Spielplanfür Pantomime

> Zurück zur Übersicht

Do | 31. Mai 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Carlos Martínez Human Rights

Grundlage des Stücks bildet eines der bekanntesten Dokumente der Welt: die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Ohne ein einziges Wort bringt der spanische Pantomime Carlos Martínez den Inhalt der 30 Artikel auf den Punkt. Sein Spiel über Würde, Rechte und Freiheit jedes Menschen macht nachdenklich und hoffnungsvoll zugleich - und es bietet köstliche Unterhaltung. Mehr

Do | 13. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Bern-Première!

Ulan & BatorIrreparabeln

Ulan & Bator lösen auch in ihrer aktuellen Produktion «Irreparabeln» mit ihren bunten Strickmützen das Ticket zu einem Universum unerschöpflicher Ideen. Schräg, schlau, überraschend. Mehr

So | 23. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Peter ShubFür Garderobe keine Haftung – reloaded

Peter ist ein moderner Clown mit Geist, Herz und Körper. Auf die rote Nase pfeift er, mit «nacktem» Gesicht machte er Weltkarriere. Gang, Blicke, Gestik, Rhythmus, Balance – alles passt, sparsam und in atemberaubend perfektem Timing. Einer der weltbesten Clowns beehrt nach Roncalli und Cirque du Soleil die jubilierende Cappella. Mehr

Di | 30. Oktober 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Olli Hauenstein Clown-Syndrom

Olli Hauenstein geht mit Clown-Syndrom neue Wege. Er steht dabei mit Eric Gadient auf der Bühne, einem talentierten Schauspieler mit Down-Syndrom. Am Klavier begleitet Andreas Kohl virtuos das ungewöhnliche Duo. Mehr