Spielplanfür Theater

> Zurück zur Übersicht

Di | 22. Mai 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Aktualiserte Wiederaufnahme

Carlo SeggingerJoker #Körpersprache

"Joker #Körpersprache" ist beste Unterhaltung, der richtige Hormon-Cocktail für einen entspannten Theaterabend: denn auch Experten brauchen Joker! So stolpert auch André Stäubli immer wieder über seine eigenen Unzulänglichkeiten. Mehr

Immer mittwochs:
23.5.2018 | 13.6.2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Jahrgang 2018

TAP Bern Härdöpfeler

In der hochprozentigen Improshow spielen jeweils drei TAP-Mitglieder um die Gunst des Publikums – auf zum achten Jahrgang des beliebten «Härdöpfelers»! Mehr

Mi | 6. Juni 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Fleisch + PappeUnter Artgenossen

Hinter der Fassade geht es tierisch ab: In scheinbarer Eintracht teilen sich Künstlerkatze Laetitia, Altpunker Hund, die verwitwete Kröte Berger und deren Pflegetochter Gänschen Milenka das Stadthaus von Hase Bernhard Lutz. Mehr

So | 10. Juni 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Heidi Maria GlössnerMarlene – Eine Plauderei am Klavier

Die schönsten Lieder aus Marlene Dietrichs Konzertrepertoire, mit Heidi Maria Glössner, am Klavier Wieslaw Pipczinski und mit einer filmischen Überraschung... Mehr

Sa | 30. Juni 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

La Cappella präsentiert im Stadttheater Bern

Bodo WartkeKönig Ödipus

In Bodo Wartkes Bearbeitung als Solo-Theater wird aus dieser griechischen Tragödie nach Sophokles – lähmende Erinnerung an so manch‘ verstaubte Deutschstunde – ein musikalischer, kurzweiliger, frech und intelligent präsentierter Klassiker, der das Publikum mitreisst, der die Laune und das Bildungsniveau schlagartig hebt. Mehr

So | 1. Juli 2018 | 20.00 Uhr | Ausverkauft

La Cappella präsentiert im Stadttheater Bern

Bodo WartkeAntigone

Der Klavierkabarettist Bodo Wartke präsentiert mit Antigone die lang erwartete, abendfüllende Fortsetzung von König Ödipus. Zusammen mit seiner langjährigen Duettpartnerin, der Schauspielerin Melanie Haupt, widmet sich Bodo Wartke zum zweiten Mal einer Tragödie des Sophokles. Mehr

Fr und Sa | 31. August und 1. September 2018 | Ticket

Première!

Comedia ZapDie Zuckerwattenbude

Clownesk und bittersüss – ein packendes Bühnenstück über Lebensglück. Das Schweizer Komiker-Duo Cécile Steck und Didi Sommer präsentiert sein neues Programm. Mehr

Do | 6. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv in der Cappella

15. Internationales Theatersport-FestivalTAP Bern : Impromadrid (E)

Zum 15. Theatersport-Festival haben die Gastgeber vom TAP Bern aus den besten europäischen Improgruppen drei ihrer Favoriten eingeladen – aus Madrid, Hamburg und Freiburg im Breisgau. Mehr

Fr | 7. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv in der Cappella

15. Internationales Theatersport-FestivalTAP Bern : Hidden Shakespeare (D)

Zum 15. Theatersport-Festival haben die Gastgeber vom TAP Bern aus den besten europäischen Improgruppen drei ihrer Favoriten eingeladen – aus Madrid, Hamburg und Freiburg im Breisgau. Mehr

Sa | 8. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv in der Cappella

15. Internationales Theatersport-FestivalPlüsch!

Zum 15. Theatersport-Festival haben die Gastgeber vom TAP Bern aus den besten europäischen Improgruppen drei ihrer Favoriten eingeladen – aus Madrid, Hamburg und Freiburg im Breisgau. Mehr

Do | 13. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Bern-Première!

Ulan & BatorIrreparabeln

Ulan & Bator lösen auch in ihrer aktuellen Produktion «Irreparabeln» mit ihren bunten Strickmützen das Ticket zu einem Universum unerschöpflicher Ideen. Schräg, schlau, überraschend. Mehr

Fr und Sa | 14. und 15. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Première!

EggiMaaRundiFrouDie Bergdorfet – Das etwas andere Operettenfest

Auch ihr zweites Musik-Theater-Programm hebt das Ensemble EggiMaaRundiFrou in der Cappella aus der Taufe. «Die Bergdorfet» ist ein buntes musikalisches Erlebnis mit einer feinen, kulturpolitischen Note. Mehr

So | 23. September 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Peter ShubFür Garderobe keine Haftung – reloaded

Peter ist ein moderner Clown mit Geist, Herz und Körper. Auf die rote Nase pfeift er, mit «nacktem» Gesicht machte er Weltkarriere. Gang, Blicke, Gestik, Rhythmus, Balance – alles passt, sparsam und in atemberaubend perfektem Timing. Einer der weltbesten Clowns beehrt nach Roncalli und Cirque du Soleil die jubilierende Cappella. Mehr

Di | 30. Oktober 2018 | 20.00 Uhr | Ticket

Zum ersten Mal in der Cappella

Olli Hauenstein Clown-Syndrom

Olli Hauenstein geht mit Clown-Syndrom neue Wege. Er steht dabei mit Eric Gadient auf der Bühne, einem talentierten Schauspieler mit Down-Syndrom. Am Klavier begleitet Andreas Kohl virtuos das ungewöhnliche Duo. Mehr

Mo, 5. November 2018 |
Di, 13. November 2018 |
Mo, 26. November 2018 |
Mo, 10. Dezember 2018 | Ticket

Der Berner Impro-Krimi! Exklusiv in der Cappella

TAP Bern TAP im Dunkeln

Alles beginnt an einem düsteren Ort: ein unheimliches Geräusch, ein kurzer Schatten, ein Schrei! Dass es einen Mord gegeben hat, ist sicher – sonst aber nichts. Mehr

Di | 18. Dezember 2018 (Blattrand)
Mi | 19. Dezember 2018 (Schreibhals)
Do | 20. Dezember 2018 (Unferti)
Fr | 21. Dezember 2018 (Seitenwechsel) | Ticket

Exklusiv in der Cappella

OHNE ROLFDie Cappella-Jubiläums-Tetralogie

Das gabs noch nie: Das Duo OHNE ROLF spielt an vier Tagen alle vier Programme. So wird das Cappella-Jubiläum zu einer einmaligen Werkschau von Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg, den Erfindern des geblätterten Kabaretts. Mehr

Sa | 9. Februar 2019 | 20.00 Uhr
So | 10. Februar 2019 | 17.00 Uhr
| Ticket

Exklusiv in der Cappella

Margrit Bornet & BaldrianZüri-Bärn

Ihr Speed ist atemberaubend - er zelebriert die Entschleunigung. Der erste gemeinsame Abend der schnellen Zürcherin Margit Bornet und des langsamen Berners Baldrian ist ein vergnügliches Spiel mit Gegensätzen - und die verblüffende Erkenntnis vom Gemeinsamkeiten. Mehr

Mi und Do | 27. und 28. Februar 2019 | 20.00 Uhr | Ticket

Exklusiv in der Cappella

Anet Corti20 Jahre La Cappella – und genauso frisch wie Anet Corti!

Wirbelwind Anet Corti zeigt in der Cappella exklusiv eine Zusammenfassung ihrer Bühnentätigkeit. Sie prägt die schweizerische Kleinkunstszene nun ebenso lange wie das Theater-Bijou im Berner Breitenrain. Mehr