Spielplanfür Mundart

> Zurück zur Übersicht

Do, 28. Oktober 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Première!

Nina WägliVerhedderet

Die Spitalclownin Nina Wägli outet sich als Kabarettistin und eröffnet einen Blick in die Abgründe eines menschlichen ur-helvetischen Problems: der Entscheidung. Mehr

Di, Do und Fr, 2., 4. und 5. November 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Der neue Roman

Pedro Lenz & Christian Brantschen Primitivo

Pedro Lenz und Christian Brantschen sind wieder zusammen unterwegs. Nachdem die Reaktionen auf «die schöne Fanny» so positiv ausgefallen sind, bringen sie ihr neustes Bühnenprogramm in die Kleintheater. In rhythmisierter und dennoch ungekünstelter Alltagssprache erzählt Pedro Lenz vom Leben dieser Personen aus dem Mittelland, welche auch in jede andere Region der Schweiz passen würden. Der Pianist Christian Brantschen spielt den einfühlsamen Soundtrack, welcher er den Protagonisten auf den Leib geschrieben hat. Mehr

So, 7. November 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme!

Berner Troubadours Eine Hommage

Die Berner Troubadours gehörten zu den wichtigsten Cappella-Künstlern des ersten Jahrzehnts – sie haben von 1999 bis 2009 weit über 100 Konzerte gegeben. Lisa Catena, Martin Hauzenberger, Oli Kehrli und Ben Vatter lassen sie noch einmal hochleben – in einer aktualiserten Fassung des Jubiläumsprogramms von 2018. Mehr

Mo, 8. November 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv in der Cappella

Sisters of ComedyMit Marie Diot, Rebekka Lindauer, Meira Loom und Liv Markus

Dass Frauen in der Schweiz erst seit 50 Jahren wählen und abstimmen dürfen, ist nicht lustig. Lustig, komisch, berührend und begeisternd sind jedoch die Frauen, welche seit 2018 jedes Jahr als Sisters of Comedy für Frauenrechte und Meinungsfreiheit in die Offensive gehen. In über 30 Theatern in Deutschland – und in der Cappella in Bern. Mehr

Di, 9. November 2021 | >> verschoben auf den 7. Dezember 2021 |

La-Cappella-Künstlerin des Jahres 2021

Steff la Cheffe empfängt Stefanie Heinzmann - VERSCHOBEN!Carte blanche für die Chefin

Gib einer Chefin eine Carte blanche… und sie macht eine Menükarte daraus, eine Einladungskarte und eine Landkarte durch die Seelenlandschaft ihrer Gäste. Steff la Cheffe, unsere Künstlerin des Jahres 2021, lädt Lieblingsgäste ein – und Sie können mit dabei sein! Mehr

Mi, 20. Oktopber 2021 | 20.00 Uhr
Mi, 10. November 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Weitere Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Christoph SimonDer Suboptimist

In seinem vierten Soloprogramm spannt Christoph Simon den Bogen vom verzagten Ich zum Universum. Wie seine drei vorherigen Programme hob Christoph Simon auch «Der Suboptimist» bei uns in der Cappella aus der Taufe. Mehr

Die siebte Staffel:
Dreimal am Montag: 15., 22. und 29. November sowie Mittwoch, 8. Dezember 2021 |
20.00 Uhr
| Ticket

Der Berner Impro-Krimi - exklusiv in der Cappella!

TAP Bern TAP im Dunkeln

Alles beginnt an einem düsteren Ort: ein unheimliches Geräusch, ein kurzer Schatten, ein Schrei! Dass es einen Mord gegeben hat, ist sicher – sonst aber nichts. Mehr

Di und Mi, 16. und 17. November 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première!

Anet Corti Echt? Über halbes Wissen und harte Fakten.

Anet Corti jongliert in ihrem neuen Programm mit Wahrheiten und weniger grossen Wahrheiten und testet satirisch-humorvoll unsere Leichtgläubigkeit und unseren Hang zum Schönreden. Seien Sie gewarnt: Sie könnten mehr über sich erfahren, als Ihnen lieb ist. Mehr

Do und Fr, 18. und 19. November 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première!

Michael von der HeideECHO

«In den Bergen – werd ich auf dich warten / In den Bergen – das Echo bin ich», singt Michael von der Heide im Refrain eines seiner bezauberndsten Lieder. Und wie die mehrfache Schallreflexion eines Echos kehrt auch Michael von der Heide immer wieder zurück: zu seiner liebsten Wirkungsstätte, der Bühne – diesmal anlässlich eines dreifachen Jubiläums. Mehr

Sa und So, 20. und 21. November 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Première!

Bruno BieriÇa joue!

Bruno Bieri liebt die Zwischentöne, in der Musik und im Leben. Das bringt er spielend auf die Bühne, die Musik und das Leben. Nach dem Erfolgsprogramm «genau!» erblickt auch sein zweites Stück in der Cappella das Licht der Welt. Mehr

Weitere Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage:
Di, 23. November 2021 | Do, 30. Dezember 2021 |
jeweils 20.00 Uhr | Ticket

Neues Programm!

Ben VatterGäggele

Nach seinem erfolgreichen Erstling legt der «Bärndütsch-Psychopapscht» mit einem zweiten Soloprogramm nach! «Gäggele» darf durchaus als Intensivierung von «Gvätterle» betrachtet werden – ebenfalls eine knifflige textliche Kleinarbeit, bisweilen sogar noch etwas verzwickter und vertrackter. Mehr

Mi bis Sa, 24. bis 27. November 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Endlich in der Cappella!

Les trois Suisses Vagabund

Da sind sie wieder, die beiden Berner Musiker mit ihren phänomenalen Kabarettprogrammen. Diesmal kommen Resli Burri und Pacal Dussex direkt von der Strasse. «Vagabund» ist Unterhaltung erster Güte: witzig, launig und hochmusikalisch. Mehr

So, 28. November 2021 | 14.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Roland Zoss im Xenegugeli-TrioDer legendäre ABC-Klassiker für Kinder ab 4 und Grosseltern

Der Altmeister aus Bern singt für 2 Generationen: mit Witz, Charme und einer kleinen Maus im Arm. Mehr

Di, 30. November 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Knackeboul und LuukPottcast live

Knackeboul und Luuk reden eine Stunde über Gott und die Welt, bewerten das Restaurant in dem sie zuvor gespeist haben, diskutieren und probieren lokale Spezialitäten, genau wie in ihrem Podcast. Nur eben Live mit Publikum vor Ort. Mehr

Mi und Do | 1. und 2. Dezember 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Weitere Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Schertenlaib + JegerlehnerTextur

Sehnsuchtsgroove und Texte ihrer selbst. Auch in ihrem vierten Programm arbeiten Schertenlaib + Jegerlehner mit der subversiven Kraft der Phantasie, pendeln schwankend zwischen höherem Blödsinn und der Tiefe des Raums. Mehr

Fr und Sa, 3. und 4. Dezember 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Wir gratulieren zum Salzburger Ehrenstier!

Joachim RittmeyerSpazirrgang in der Naherholungszone

Für den Dezember verspricht uns Joachim Rittmeyer: Neue Situationen, Texte, Songs. Viel lieber als sauglatt zu sein, führt der Ostschweizer Kabarettist uns und seine Figuren aufs Glatteis. Viel eher als das «Unkrautvertilgungskabarett» liege ihm die Rolle als Seismograph, der das Unglück ahnt, bevor es eingetreten sei. Ziel seiner Arbeit sei das «lustvolle Verunsichern», das seine Programme viel fundamentaler politisch macht als das wohlfeile Ironisieren und Moralisieren. Mehr

Di, 7. Dezember 2021 | >> verschoben auf Frühjahr 2022 |

La-Cappella-Künstlerin des Jahres 2021

Steff la Cheffe empfängt Milena Patagônia – VERSCHOBEN Carte blanche für die Chefin

Gib einer Chefin eine Carte blanche… und sie macht eine Menükarte daraus, eine Einladungskarte und eine Landkarte durch die Seelenlandschaft ihrer Gäste. Steff la Cheffe, unsere Künstlerin des Jahres 2021, lädt Lieblingsgäste ein – und Sie können mit dabei sein! Mehr

Di, 7. Dezember 2021 | 20.00 Uhr (ERsatzdatum für den 9. November) | Ticket

La-Cappella-Künstlerin des Jahres 2021

Steff la Cheffe empfängt Stefanie HeinzmannCarte blanche für die Chefin

Gib einer Chefin eine Carte blanche… und sie macht eine Menükarte daraus, eine Einladungskarte und eine Landkarte durch die Seelenlandschaft ihrer Gäste. Steff la Cheffe, unsere Künstlerin des Jahres 2021, lädt Lieblingsgäste ein – und Sie können mit dabei sein! Mehr

Mi, 8. Dezember 2021 | 15.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Nina Wägli & Martin KaufmannMia & de lang Willi

Tick Tack – Ein lebhaftes Spiel im Stillstand. Ein Familientheaterstück ab 5 Jahren. Vorsicht: Nichts für Langweiler*innen! Mehr

So | 19. Dezember 2021 | 15.00 | Ticket

Ueli Schmezer's Chinderland 4. Berner Familienweihnacht

Da bahnt sich eine schöne Tradition an. Bereits zum vierten Mal in der Cappella: Familienweihnacht mit Ueli Schmezer! Mehr

So | 19. Dezember 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Ueli Schmezer's MatterLive Ueli Schmezer, Nick Perrin, Michel Poffet und Andi Pupato

Das traditionelle Matter-Konzert in der Cappella: Am dritten Advent erklingen einmal mehr die unsterblichen Lieder von Mani Matter, interpretiert von einer überaus lebendigen Live-Band: MatterLive. Mehr

Do und Fr | 23. und 24. Dezember 2021 | Ticket

Alle Jahre wieder, alle Jahre neu!

TimmermahnDas feierliche Weihnachtsspecial

Es schneielet, es beielet... Die schönschte Wiehnachtsgschichte us de Bärner Wälte Mehr

Sa und So | 25. und 26. Dezember 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Das Weihnachts-Trio

Tinu Heiniger, Hank Shizzoe & Michael Flury HEINIGER ABEND

Viele freuen sich schon das ganze Jahr auf die besonderen Konzerte zur Weihnachtszeit. Tinus «HEINIGER ABEND» ist seit mehr als einem Jahrzehnt ein fester Bestandteil des Cappella-Jahres. Seite 2019 an seiner Seite: der Ausnahmegitarrist Hank Shizzoe und der sagenhafte Posaunist Michael Flury. Mehr

Mi und Do, 12. und 13. Januar 2022 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première!

Reeto von Gunten2050

Reeto von Gunten hat eine ganz eigene Art der Vorsorge gefunden: Seit fast zehn Jahren schreibt er seine Tagebücher vor. So kann er sich dann entspannt zurücklehnen, 2050 im Altersheim. Mehr

Mo, 31. Januar 2022 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Guy Krneta & Ruedi Schmid ibiganzschtuurmumpferloorebluus

Modern mundart und spoken word von Kurt Marti und Walter Vogt. Geburtstagsprogramm «101 Jahre Kurt Marti» mit Guy Krneta (Mund) und Ruedi Schmid (Art). Wegen Corona um ein Jahr verschoben, aber pünktlich zum 101 Geburtstag von Kurt Marti. Mehr

Mi bis Sa, 23. bis 26. Februar 2022 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Manuel Stahlberger Eigener Schatten

Er ist ein Leisetreter unter Lautsprechern, ein Meister des verspielt Absurden, ein präziser Beobachter helvetischer Befindlichkeit. Aber Manuel Stahlberger will mehr: die ganz grosse Show, den Ruhm! Mehr

Di bis Fr, 15. bis 18. März 2022 | 20.00 Uhr
| Ticket

Berner Première!

Michel Gammenthaler Blöff – Comedy & Schwindel

In seinem siebten Solo-Programm kombiniert Michel Gammenthaler Stand-Up-Comedy, Zauberei und Publikums-Interaktionen schlagfertig und energievoll zu einem ganz eigenen, unverwechselbaren Stil. Erstaunlich, hinreissend und unglaublich komisch. Mehr

Do, 5. Mai 2021 | 20.00 Uhr

| Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage!

Riklin & Schaub Was wäre wenn

Roman Riklin und Daniel Schaub sind bestens bekannt als ehemalige Mitglieder des Trios HEINZ DE SPECHT, das sich 2019 nach über 700 Konzerten auflöste. Bald schon aber stellten sich die beiden Songwriter die Frage WAS WÄRE, WENN sie zu zweit auf die Bühne zurückkehren würden? Mehr