Spielplanfür Sounds

> Zurück zur Übersicht

Fr und Sa | 17. und 18. Mai 2019 | 20.00 Uhr
Fr und Sa | 14. und 15. Juni 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

Première!

Midwife CrisisBaby

Ein weiteres Mal bringt der Berner Hebammenchor ein neues Chansonprogramm in der Cappella zur Welt. «Baby», das jüngste «Kind» der Midwife Crisis verspricht ein vielfältiges und buntes Repertoire, in dem es von «allergattig» Babies nur so wimmelt. Mehr

Sa | 22. Juni 2019 | 20.00 Uhr
| Ticket

Zusatzkonzert wegen grosser Nachfrage

Fred Singer Hypnosis

Pfiffig – eigenständig – berührend: Ein inszeniertes Konzert zum Schwelgen, Träumen und Hellwach-werden. Fred Singer jongliert mit drei Klarinetten (S, M und XL) respektive mit Bach und Tango, mit Klassik und Balkanpop, mit Ländler und Kinderlied - Musikstile verbinden sich nahtlos mittels cleveren Arrangements und elektronischem Fleischwolf. Mehr

So | 1. September 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

Weitere Zusatzvorstellungen wegen grosser Nachfrage

Bruno Bieri Genau!

Bruno Bieri überzeugt in seinem Soloprogramm «Genau!» mit betörender Musik, klugen Gedanken, schönen Anekdoten und verblüffenden Zusammenhängen. Mehr

Sa | 14. September 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

Tour-Start mit neuen Projekt

Raúl HuertaAmor a Latinoamérica

Basierend auf Werken der bekanntesten Komponistinnen und Komponisten Lateinamerikas vereint das neue Musikprojekt des peruanischen Künstlers in einzigartigen Arrangements Traditionelles mit Zeitgenössischem. Mehr

Mi | 18. September 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Luka BloomRefuge

Der irische Sänger, Gitarrist und Songschreiber Luka Bloom ist live ein absolutes Ereignis. Ihm gelingt das, was manchmal selbst grossen Bands nicht gelingt: Jeden Zuschauer bis in die hinterste Reihe vom ersten Ton an zu fesseln. Mehr

Zusatzkonzerte wegen grosser Nachfrage: 21. und 22. September 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

Die legendären Hasen-Songs in der intimen Cappella

STILLER HAS im DuoSongperlen aus dem Fundus von 30 Jahren

Was im August 2016 in der Cappella zum allerersten Mal über eine Bühne flimmerte, ist nun eingespieltes Duett: Geboten werden wunderbare Hasen-Lieder, neu arrangiert für Piano und mit viel Interpretationsfreiraum für Endo Anacondas unverkennbare Stimme. Mit dabei das eine oder andere neue Lied... Mehr