Spielplanfür Theater

> Zurück zur Übersicht

Sa, 6. März 2021
(Bitte beachten Sie die Ersatztermine vom 13. Juni 2021 und 6. März 2022, mit zwei verschiedenen Programmen!)
|

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Michael Hatzius - ABGESAGTEchsoterik

Für ihre Fans ist die Echse längst ein Guru. Das Reptil voll Erfahrungen, Geschichten und Weisheit legt uns die Karten auf den Tisch. Vollständig erleuchtet und bestens ins Licht gerückt durch den mehrfach ausgezeichneten Puppenspieler Michael Hatzius, der gekonnt in der Aura des grossmäuligen Reptils zu verschwinden scheint. Mehr

Die 6. Staffel
Di, 2. März 2021 (ABGESAGT
Di, 9. März 2021 (ABGESAGT)
Di, 23. März 2021 (ABGESAGT
Mo, 29. März 2021
Di, 30. März 2021
Di, 22. Juni 2021
Mo, 28. Juni 2021
| Ticket

Der Berner Impro-Krimi - exklusiv in der Cappella!

TAP Bern TAP im Dunkeln

Alles beginnt an einem düsteren Ort: ein unheimliches Geräusch, ein kurzer Schatten, ein Schrei! Dass es einen Mord gegeben hat, ist sicher – sonst aber nichts. Mehr

Mi | 17. März 2021
(Ersatztermin in Planung)
|

Theater Fabulatria – ABGESAGT Pfefferland retour

Beim Einzug in die gemeinsame Wohnung wird rasch klar: das passt! Hanna und Helga ergänzen sich wunderbar, die eine hat die Tasse, die andere den Löffel, eine bringt die Pflanzen mit, die andere die Giesskanne, die Lampe ergänzt das Sofa. Mehr

Jeweils am Mittwoch um 20.00 Uhr:
20. Januar und 17. Februar, 17. März (ABGESAGT), 28. April, 19. Mai und 16. Juni 2021 | Ticket

Jahrgang 2021

TAP Bern Härdöpfeler

In der hochprozentigen Improshow spielen jeweils drei TAP-Mitglieder um die Gunst des Publikums – auf zum elften Jahrgang des beliebten «Härdöpfelers»! Mehr

Immer am Samstag, 15.00 Uhr: 27. März (ABGESAGT), 1. Mai und 12. Juni 2021 | Ticket

TAP's Schnuder-GängImprotheater für Menschen ab 6

TAP’s Schnuder-Gäng – erlebe mit uns frische und freche Abenteuer! Mehr

Mo, 12. April 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Strohmann-KauzSitzläder – der letzte Stammtisch

«Sitzläder» ist das jüngste Stück Theaterkabarett mit den kultigen Senioren Ruedi und Heinz. Die alten Freunde hauen ab aus dem Altersheim und steigen ein in ihre längst geschlossene Stammbeiz. Doch wo sie sich Gemütlichkeit erhoffen, überrascht sie das volle Leben. Am Stammtisch kriegen sie Besuch von aufsässigen Zeitgenossen und sitzengebliebenen Kameraden. Mehr

Mi, 26. Mai 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Berner Première

Friedrich Dürrenmatt: Abendstunde im SpätherbstKaspar Lüscher und Peter Höner

Eine utopische Kriminalkomödie nach Friedrich Dürrenmatt. Das preisgekrönte Hörspiel in der Bühnenfassung. Mehr

Do bis Sa, 27. bis 29. Mai 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Première!

Alex PorterImagine

Alex Porter – wieder ganz der singende, zaubernde Derwisch – hat im langen Nichts dieses Jahres neue Zaubereien und Kartentänze entwickelt. Mit seinen magischen Unmöglichkeiten entführt er uns in die Windungen der Imagination und hinterfragt sokratisch unsere Wahrnehmung. Mehr

Sa, 5. Juni 2021 | 20.00 Uhr (Ersatztermin für die abgesagte Vorstellung vom 18.6.2020) | Ticket

La Cappella präsentiert im Stadttheater Bern

Bodo Wartke & Melanie Haupt Antigone

Der Klavierkabarettist Bodo Wartke präsentiert mit Antigone die abendfüllende Fortsetzung von König Ödipus. Zusammen mit seiner langjährigen Duettpartnerin, der Schauspielerin Melanie Haupt, widmet sich Bodo Wartke zum zweiten Mal einer Tragödie des Sophokles. Mehr

So, 13. Juni 2021 | 20.00 Uhr | Ticket

Bern-Première!

Michael Hatzius Die Echse

Tierversuche können äusserst unterhaltsam sein, vor allem wenn der preisgekrönte Puppenspieler Michael Hatzius dabei seine schrägen Figuren lebendig werden lässt. Mehr

So, 6. März 2022 | 20.00 Uhr | Ticket

Wiederaufnahme wegen grosser Nachfrage

Michael Hatzius Echsoterik

Für ihre Fans ist die Echse längst ein Guru. Das Reptil voll Erfahrungen, Geschichten und Weisheit legt uns die Karten auf den Tisch. Vollständig erleuchtet und bestens ins Licht gerückt durch den mehrfach ausgezeichneten Puppenspieler Michael Hatzius, der gekonnt in der Aura des grossmäuligen Reptils zu verschwinden scheint. Mehr