Stellenausschreibung

Wir suchen eine zuverlässige, sympathische, motivierte und flexible Persönlichkeit für die Leitung des Vorverkaufs und für die Theateradministration.



Von unserer neuen Büroleiterin/unserem neuen Büroleiter erwarten wir eine solide kaufmännische Ausbildung und/oder ein abgeschlossenes Kulturmanagementstudium, bestenfalls entsprechende Berufserfahrung, überdurchschnittliches Interesse an Kabarett, Musik und Kleinkunst und eine grosse Motivation, dem alltäglichen Chaos eines Kleintheaters mit über 200 Vorstellungen pro Jahr die Stirn zu bieten. Die gesuchte Person soll eine wichtige Drehscheibenfunktion übernehmen und ist zugleich die rechte Hand des Theaterleiters wie auch die/der direkte Vorgesetzte unserer Praktikantinnen und Praktikanten und des Teams an Abendkasse und Pausenbar.

Sie tragen die Verantwortung für die Bereiche Vorverkauf, Reservationen, Kasse, koordinieren Medienarbeit, Werbung, Künstlerbetreuung, Reinigung und Einkauf. Unabhängigkeit, persönliche Reife und Flexibilität helfen, diese anspruchsvolle Aufgabe zu erfüllen.

Schlägt Ihr Herz für die Kleinkunst? Sind sie begeistert von Kabarett und Chanson? Sind Sie von fröhlicher und kommunikativer Natur, schätzen den täglichen Kontakt mit Künstlerinnen und Künstlern und unserem Publikum, sind unerschütterlich im Umgang mit täglich wechselnden Herausforderungen, in administrativen Dingen zuverlässig, effizient und genau, fantasievoll und voller guter Ideen? Dann bietet sich Ihnen bei uns eine spannende Aufgabe in einem lebendigen Umfeld als Teil eines kleinen, engagierten Teams mit attraktiven Anstellungsbedingungen.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an

Christoph Hoigné 
La Cappella
Allmendstrasse 24
3014 Bern
Tel.031 332 43 53
christoph.hoigne@la-cappella.ch  

Weitere Auskünfte zu der ausgeschriebenen Stelle erteilt Theaterleiter Christoph Hoigné.