgeber des Mani-Matter-Liederbuches, als Fasnachtstrompeter – oder sogar noch vom Fernsehen, wo er vor zehn Jahren als «mutigster Chorleiter der Schweiz» einen Auftritt hatte? Mehr

Mi und Do | 2. und 3. Mai 2018 | Weitere Zusatzvorstellungen vom 7. bis 9. Juni 2018 | Ticket

Geweinner Schweizer Kabarettpreis «Cornichon» 2018

Schertenlaib & Jegerlehner Zunder - ein Nachbrand

Lieder, Geheul und haarsträubende Tempowechsel. Mehr

Sa | 5. Mai 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Djinbala in the KosmosAuguries of Innocence

Djinbala in the Kosmos wurde 2008 am Strand auf Evia, der griechischen Halbinsel, nördlich von Athen geboren. Mehr

Mi | 9. Mai 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Dernière!

Uta KöbernickGrund für Liebe – politisch, zärtlich, schön.

Weils so schön war, noch einmal - ein letztes, siebtes, Mal! Als scheinintegrierte Deutsche in der Schweiz schlägt die gebürtige Europäerin Uta Köbernick ihre Ostberliner Wurzeln tief in die Blumentöpfe unsrer Vorurteile. Mehr

So | 13. Mai 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

MAREYSave Animals, Eat People

Es ist fast wie im Hochgebirge ohne Hütte: Überwältigende Panoramen, Nebel in den Tälern, schneidender Wind, unendliche Freiheit und trotz der Extreme ein Gefühl von Wohligkeit, als brenne da irgendwo eine Kerze. Angezündet haben diese MAREY in Form ihres ersten Albums "Save Animals, Eat People". Mehr

Do | 24. Mai 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Res Wepfer KabinettSongs aus dem Unterhaus

Res Wepfer (bekannt vom «Pfannestil Chammer Sexdeet») hat mit seinem Kabinett drei Musikerinnen und Musiker zu Rate gezogen, um seinen Songs eine neue musikalische Ausdruckskraft und Dichte zu verleihen. Mehr

Sa | 26. Mai 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Letztes Konzert!

Voice DepartmentA Cappella

Voice Department zaubern spannende, überraschende Klangwelten und kreieren mit ihren Stimmen eine klangliche Sogwirkung. Mehr

Fr | 1. Juni 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Irmgard Knef Ein Lied kann eine Krücke sein

Nach der Schweiz-Première im Dezember 2015 kehrt die verkannte Zwillingsschwester zurück nach Bern. Wir verneigen uns vor Irmgard und ihrem Schöpfer Ulrich Michael Heissig! Mehr

So | 3. Juni 2018 | 17.00 Uhr | Ticket

sweet & Power | Frauenchor ReitschuleMystische Erde | Alles im Fluss

Die beiden Frauenchöre aus Bern präsentieren ein bunt gemischtes A-Cappella-Programm aus unterschiedlichen Musikrichtungen und verschiedenen Sprachkulturen. Mehr

So | 10. Juni 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Heidi Maria GlössnerMarlene – Eine Plauderei am Klavier

Die schönsten Lieder aus Marlene Dietrichs Konzertrepertoire, mit Heidi Maria Glössner, am Klavier Wieslaw Pipczinski und mit einer filmischen Überraschung... Mehr

Do | 14. Juni 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Candy Sisters & The Swinging SailorsSwing in Switzerland

Einer holpernden Jukebox entsprungen, landen die Candy Sisters aus den USA direkt in der Schweiz, wo sie sich mit den hiesigen Gepflogenheiten vertraut machen. Mehr

Sa | 16. Juni 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Michael von der HeideHinderem Berg

Seit vielen Jahren zählt Michael von der Heide zur ersten Garde der Schweizer Musikszene. Mit seinen Konzerten begeistert der grossartige Sänger und Entertainer sein Publikum im In- und Ausland. Nach seiner umjubelten «Paola – Show» und seiner gefeierten Darstellung des Conférenciers im Musical Cabaret kehrt er zurück auf die Konzertbühne – und als Jubiläumsgast in die Cappella. Mehr

So | 17. Juni 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Schweiz-Première!

Sebastian KrämerIm Glanz der Vergeblichkeit – Vergnügte Elegien

Man weiss nicht, wer mehr zu bedauern ist, der Jammerlappen oder die, die er nass macht – während sich zeitgenössischer Deutschpop in der Exaltierung von Emotionen gefällt, verlegt Sebastian Krämer aus Berlin sich aufs Gegenteil: beispielhafte Contenance als Umzäunung beispielloser Abgründe. Mehr

Mi und Do | 20. und 21. Juni 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Prermière

Jess Jochimsen Heute wegen Gestern geschlossen – Kabarett. Songs. Dias.

Jess Jochimsen will nachdenken. An seiner Stammkneipe hängt außen ein Schild: «Heute wegen Gestern geschlossen.» Das bringt es auf den Punkt. Im Kleinen wie im Großen. Weil gestern einfach alles zu viel war ... machen wir heute zu: den Laden, die Grenzen, England, Amerika – «Sorry, we’re closed.» Aber Zusperren und Hoffen, dass alles wieder so wird wie früher, ist kein Plan. Und langweilig ist es obendrein. Mehr

Fr und Sa | 22. und 23. Juni 2018 | Ticket

Zum ersten Mal in Bern

Erwin GroscheWarmduscherreport Vol. 3 – Glanzstücke und Lieblingsszenen aus 45 Jahren

Erwin Grosche aus Paderborn ist ein Clown, ein Philosoph und ein perfekter Reiseführer durchs wilde Absurdistan. Als Grossmeister der Wortakrobatik und der schier unmöglichen Pointen überrascht er seit über vierzig Jahren sein Publikum. Er bekam alle bedeutenden Kleinkunstpreise und stand auf allen wichtigen deutschsprachigen Bühnen. Mehr

Fr | 29. Juni 2018 | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Mya AudreySolo

Eine feinsinnig arrangierte Melange aus Pop und Jazz, gepaart mit melancholischen Klanglandschaften, getragen von einer glasklaren Stimme, die unter die Haut geht: so könnte man die Musik von Mya Audrey kurz und treffend beschreiben. Mehr

Sa | 30. Juni 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

La Cappella präsentiert im Stadttheater Bern

Bodo WartkeKönig Ödipus

In Bodo Wartkes Bearbeitung als Solo-Theater wird aus dieser griechischen Tragödie nach Sophokles – lähmende Erinnerung an so manch‘ verstaubte Deutschstunde – ein musikalischer, kurzweiliger, frech und intelligent präsentierter Klassiker, der das Publikum mitreisst, der die Laune und das Bildungsniveau schlagartig hebt. Mehr

So | 1. Juli 2018 | 20.00 Uhr | Ausverkauft

La Cappella präsentiert im Stadttheater Bern

Bodo WartkeAntigone

Der Klavierkabarettist Bodo Wartke präsentiert mit Antigone die lang erwartete, abendfüllende Fortsetzung von König Ödipus. Zusammen mit seiner langjährigen Duettpartnerin, der Schauspielerin Melanie Haupt, widmet sich Bodo Wartke zum zweiten Mal einer Tragödie des Sophokles. Mehr

Do und Fr | 5. und 6. Juli 2018 | Ticket

Berner Première >> Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Stefan HeussDie grössten Schweizer Patente

Kein Mechanismus ist zu kompliziert, um das Leben zu vereinfachen. Viele kennen ihn schon. Als Erfinder seltsamer Maschinen brachte Stefan Heuss das TV-Publikum von «Giaccobo/Müller» regelmässig zum Lachen. Mehr

Do | 30. August 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

SinaPärlutaucher – Sina taucht ab

Besser, Sie machen sich mal auf alles gefasst: Sina bittet wieder zum TRIOBOX-Programm - und da gelten übliche Regeln nicht. Beim ersten Mal, beispielsweise, spielte Sina schon mal auf einem ausrangierten Gartenschlauch. Diesmal vielleicht auf einer Giesskanne? Oder besser: auf einem Schnorchel? Sinnigerweise, denn das neue TRIO-BOX-Programm heisst «Pärlutaucher.» Mehr

So | 2. September 2018 | Ticket

TrummerLabor 1: Amene sichere Ort

Trummers wahrlich eigenartiges neues Album schlägt ein neues Kapitel auf. Der Berner Oberländer Songwriter Trummer legt sein achtes Album vor. Genau so hätte es wohl niemand von ihm erwartet. Mehr

Fr und Sa | 14. und 15. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Première!

EggiMaaRundiFrouDie Bergdorfet – Das etwas andere Operettenfest

Auch ihr zweites Musik-Theater-Programm hebt das Ensemble EggiMaaRundiFrou in der Cappella aus der Taufe. «Die Bergdorfet» ist ein buntes musikalisches Erlebnis mit einer feinen, kulturpolitischen Note. Mehr

So | 16. September | 14.30 Uhr | Ticket

CD-Taufe

Badwannepiratee Hampfele Chinderlieder

Familienkonzert mit CD-Taufe Mehr

So | 16. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Bern-Première!

Anna MateurMimikri

MIMIKRI PopART UnART GegenwART – über die ideologische und ästhetische Erziehung des Menschen durch Unterhaltungsmusik am Beispiel von Liedern ausm Spamordner. (Achtung: Kann Spuren von Jazz enthalten!) Oder: Das Beste von Anna Mateur zum 15-jährigen Bühnenjubiläum. Mehr

Mi | 19. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

siJamais: kriminellMusikalische Massnahme für Vorbestrafte und Unbedarfte

Das Trio hinter Gittern! Die drei Frauen geraten nach ihrer Trennung auf die schiefe Bahn und treffen sich gemeinerweise in derselben Zelle wieder. siJamais spielt sich gewohnt gekonnt und durch unterschiedlichste musikalische Stile und pendelt lustvoll zwischen berührendem Humor und augenzwinkerndem Melodram. Mehr

Do | 20. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Chica TorpedoLeinen los mit «corazón total»

Schmidi Schmidhausers CHICA TORPEDO ist wieder gefährlich gut unterwegs. Die Berner Kultband dockt auf ihrer diesjährigen Tournee zum ersten Mal in der Cappella an. Natürlich gibt’s in der Cappella neben den Songs aus dem neuen Album ein paar extra Balladen zum Jubiläum. Mehr

Di und Mi | 23. und 24. Oktober 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Tina Teubner & Ben SüverküpWenn Du mich verlässt komm ich mit

Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen. Die Grenzen zwischen «privat» und «politisch» sind nicht mehr aufrecht zu erhalten. Die Welt brennt: Tina wagt den Blick ins Innerste. Mehr

Fr bis So | 1. bis 3. März 2019 | Ticket

Weitere Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Les trois SuissesTandem

Die Welt des Radsportes hält viele Träume, Erlebnisse und Geschichten bereit. Les trois Suisses beschreiben sie auf ihre Art: mit Witz und viel Musik. Dabei sparen sie nicht mit satirischen Seitenhieben und optischen Überraschungen. Mehr