Hauzi & FriendsMundartlieder im Quartett

So | 4.5.2014 | 20.00

Seit 40 Jahren steht der Liedermacher und Hackbrettspieler Martin Hauzenberger auf den Schweizer Kleintheaterbühnen, und er fühlt sich sowohl in Bern als auch in Zürich zu Hause.

Mit seiner Formation «Hauzi and Friends» präsentiert er in der Cappella nun ein neues Programm mit Eigenem und Coverversionen: Mundartlieder, die für Zürcher Ohren berndeutsch, für waschechte Berner mittlerweile eher interkantonal klingen, dazu Melodien aus verschiedenen Gegenden der Schweiz und Europas. Chansonnier Hauzi nimmt Menschliches und Allzumenschliches ins Visier, treffsicher gereimt und besungen. Seine neuen Lieder und seine Klassiker sind ein Vergnügen in Wort und Musik.

Und das alles im Quartett: Hauzis Friends sind der Gitarrist Roger Heinz mit Erfahrung aus den unterschiedlichsten Blues- und Folk-Formationen und die Berner Brüder Christoph (Geige und Mandoline) und Nik Rechsteiner (Bass), die unter anderem durch ihre Filmmusik zu Bettina Oberlis «Die Herbstzeitlosen» bekannt geworden sind.