Sieglinde Geisel im Gespräch mit Peter BichselWas wäre, wenn?

Di | 19. März 2019 | 20.00 Uhr
Exklusiv für Bern
1 / 2

Spieldaten

Mär 2019

Was wäre, wenn? Der Schriftsteller Peter Bichsel über Gott und die Welt – im Gespräch mit Sieglinde Geisel.

Mehrere Tage lang sassen Peter Bichsel und Sieglinde Geisel im Frühjahr 2018 zusammen. In Peter Bichsels Arbeitszimmer in Solothurn sprachen sie über Religion und Heimat, über das Erzählen und die Liebe, über die Schweiz und den Literaturbetrieb - also über alles. Aus diesen Gesprächen ist ein Buch entstanden: «Was wäre, wenn?» (Kampa Verlag). 

An diesem Abend liest Peter Bichsel Texte aus seinen Büchern, im Wechsel dazu führt Sieglinde Geisel das Gespräch, das im vergangenen Jahr begonnen hat, weiter - auf dem Podium und mit dem Publikum. Bitte Fragen mitbringen!


Sprache: Hochdeutsch, Mundart