Spielplanfür Mundart

> Zurück zur Übersicht

Sa | 23. November 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

EP-Taufe & Konzert

SchüppPlastic Jesus

Schüpp macht berndeutsche Rumpellieder über die Liebe, den Tod, die Wahrheit und anderen Unsinn. Mit schlauen Worten und anrührenden Melodien bricht die Band Herzen, rettet Feste und fährt auch Mal gegen die Wand. Dabei achtet Schüpp stets besser aufs Aussehen als auf die Manieren! Mehr

Noch dreimal am Montag:
11., 18. und 25. November 2019 |
immer 20.00 Uhr | Ausverkauft

Der Berner Impro-Krimi! Exklusiv in der Cappella

TAP Bern TAP im Dunkeln

Alles beginnt an einem düsteren Ort: ein unheimliches Geräusch, ein kurzer Schatten, ein Schrei! Dass es einen Mord gegeben hat, ist sicher – sonst aber nichts. Mehr

Mi, 4. Dezember 2019, 15.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Theater Tabula Rasa NICULINA von Tim Krohn, ein Theaterstück für Menschen ab 8 Jahren

Wird Niculina das Wasser des Lebens finden? Sie möchte unbedingt ihre Grossmutter vor dem Tod retten. Mit Hilfe von Bigna, einer Wölfin macht sie sich auf eine abenteuerliche Reise in den Piz Spiert, einer Welt voller Sagen und Gechichten. Mehr

Fr | 13. Dezember 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Walter Lietha Der Bündner Songpoet ist zurück auf der Bühne!

Wir freuen uns auf eine lebende Legende: Walter Lietha ist ein «unbekannter Bekannter» in der Schweizer Musiklandschaft geblieben, nachdem anfangs der 80er-Jahre seine Lieder nicht mehr im Radio gespielt wurden, weil er offenbar als politisch subversiv eingestuft wurde. Mehr

So | 15. Dezember 2019 | 15.00 | Ticket

Ueli Schmezer's ChinderlandBerner Familienweihnacht

Da bahn sich eine schöne Tradition an. Bereits zum dritten Mal in der Cappella: Familienweihnacht mit Ueli Schmezer! Mehr

So | 15. Dezember 2019 | 20.00 | Ticket

Ueli Schmezer's MatterLiveUeli Schmezer, Nick Perrin, Michel Poffet, Andi Pupato

Das traditionelle Matter-Konzert in der Cappella: In der Vorweihnachtszeit erklingen die unsterblichen Lieder von Mani Matter, interpretiert von einer überaus lebendigen Live-Band: MatterLive. Mehr

Mo und Di | 23. und 24. Dezember 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

Alle Jahre wieder, alle Jahre neu!

TimmermahnDas feierliche Weihnachtsspecial

Es schneielet, es beielet... Die schönschte Wiehnachtsgschichte us de Bärner Wälte Mehr

Mi und Do | 25. und 26. Dezember 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

Neu im Trio!

Tinu Heiniger, Hank Shizzoe & Michael Flury HEINIGER Abend

Viele freuen sich schon das ganze Jahr auf die besonderen Konzerte zur Weihnachtszeit. Tinus «HEINIGER Abend» ist seit mehr als einem Jahrzehnt auch fester Bestandteil des Cappella-Jahres. Zum Ausnahmegitarristen Hank Shizzoe stösst nun der sagenhafte Posaunist Michael Flury. Mehr

Sa | 28. Dezember 2019 | 20.00 | Ticket

Exklusive Vorpremière!

Christoph SimonDer Suboptimist

In seinem vierten Soloprogramm spannt Christoph Simon den Bogen vom verzagten Ich zum Universum. Eine exklusive Vor-Première unseres «Künstlers des Jahres 2019» für das Cappella-Publikum. Mehr

Mittwoch, 1. Januar 2020, 20.00 Uhr | Ticket

Unser Neujahrs-Konzert

Michael von der HeideRio Amden Amsterdam

Er ist ein musikalisches und sprachliches Chamäleon. Er kennt trotz adligem Namen keine Standesdünkel, verblüfft und reüssiert immer wieder mit Projekten in den unterschiedlichsten Stilrichtungen. Deshalb erstaunt es nicht, dass Michael von der Heide für sein neues, dreisprachiges Album «Rio Amden Amsterdam» eine Schar exzellenter Jazzmusiker versammelte und sich damit einen lange gehegten Traum erfüllte. Mehr

Mi | 15. Januar 2020 | 20.00 Uhr | Ticket

Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Gerhard Tschan Getönt

Am Anfang ist die Stille. Und dann steht Tschan (dem Cappella-Publikum bestens bekannt als die Hälfte des Erfolgsduos Schertenlaib+Jegerlehner) da – mit dem Ton in der Hand und erschafft Welten. Er drückt die Klangfarbe aus der Tontube. Mehr

Do und Fr, 16. und 17. Januar 2020 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

siJamaissiJamais inkognito – drei Frauen tauchen ab

Freiheit ist ein verdammt gefährliches Pflaster. Das wird den drei Frauen von siJamais nach ihrem Ausbruch aus dem Gefängnis klar. Die Polizei im Nacken trennen sie sich und tauchen ab. Mehr

Do und Fr | 20. und 21. Februar 2020 | 20.00 Uhr | Ticket

Weitere Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Schertenlaib + JegerlehnerTextur

Sehnsuchtsgroove und Texte ihrer selbst. Auch in ihrem vierten Programm arbeiten Schertenlaib + Jegerlehner mit der subversiven Kraft der Phantasie, pendeln schwankend zwischen höherem Blödsinn und der Tiefe des Raums. Mehr

Mi bis Sa | 18. bis 21. März 2020 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première!

Manuel StahlbergerEigener Schatten

Er ist ein Leisetreter unter Lautsprechern, ein Meister des verspielt Absurden, ein präziser Beobachter helvetischer Befindlichkeit. Aber Manuel Stahlberger will mehr: die ganz grosse Show, den Ruhm! Mehr

Di bis Fr | 12. bis 15. Mai 2020 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Bänz Friedli Was würde Elvis sagen?

Er stellt sich einfach hin und erzählt. Darin besteht im Grunde schon sein ganzes Kabarett. Aber wie Bänz Friedli das tut! Er sinniert und philosophiert, imitiert Slangs und Dialekte, er beobachtet und parodiert, ist bald nachdenklich, bald saukomisch... Mehr

Sa, 17. Oktober 2020 | 20.00 Uhr sowie
So, 18. Oktober 2020 | 17.00 Uhr | Ticket

Wir gratulieren Lisa Catena herzlich zum Deutschen Kabarett-Preis 2019!

Lisa Catena Neues Programm

Die in Deutschland preisgekrönte Kabarettistin kehrt zurück in ihre Berner Heimat und feiert einmal mehr bei uns in der Cappella Première. In ihrem neuen Programm tauscht Lisa Catena Ballerinas gegen Gummistiefel. Nach 20 Jahren in der Hauptstadt hat sie die Nase voll von Hektik, Hipster-Bars und vollgestopften Trams und zieht auf’s Land. Mehr