HelenkaVocal Desaster

Sa, 3. Oktober 2020 | 20.00 Uhr
Magazin- und Albumtaufe
1 / 1

Spieldaten

Okt 2020

Helena Danis ist Sängerin und Komödiantin. Inspiriert von ihren slawischen Wurzeln, kreierte sie die Bühnenfigur Helenka Romantickova, welche sich selbst für eine begnadete Alleinunterhalterin hält.

Sie ist Mitglied bei der beliebten Varieté-Show «Lustiger Dienstag» in Bern und war für den Swiss Comedy Award nominiert. Nun hat das Multitalent den Schritt in Richtung Verlagswesen gewagt und das «Helenka»-Magazin mit der exklusiven Beilage, dem Album «Vocal Desaster» veröffentlicht. Und sofort stellt sich die Frage: Was kam zuerst? Das Heft oder die Musik? Und ist es Kunst oder ist es Trash? Ist es systemrelevant? Oder ist es das alles gleichzeitig? Klar ist nur: Wer Helenka mit ihrem osteuropäischen Hang zu Glitzer, Gold und Drama kennt, den überrascht es nicht im geringsten, dass sie nicht nur einfach ein Album kreiert, sondern gleich auch noch den Pressewirbel drumherum.

Jetzt bringt sie ihr Magazin mit der musikalischen Show «Vocal Desaster» auf die Cappella-Bühne. Der Weg zu guten Songs ist mit diversen Schicksalsschlägen gepflastert. Mit Keyboard und allerlei Electronica im Gepäck besingt Helenka das Erwachsenwerden als Secondo im Emmental, gewährt intime Einblicke in den Alltag einer Gesangslehrerin und bietet Hilfe für fast alle Lebenslagen. Es wird ein bunter Abend mit viel Nonsens, Herz und einer Prise Wahnsinn. Ein paar lustige und musikalische Gäste sind auch eingeladen; Do-Ris aus Hasle-Rüegsau hat schon zugesagt.


Sprache: Mundart und gebrochen Deutsch